ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
flößer
Überholer
Beiträge: 248
Registriert: 2006-12-14 22:14:17
Wohnort: vogtland

ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#1 Beitrag von flößer » 2016-12-03 20:40:22

Hallo,für die zeit nach den kindern (in etwa 3-4 Jahren ) hab ich mir einen neuen Koffer geholt,erst wollte ich mir einen komplett neu bauen ,aber dann wahr der im Netz. Ich finde der sieht am besten auf unseren Autos aus.Denn kann ich jetzt in aller Ruhe aus bauen und wenn die Zeit gekommen ist, nur Koffer wechseln
Ich hab da mal ein paar Fragen : was wiegt so ein Teil 4,70 lang ,der Transporter hat ganz schön zu ziehen gehabt
Was kann man mit den Fenstern mach wegen Kälte
Und ist die Haube hinten original oder Eigenbau
mfg
Dateianhänge
Screenshot_2016-12-03-19-11-00.png
Flößer

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 7438
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: D-21737 Wischhafen und A-1140 Wien
Kontaktdaten:

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#2 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2016-12-03 20:43:33

Hallo,

der Koffer sieht aus, als ob er Platz für eine Familie bieten könnte. :cool:

So eine Haube habe ich aber bisher noch nicht gesehen, daher tippe ich auf Eigenbau.

Grüße

Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ: https://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Andere Leute nehmen ein Sabatical, ich nehme gerade eher ein Workoholical.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

Benutzeravatar
renncamel
Selbstlenker
Beiträge: 160
Registriert: 2014-04-03 10:56:40
Wohnort: Freising

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#3 Beitrag von renncamel » 2016-12-03 20:53:12

Servus,
gratulation zu schönsten aller Koffer!

Die Erhöhung hinten gab es bei einigen Koffern original. Gibt es auch Bilder im Netz.

Zu den Fenstern: Scheiben schließen! :angel:

Ich die Fenster ganz original.

Du kannst zur kalten Jahreszeit die Platten aussen einhängen und in die Platten zusätzlich Styropor legen.
Du kannst auch im Rahmen der Fenster innen mit Acrylscheiben eine "doppelte Scheibe" bauen.

Ich habe zum verdunkeln Vorhänge wie man sie aus der Schule (damals) kennt oder aus Vortragsräumen, die so dicht sind, daß sie Lichtdicht sind. Zur kalten Jahreszeit ist ein spürbarer Unterschied, ob die Vorhänge offen oder zu sind von der Temperatur her.
Ebenfalls im Sommer bei Sonnenschein, dann Wärmeschutz.

Natürlich sprechen wir von einem klassischen Koffer, er wird thermisch niemals mit einem Kühlkoffer oder dergleichen mithalten. Dafür ist er einfach schön!!!!! :D

Ciao und viel Erfolg mit deinem Projekt!

Norbert

Benutzeravatar
cutcorne3
süchtig
Beiträge: 606
Registriert: 2014-02-04 22:15:21
Wohnort: Raum Frankfurt

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#4 Beitrag von cutcorne3 » 2016-12-04 12:23:44

Glückwunsch Flößer!
Du hast Dir einen der schwersten Einheitskoffer geleistet den man bekommen kann....Genau wie meiner :)
1) Oben hast Du an drei Seiten einen Rundumlaufsteg
2) Die "Haube" ist ein Antennenkasten aus GfK für eine Planarantenne. Innen geht dann in diesem Bereich noch ein Aluminiumkasten in den Raum. Diesen habe ich abgeflext und nur die GfK Haube behalten. Die kann man abschrauben und schön restaurieren, Danach hat man in diesem Bereich eine Erhöhung um ca 10-15 cm, oder ein Dachstaufach, Oder ein riesiges Loch :)...oder ein Panoramafenster.
3) Das Fenster an der Hecktür erscheint mir nicht original und schon ausgetauscht.
4) Wie schon gesagt, die Fenster sind Iso technisch nicht so dolle, aber dafür sammelt sich dort schon geordnet das Kondenswasser nach außen ab. Ich habe dort auch im Winter entweder Armaflex hinter die Verdunklungbleche geklemmt, oder mach den Holzofen an. So dramatisch find ich das nicht.
5) Am Heck hast Du dann unten gleich noch eine Ausziehleiter
6) Ferne hast Du weich schöne Dachluken
7) Der Koffer hat so ein paar andere Restaurations-Eigenschaften, insbesondere am Boden. Bei Fragen einfach melden,

Anbei ein paar Bilder von meinem:
LG
Jochen
Dateianhänge
DSC_0115.jpg
2016-dach-2.jpg
DSC_0012.jpg
IMG_2632.jpg
DSC_0005.jpg

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#5 Beitrag von J.L. » 2016-12-06 20:35:08

Hallo
Schöner BGS Funkkoffer.
Ich habe unseren unten komplett durchgeschnitten und 17 cm erhöt. Ich finde das lohnt sich.

