Mindestmaße Bad mit TTT

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
dumbo
Selbstlenker
Beiträge: 169
Registriert: 2014-02-02 12:38:23
Wohnort: Herrsching/Garching

Mindestmaße Bad mit TTT

#1 Beitrag von dumbo » 2018-06-12 18:08:55

Hallo zusammen,

ich bin gerade am übelegen wie ich in mein kurzzeitreisemobil (Crafter) am sinnigsten und am platzsparensten die Badezimmerlösung integriere.Könnt Ohr euch 60x85 vorstellen?
hier: https://www.calmwaters.de/ratgeber/wc-sitz-groesse habe ich mal Maße von WC Brillen gefunden (40-47 cm lang und 35-38cm breit) wenn ich da einen kleineren sitz nehme sollten die o.g. Maße doch ausreichen, oder bin ich da falsch unterwegs?

Beste Grüße von einem ohne Mobilklo
Viele Grüße
dumbo

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22622
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#2 Beitrag von Ulf H » 2018-06-12 18:21:01

... es reicht nicht, wenn die Klobrille reinpasst ... der Hintern (und zwar von jedem potentiellen Nutzer muss auch bequem Platz finden ... zum Abwischen hat auch jeder individuellen Raumbedarf ... also mal Klozelle aus irgendwelchen Teilen zusammenstopseln und probesitzen ... eine Nische hinterm Schrank gibt einen wunderbare verstellbaren Raum ab ... auch an die vordere Begrenzung denken, sonst gibts Kopfzerbrechen beim Abwischen ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

sri-lanka
Schlammschipper
Beiträge: 461
Registriert: 2015-04-01 16:05:08

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#3 Beitrag von sri-lanka » 2018-06-12 21:24:18

WC-Bad ist bei mir 80x80cm. Dusche 80x80cm, wo ich bei einer Sitzung die Füsse am Duscherand abstützen kann.
Das ist für mich 1.80m über 100kg OK. Habe diese "Scheisssituation" vor dem Bau, Zuhause auf dem WC sitzend, ausgemessen... :D

Grüsse

Werner

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4150
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb
Kontaktdaten:

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#4 Beitrag von Lassie » 2018-06-12 21:36:04

Hallo,

ich würde - als 189 cm großer Mann - nicht unter 70 x 110 cm Grundfläche gehen wollen. Sonst wird das arg klaustrophobisch ...
Probier es einfach mal mit ein paar Kartons / Dachlatten /etc aus. Und wenn man sich darin noch ausziehen, duschen, abtrocknen, anziehen etc soll - dann darf es gerne noch etwas mehr sein....

Viele Grüße
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
brummiwomo
süchtig
Beiträge: 795
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#5 Beitrag von brummiwomo » 2018-06-12 22:49:33

Wir sind ebenfalls bei 75x110.
Für die komplette Nasszelle (TTT, Waschbecken und Not-Dusche)
Iveco 95-17 (90-16) kurze Hütte mit FM2
Ausbaustand: im Innenausbau...
Details: brummiwomo . de

Benutzeravatar
ingolf
abgefahren
Beiträge: 2729
Registriert: 2006-11-24 21:07:51
Wohnort: Berlin

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#6 Beitrag von ingolf » 2018-06-13 8:15:55

Bau´Dir den Raum vorher aus Pappe und probiere ihn aus.
Grüße, Ingolf
Flocken statt Feinstaub !

Benutzeravatar
MadLemming
Überholer
Beiträge: 299
Registriert: 2013-03-30 22:08:43
Wohnort: Gelnhausen
Kontaktdaten:

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#7 Beitrag von MadLemming » 2018-06-13 8:57:02

Schau hier mal nach da steht alles was du für eine TTT brauchst...
https://campofant.com/trockentoilette-wohnmobil/
Zitat: Die Mindesttiefe für den Privy Einsatz ist 500 mm und die Breite sollte mindestens 450 mm betragen, um den Trenneinsatz befestigen zu können und auch eine gewisse Stabilität zu erreichen. Die Höhe wird lt. Hersteller mit mindestens 500 mm angegeben
"Es gibt nur drei Sachen, die im Leben sicher sind: Steuern, der Tod und dass ein AC/DC-Konzert einen vom Hocker haut."

"Gott erschuf vielleicht die Welt, aber Angus Young gründete AC/DC."

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4196
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#8 Beitrag von Tomduly » 2018-06-13 10:56:49

Moin!

