Koffertetris und Fahrzeugproportionen

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6898
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#61 Beitrag von OliverM » 2018-08-12 19:16:32

So , es ging ein wenig weiter .......Fenster sind drin , das Bett ist fertig, die Nasszelle ist vorbereitet, der Ersatzradhalter ist auch fertig und montiert .
IMG_0719.JPG
IMG_0721.JPG
IMG_0662.JPG
IMG_0689.JPG
IMG_0690.JPG
IMG_0691.JPG
IMG_0692.JPG
IMG_0693.JPG
IMG_0694.JPG
Zuletzt geändert von OliverM am 2018-08-12 20:03:17, insgesamt 2-mal geändert.
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Chris_G300DT
abgefahren
Beiträge: 1589
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#62 Beitrag von Chris_G300DT » 2018-08-12 19:26:38

Hi Oliver,
Top! Schaut sehr stimmig aus.

Wo hast du denn die Abdeckungen für die Reserveräder her?

Gruß
Chris

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6898
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#63 Beitrag von OliverM » 2018-08-12 19:36:13

Moin Chris,
die habe ich mir hier aus Anhägerplane fertigen lassen .

Gruß

Oliver , der wohl nicht in der Lage ist , Fotos passend zu drehen :motz:
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5043
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#64 Beitrag von TobiasXY » 2018-08-12 20:40:55

Schaut super aus :)

dibbelinch
abgefahren
Beiträge: 1173
Registriert: 2014-01-10 18:53:05

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#65 Beitrag von dibbelinch » 2018-08-13 17:48:45

OliverM hat geschrieben:
2018-08-12 19:36:13
Oliver , der wohl nicht in der Lage ist , Fotos passend zu drehen :motz:
Gut dafür ist Irfan View. Das ist eine SW zur Bildbetrachtung und Bearbeitung. Ich finde die auch sonst sehr praktisch, und als ich die das letzte Mal installiert habe, war´s für Privatnutzer noch kostenlos (wie das heute ist, weiss ich nicht).

- Bild öffnen
- nach gusto links odert rechts rum drehen (im Menüpunkt "Bild" - "drehen" bzw. "Image" - "rotate"
- (unter neuem Namen) abspeichern
Oh Lord
please help me
to keep my big mouth shut
till I know
what I am talking about

"Weltanschauungen" stammen gemeinhin von Leuten die sich die Welt nie wirklich angeschaut haben.

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6898
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#66 Beitrag von OliverM » 2018-08-13 18:38:51

dibbelinch hat geschrieben:
2018-08-13 17:48:45
OliverM hat geschrieben:
2018-08-12 19:36:13
Oliver , der wohl nicht in der Lage ist , Fotos passend zu drehen :motz:
Gut dafür ist Irfan View. Das ist eine SW zur Bildbetrachtung und Bearbeitung. Ich finde die auch sonst sehr praktisch, und als ich die das letzte Mal installiert habe, war´s für Privatnutzer noch kostenlos (wie das heute ist, weiss ich nicht).

- Bild öffnen
- nach gusto links odert rechts rum drehen (im Menüpunkt "Bild" - "drehen" bzw. "Image" - "rotate"
- (unter neuem Namen) abspeichern
Das blöde ist, das die Fotos auf dem Handy, sowie auf meinem Rechner , korrekt dargestellt werden . Erst wenn ich die Dinger hier hochlade passiert das . :motz:

Naja, müsst ihr beim ansehen halt den Bildschirm drehen .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3316
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#67 Beitrag von franz_appa » 2018-12-24 11:22:07

Hi Oli
Schauen die Ersatzräder eigentlich links und rechts ein bissl raus??
Auf den Fotos wirkt das so...

Ansonsten: wie hast du die Bosch Profile an die Wand (edit: ist ja gedreht, ist die die Decke gemeint :D ) geflanscht?
Selbstgebastelte Winkel oder gibts da "Befestigungsflansche" ? (die weißen Teile auf den Fotos)

Greets
natte
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6898
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#68 Beitrag von OliverM » 2018-12-24 12:40:37

Moin Natte, die Ersatzräder stehen nicht über den Koffer raus . Pro Rad bleiben etwa 5 cm Spielraum.

Die „Taschen“ für die Bosch-Profile habe ich aus einer Aluplatte und einem Alu-Vierkantrohr gebaut . Die Boschprofile sind nur am Boden vernietet und werden an der Decke in den Rohren geführt. Somit gibt es auch keine Probleme mit der Wärmeausdehnung des Koffers.

Gruß

Oliver
Zuletzt geändert von OliverM am 2018-12-24 14:54:10, insgesamt 1-mal geändert.
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3316
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#69 Beitrag von franz_appa » 2018-12-24 13:46:33

Hi
Ah, ja Wärmeausdehnung - da muss man ja auch noch dran denken :D

Ich habe ja alles in Holz, das streckt sich und arbeitet mit - da brauchste an sowas nicht zu denken.
Bosch Profile hatte ich damals verworfen, wenn du die "normal" kaufen gehst waren die mir zu teuer.
Und die 6 m Stangen kriegst du auch nicht so toll transportiert...

Greets
natte
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay

Kilian
Kampfschrauber
Beiträge: 524
Registriert: 2013-08-30 7:49:07

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#70 Beitrag von Kilian » 2018-12-24 14:24:51

Ich hole meine 6m-Stangen vom örtlichen Stahlhandel immer mit dem normalen GW auf dem Dachgepäckträger. Vorne bündig mit der Stossstange, hinten 1,2m Überstand, Fähnchen dran, fertig. Ist nur bei einzelnen dünnen Profilen blöd, weil die stark wippen. Wenn man die aber zu einem dicken Paket schnürt (macht der Lagerist immer mit dieser Haftfolie), ist das auch kein Problem.
Freundliche Grüße
Kilian

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6898
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Koffertetris und Fahrzeugproportionen

#71 Beitrag von OliverM » 2018-12-24 14:56:21

franz_appa hat geschrieben:
2018-12-24 13:46:33
Hi
Ah, ja Wärmeausdehnung - da muss man ja auch noch dran denken :D

Ich habe ja alles in Holz, das streckt sich und arbeitet mit - da brauchste an sowas nicht zu denken.
Bosch Profile hatte ich damals verworfen, wenn du die "normal" kaufen gehst waren die mir zu teuer.
Und die 6 m Stangen kriegst du auch nicht so toll transportiert...

Greets
natte

Ich habe eine zurückgenommene Maschine demontiert und die Boschprofile wieder verwendet . Von daher haben sich die Kosten schwer in Grenzen gehalten.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Antworten