Gebrauchtkauf...Achtung bei den Container-Locks

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
AndyCi
infiziert
Beiträge: 74
Registriert: 2016-01-18 17:51:08
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Gebrauchtkauf...Achtung bei den Container-Locks

#1 Beitrag von AndyCi » 2017-10-18 22:55:43

Hallo Zusammen,

ich möchte hier gerne mal einen Tipp abgeben für diejenigen die sich einen gebrauchten LKW oder auch nur einen Shelter kaufen....bitte guckt euch die Locks an :argue:

Wir haben uns Anfang des Jahres einen schönen LKW (DAF) gekauft womit wir auch bis vor unserem Urlaub zufrieden waren. Im Juni sind wir dann für vier Wochen ins Baltikum gefahren und haben vorher die Frischwassertanks mehrfach gespült. Auf der Reise haben wir dann einen modrigen Geruch unterm Bett ( da sind die Tanks) wahrgenommen. Ok, vielleicht irgendwo nasse Wäsche hingelegt...nee, die Schlauchschellen von der Zuleitung der Tanks war vollkommen lose...super...also den Kofferraum(unterm Bett) zuhause auseinander genommen.

Dabei fiel mir auf das das Wasser nicht nur aus der undichten Zuleitung kam sondern auch aus der Decke... :eek:

Ok...ich war eh schon weiter als ich wollte, also mal gucken wo das her kommt...einer unserer Vorgänger war wohl ganz penibel...hat die Container-Locks isoliert, was ja in Ordnung ist, aber dann darauf Holzverkleidungen gespaxt...natürlich in die einwandigen Locks...tolle Wurst...

Jetzt lief das Wasser schön durch die Löcher in der Kante die Wände runter und hat da einen netten Pilzbesatz hinterlassen...

Also, bitte guckt euch eure Locks beim Kauf an...Bilder werde ich nachliefern...man kann von innen nach aussen durch die Löcher gucken...

PS: Alle schadhaften Stellen wurden rausgetrennt, die Löcher verschlossen, Dichtigkeitprüfung gemacht, neu aufgebaut :D

Antworten