In der Praxis bewährt haben sich (auch aus eigener Erfahrung mit der Family) die Abmessungen der klassischen Thetford-Wohnmobil-Kassettentoilette. Der Freiraum links und rechts der Schüssel ist nötig, damit man sich halbwegs komofrtabel bewegen und reinigen kann. in schmaleren "Parkbuchten" stösst man ständig mit den Ellenbogen irgendwo an und beim Hantieren mit dem Papier zwingt man großgewachsene/korpulentere/ungelenkigere Menschen zu Akrobatik. Was man bei einer schmalen Toilettenbucht an Breite einspart muss man dann als Rangierfläche vor der Toilettenschüssel doppelt und dreifach einplanen. Ein Vergnügen ist der Toilettengang dann aber keiner mehr.

Grüsse
Tom

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22622
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#9 Beitrag von Ulf H » 2018-06-13 11:53:30

... Höhe mal ausprobieren ... ists zu hoch wird das aufstehen nach ausführlicher Sitzung mit eingeschlafenen Beinen recht torkeilg ... nachträglich hingelegter Holzklotz ist nur die zweitbeste Lösung ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

dumbo
Selbstlenker
Beiträge: 169
Registriert: 2014-02-02 12:38:23
Wohnort: Herrsching/Garching

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#10 Beitrag von dumbo » 2018-06-15 0:33:10

Sehrgut,

vielen Dank für den guten Input. Ich werde testen und halte euch auf dem Laufenden :)

Beste Grüße
Viele Grüße
dumbo

Benutzeravatar
Landei
abgefahren
Beiträge: 3097
Registriert: 2007-08-03 10:24:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#11 Beitrag von Landei » 2018-06-16 18:48:45

ists zu hoch wird das aufstehen nach ausführlicher Sitzung mit eingeschlafenen Beinen recht torkeilg .
Svenni Fresse (auf NDR 2) trägt deshalb beim Klogang in Bad Nauheim Trombosestrümpfe .

Jochen

stonedigger
süchtig
Beiträge: 819
Registriert: 2014-09-15 12:12:45

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#12 Beitrag von stonedigger » 2018-06-18 11:22:57

Hallo,

also unsere Duschwanne ist 650x650. Dies gab die Breite für unser Bad vor. Ich wollte auch nicht mehr Raum opfern, als unbedingt notwendig. Daneben haben wir noch Raum für die TTT mit Privy 500 von Separett. von 450mm. D.h. unser Bad ist (Innen) 650 x 1100. Das ist meiner Meinung nach das Minimum. Wir haben eine Duschwanne mit Rand, auf dem wir eine Zwischenplatte liegen haben. So kann man sich setzen und die Beine stehen dann sozusagen in der Dusche. Auch die 450 für die TTT ist mit der Privy500 absolutes Minimum. Der Klodeckel geht dann schon zur Seite auf, da er sonst immer von selbst wieder (auf den Rücken) zufallen würde. Insb. dann wenn das Fzg leicht schräg steht.

Es kommt halt natürlich auch drauf an, wieviel Raum Du übrig hättest und was Du vor hast. Unser Koffer ist nur 3,4m lang. Wenn wir den langen Zeppelin hätten, dann hätte ich in der Länge etwas mehr Raum geopfert. So ca. 1300 und die Duschwanne wäre auch eher 750mm breit geworden.
Und wer vor hat, jahrelang durch die Welt zu fahren, der wird das Bad wohl so dimensionieren, dass man sich darin noch bequem drehen kann und nicht wie wir einen Schuhlöffel braucht. Die Dusche haben wir übrigens in den letzten 3 Jahren (3 Wochen Sommerurlaub und diverse Kurztrips) nur ganze 4 x genutzt. Meistens haben wir die Außendusche oder den See oder Fluss genutzt. Mittlerweile habe ich in der Dusche noch eine Kleiderstange f. nasse Jacken u.ä.

SD
--------

"Menschen werden schlecht und schuldig, weil sie reden und handeln,..." (schreiben und posten) "..., ohne die Folgen Ihrer Worte und Taten vorauszusehen"

- Franz Kafka -

dumbo
Selbstlenker
Beiträge: 169
Registriert: 2014-02-02 12:38:23
Wohnort: Herrsching/Garching

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#13 Beitrag von dumbo » 2018-06-19 0:00:01

Hi Stonedigger,

auch an Dich Danke füe den Input!
Kast Du zfälligerweise einen Grundriss von Deinem Aufbau? Mich würde brennend interessieren, was Du da wie gemacht hast, da die Länge recht ähnlich zu meinem KaWa ist (325cm Laderaumlänge).
Besten Dank und Grüße,
dumbo
Viele Grüße
dumbo

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22622
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Mindestmaße Bad mit TTT

#14 Beitrag von Ulf H » 2018-06-21 10:14:02

... weiterer Vorteil der TTT ... eignet sich als Mülleimer ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Antworten