Viel spaß beim basteln
Johannes

Benutzeravatar
flößer
Überholer
Beiträge: 248
Registriert: 2006-12-14 22:14:17
Wohnort: vogtland

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#6 Beitrag von flößer » 2016-12-07 22:25:49

Das hatte ich mir auch schon überlegt, bei meinem jetzigen Koffer hatte ich das auch schon gemacht ,aber da wir nur 1.70 groß sind ist der erste Eindruck wenn man im Koffer steht gar nicht so schlecht. Sind wir uns voriges Jahrennicht in Albanien an unseren letzten Tag am Laken Shkodra Resort entgegen gekommen, der 1113-er mit den Alkoven
Zuletzt geändert von flößer am 2016-12-08 22:27:50, insgesamt 1-mal geändert.
Flößer

Benutzeravatar
renncamel
Selbstlenker
Beiträge: 160
Registriert: 2014-04-03 10:56:40
Wohnort: Freising

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#7 Beitrag von renncamel » 2016-12-08 8:13:51

Servus,

ich bin 186 groß. Koffer original. Wer eine große bequeme Sitzgruppe hat, hat Vorteile. Mir reicht die Höhe zum arbeiten aber aus. Beim Essen richten ist man eh mit gesenktem Kopf am arbeiten und da reicht die Höhe. Bei geöffneter Dachluke kann man auch voll aufrecht stehen.

Bedenke, jeder Eingriff verändert die Originalität (H-Kennzeichen) und mit einer Erhöhung der Kabine wächst auch die Fahrzeughöhe.
Ich komme überall noch durch wo auf 3 Meter begrenzt ist. Tatsächliche Fahrzeughöhe 295cm.


Ciao, Norbert

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 8379
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#8 Beitrag von Mark86 » 2016-12-08 16:41:14

Wenn der Koffer 10 oder 15cm höher ist, das sieht doch keiner ;)
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
meggmann
Forumsgeist
Beiträge: 6393
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#9 Beitrag von meggmann » 2016-12-08 18:45:09

renncamel hat geschrieben: Ich komme überall noch durch wo auf 3 Meter begrenzt ist. Tatsächliche Fahrzeughöhe 295cm.
Wenn die tatsächliche Fahrzeughöhe geringer als die Durchfahrtsbeschränkung ist, sollte das auch so sein (bei 3 m Beschränkung ist ja noch eine kleine Reserve drin, ich tippe mal echte lichte Höhe min 3,10)

Gruß, Marcel
1) THW 90-16 ist zu Hause (07.11.2014), 2) LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014) 3) Fahrzeugart geändert (19.01.2015)
4) Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015) 5) Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015) 6) H Gutachten erteilt (15.12.2015)

7) Lizbett (120-25 AW, Bautrupp mit H) ist angekommen (26.02.2021)

Der Trend geht eindeutig zum Zweitlkw ;-)

Benutzeravatar
magictom69
süchtig
Beiträge: 730
Registriert: 2012-01-16 22:18:50
Wohnort: Peißenberg
Kontaktdaten:

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#10 Beitrag von magictom69 » 2016-12-08 20:59:50

...und was wiegt der jetzt... der schwerste der Einheitskoffer???
Es tat NIVEA als beim erstenmal...

DAF Leyland T244 - 190 PS & ZF S6-36/2 Ecolite -
Arrows FV2406 Mk2 1.75 to Trailer "Lightweight Gun"

"Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten" Oscar Wilde

„The strong is not the one who overcomes the people by his strenght,
but the strong is the one who controls himself while in anger“

Benutzeravatar
flößer
Überholer
Beiträge: 248
Registriert: 2006-12-14 22:14:17
Wohnort: vogtland

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#11 Beitrag von flößer » 2016-12-08 22:14:25

Ich vermute 1,3-1,5 t.Der Traktor mit Frondlader hebt 1,5 t und er hat ihn beim abladen gerade so hoch bekommen, man muss aber auch die 2,50 breite auf der Gabel beachten,also der Rahmen unten ist sehr stabil gebaut.Als ich ihn letzte Woche geholt habe ,wollte ich eigentlich noch auf die Waage fahren,aber nach 15.00 Stunden Fahrt wahr die Lust dahin
deshalb die Frage an das Forum
Flößer

Benutzeravatar
christian
Schrauber
Beiträge: 320
Registriert: 2006-10-09 19:54:07
Wohnort: Raum Göttingen

Re: ich hab mir mein Weihnachten gestern geholt

#12 Beitrag von christian » 2016-12-13 20:15:48

alternativ Fußbodengruppe absenken (da, wo´s gebraucht wird; ganz so viel unbebauter Fußboden bleibt eh nicht übrig...)
erhält die original Optik; "Stehhöhe" um 190cm dann unproblematischer realisierbar

habe ich bisher 2x gemacht; recht schnell und unkompliziert
1x solch einen Aufbau in "Tortenbodentechnick" aufgeschnitten und 20cm in Gänze erhöht; war deutlich aufwendiger...
...it´s the size of his toys, what seperates the man from the boys

Antworten