Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
kenco9566
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2018-10-02 15:40:15

Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#1 Beitrag von kenco9566 » 2018-10-12 6:59:37

Moin Jungs,

welche Kofferlänge wäre beim 1222MB beim Kurzen FH (Fahrer + Beifahrer) machbar??? - Ich will noch ein Mopped mit bekommen...

Gruß Marco :)
Gruß Marco

Es ist kein Zeichen von Gesundheit,
an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
Jac0b
Schrauber
Beiträge: 342
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#2 Beitrag von Jac0b » 2018-10-12 8:06:01

He Marco, es sind auch Mädels hier! :spiel:

Benutzeravatar
Postkutscher
Überholer
Beiträge: 218
Registriert: 2015-02-10 19:32:43
Wohnort: Westerwald

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#3 Beitrag von Postkutscher » 2018-10-12 8:18:19

Hallo,

von einem Fahrerrinnen- oder Beifahrerrinnensitz habe ich bis heute noch nie gehört.

Zur Frage:

Mit deinen Infos kann man das nicht beantworten. Ein 1222 S hat einen anderen Rahmen hinter der Achse wie ein 1222 AK, der wiederum anders ist wie ein 1222 AF . Alles bei gleichem Radstand . Also mehr Infos sind hilfreich.
Außerdem ist wichtig ob eine AHK benutzbar sein soll.

Breite würde ich schon ans Maximum gehen( an die Markise denken die evtl.fest montiert ist) .

Gruß
Arno
Mercedes NG 85 Typ 1625 AK mit Permanent-Allrad

kenco9566
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2018-10-02 15:40:15

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#4 Beitrag von kenco9566 » 2018-10-12 8:28:45

Jac0b hat geschrieben:
2018-10-12 8:06:01
He Marco, es sind auch Mädels hier! :spiel:
Natürlich...... Moin Mädels :blush:

LG Marco :)
Gruß Marco

Es ist kein Zeichen von Gesundheit,
an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

kenco9566
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2018-10-02 15:40:15

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#5 Beitrag von kenco9566 » 2018-10-12 8:42:30

Postkutscher hat geschrieben:
2018-10-12 8:18:19
Hallo,

von einem Fahrerrinnen- oder Beifahrerrinnensitz habe ich bis heute noch nie gehört.

Zur Frage:

Mit deinen Infos kann man das nicht beantworten. Ein 1222 S hat einen anderen Rahmen hinter der Achse wie ein 1222 AK, der wiederum anders ist wie ein 1222 AF . Alles bei gleichem Radstand . Also mehr Infos sind hilfreich.
Außerdem ist wichtig ob eine AHK benutzbar sein soll.

Breite würde ich schon ans Maximum gehen( an die Markise denken die evtl.fest montiert ist) .

Gruß
Arno
Hallo Arno,

der Radstand ist 3,60m MB 1222 AF RW 2.

Ja, mit der Breite denke ich auch, sollte ich das machen, schließlich muss man ja drin wohnen. Auch habe ich überlegt, ob man hinten nicht durch Anschrägung noch etwas an Länge heraus holen sollte. Hier aber wäre das Beiboot ja auch noch zu beachten.

Auch gibt es ja noch den 4,20m Radstand... aber mobiler denke ich wäre wohl der 3,60er...

VG Marco
Gruß Marco

Es ist kein Zeichen von Gesundheit,
an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5765
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#6 Beitrag von AL28 » 2018-10-12 9:22:47

Hallo
Es kommt darauf an ob du eine Sinnvolle Kofferlänge willst oder das Maximal Mögliche .
Dann ist aber ein längerer Radstand sinnvoller . 3m Überhang , fahren sich auch nicht handlicher bei 3,60m Radstand als ein Auto mit 4,20m Rad stand .
Mein FM2 hat 4,25m Ich bringe noch Moped und Reserve Reifen unter . Und ich meine mein Überhang ist schon grenzwertig .
Aber machbar sind wahrscheinlich 6m Koffer und daran noch Hinten die Reservereifen dran und daran das Moped gehängt . Oder noch Länger und den Reservereifen vorne vor dem Kühler gehängt .

Bild

Bild

Bild

Ein paar Beispielbilder von meinen 1017er .
Ich weiß , in den Augen der 1222er Fahrer noch kein richtiger LKW , aber ich nutze ihn ja primär zum reisen und nicht um in den Kassler Bergen auf dicke Hose zu machen . :angel:
Aber die Dimensionen dürften ähnlich sein .
Mehr Überhangbilder findest du bei den Doka Fahrern . Da gibt es Ware Monster überhänge .
Gruß
Oli

Benutzeravatar
itchyfeet
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2016-09-04 12:33:24
Wohnort: Babenhausen

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#7 Beitrag von itchyfeet » 2018-10-12 9:34:49

Hallo Marco,

der Überhang hinten ist nach MB Aufbaurichtline auf 60% des Radstandes begrenzt, also 2160 mm.

Ich plane einen 5400 mm Koffer ( was so ziemlich das Maximum ist .. )

Guck mal hier : viewtopic.php?f=33&t=82651

Beste Grüße,

Nils

Benutzeravatar
brezzi
Überholer
Beiträge: 290
Registriert: 2017-06-28 21:24:46

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#8 Beitrag von brezzi » 2018-10-12 10:15:52

also ich hab mich jetzt auf 4,72m festgelegt, somit ist der böschungswinkel bei ca 40° und mit mopped hinten dran wirds lange genug.
1222 mit kabine_k.jpg
gruß brezzi
Gruß Brezzi

kenco9566
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2018-10-02 15:40:15

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#9 Beitrag von kenco9566 » 2018-10-12 17:25:49

DANKE für die guten Bilder... Trotzdem muss ich mal über die 4,20m Achse nachdenken..., denn 5m wollte ich schon haben als Kabine und der Roller muss auch noch dran, samt Reserveräder... Da wäre da in etwa die Kabine da zu ende wo bei Brezzi's Bild das Reserverad zu ende ist und dann noch mal was dazu, das sieht ja blöd aus dann als Überhang :cold:
Gruß Marco

Es ist kein Zeichen von Gesundheit,
an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
Postkutscher
Überholer
Beiträge: 218
Registriert: 2015-02-10 19:32:43
Wohnort: Westerwald

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#10 Beitrag von Postkutscher » 2018-10-13 7:48:28

Hallo,

heißt " über die 4,2m Achse nachdenken " das du den Radstand verlängern willst oder das du noch keinen Lkw hast?

Gruß
Arno
Mercedes NG 85 Typ 1625 AK mit Permanent-Allrad

kenco9566
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2018-10-02 15:40:15

Re: Kofferlänge bei MB 1222 3,60m / Breite sinnvoll

#11 Beitrag von kenco9566 » 2018-10-13 9:43:16

Postkutscher hat geschrieben:
2018-10-13 7:48:28
Hallo,

heißt " über die 4,2m Achse nachdenken " das du den Radstand verlängern willst oder das du noch keinen Lkw hast?

Gruß
Arno
Noch keinen habe...
Gruß Marco

Es ist kein Zeichen von Gesundheit,
an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Antworten