Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Der Bonner
Überholer
Beiträge: 249
Registriert: 2015-01-01 20:14:19
Wohnort: Duisburg

Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#1 Beitrag von Der Bonner » 2017-03-13 11:23:23

Hallo Forum,

an meinem Zeppelin FM3 Koffer muss ich nun auch noch an 3 Stellen im Boden die Dämmung erneuern. Offensichtlich stand im Koffer mal das Wasser. Das konnte wohl nicht schnell genug verdunsten und so ist es an Nietlöchern der Verzurrschienen in die Bodenplatte gelaufen. Hier hat es die Dämmung geschädigt.
Nun meine Frage: Die Dämmung im FM3 Koffer besteht aus Purenit. Weiß jemand, wo ich Purenit, welches eine ausreichend hohe Dichte und damit Trittsicherheit aufweist, bekommen kann? Über die Puren GmbH habe ich eine Adresse eines Herstellers in der Nähe von Osnabrück bekommen – er beliefert aber in erster Linie Material zur Fassadendämmung welches „weicher“ ist. Unser ortsansässiger Dachdecker konnte mir deshalb auch nicht helfen.
Hat von Euch auch schon jemand das Purenit seines Koffers erneuert und weiß wo ich das Zeug „in Trittfest“ her bekomme?
Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen.

Gruß
Horst

extrememory
LKW-Fotografierer
Beiträge: 103
Registriert: 2007-01-18 10:13:22
Wohnort: Hessen

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#2 Beitrag von extrememory » 2017-03-13 15:28:43

purenit ist trittfest, wasserfest und verrottet nicht...
und es ist unwahrscheinlich, daß der Koffer mit Purenit gedämmt ist...
hier eine Kaufadressehttps://www.frischeis.at/shop/platte-ko ... te~c829372

und hier die Purenit webseiten http://www.puren.com/industrie/purenit/

Benutzeravatar
Freeclimber
abgefahren
Beiträge: 1993
Registriert: 2006-10-04 14:11:27
Wohnort: 79736 Rickenbach

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#3 Beitrag von Freeclimber » 2017-03-13 20:37:18

Hallo Horst ,

ich kenne zwar Purenit nicht, damit ist aber sicher geschlossenporiger Polyurethan gemeint. Schau mal unter Linitherm nach, da findest du was du suchst....

Gruss Mike
Was würdest du versuchen wenn dir alles gewohnt erscheint ?

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20939
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#4 Beitrag von Ulf H » 2017-03-14 7:28:28

... der Nachfolger heisst PIR ... Hersteller z.B. Bauder Stuttgart, Grundstoff wird bei vielen Schäumern von BASF kommen ... Varianten für Flachdachdämmung sind trittfest ... Dachdecker oder Baustoffhandel ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Der Bonner
Überholer
Beiträge: 249
Registriert: 2015-01-01 20:14:19
Wohnort: Duisburg

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#5 Beitrag von Der Bonner » 2017-03-14 19:10:19

Hallo Forum,

danke für Eure Hinweise. Jetzt sollte ich eigentlich etwas Geeignetes finden.

Purenit wird ja tatsächlich nachgesagt, dass es absolut wasserfest ist. Vielleicht ist das auch eine Frage des Raumgewichts oder vielleicht war es auch eine Fehlinformation, dass der Schaum beim Zeppelinkoffer aus Purenit besteht - ich weiß es nicht.

Der Vollständigkeit halber habe ich noch zwei Fotos von einem herausgeschnittenen (nassen) Schaumstück angehangen.

Schöne Grüße
Horst
Dateianhänge
P3040093.JPG
Von oben sieht man, den nassen Bereich des Schaumstücks
P3040094.JPG
Man sieht, dass der Schaum vollständig vollgesogen ist

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20939
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#6 Beitrag von Ulf H » 2017-03-15 15:02:25

... sieht deutlich nach PUR Hartschaum aus ... zünde doch mal eine kleine Probe an und berichte über Flammenfarbe, Russ und Geruch ... sollte eine stark russende gelbe Flamme haben, also bitte nicht im Wohnzimmer probieren ... der Geruch hat was bittermandeliges, den vergisst man so schnell nimmer ...

Gruss Ulf, der etliche Dächer mit diesem Dämmsoff angezündet hat ...
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Der Bonner
Überholer
Beiträge: 249
Registriert: 2015-01-01 20:14:19
Wohnort: Duisburg

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#7 Beitrag von Der Bonner » 2017-03-15 18:54:00

Hallo Ulf,

ich bin erst am Samstag wieder am Auto. Dann werde ich den Test machen und berichten.
Eben komme ich vom Dachdeckerbedarf Großhändler. Dort habe ich PIR Platten von Bauder bekommen. Die waren auch nicht teuer, pro Platte (600X1200X60mm) habe ich 6,90€ bezahlt. Draufgestellt habe ich mich auch - sie machten einen guten Eindruck.

Danke noch mal für den Tipp...

Gruß
Horst

Der Bonner
Überholer
Beiträge: 249
Registriert: 2015-01-01 20:14:19
Wohnort: Duisburg

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#8 Beitrag von Der Bonner » 2017-03-19 22:55:35

Hallo Ulf,

also zum Flammtest des Schaums:

zunächst einmal war das Material sehr schwer entflammbar. Als es (kurz) brannte rußte die Flamme schwarz und es stank sehr penetrant (hatte was unangenehm giftiges, beißendes). Die Farbe der Flamme war gelblich.
Die Flamme war nicht stabil und ging schnell wieder aus. das Material war, wo es gebrannt hatte, schwarz - die Oberfläche war fasst glatt (nicht mehr porig).

Ich hoffe, Du kannst mit den Angaben etwas anfangen...

Gruß
Horst

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20939
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Bezugsadresse "trittfestes" Purenit

#9 Beitrag von Ulf H » 2017-03-20 0:35:53

... passt soweit gut zu PUR ... kannst ja mal am neuen Schaum die Gegenprobe machen ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Antworten