Hallo zusammen

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4428
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Hallo zusammen

#31 Beitrag von meggmann » 2016-11-16 22:16:45

400 Arbeitsstunden im Monat im Mittel über mehrere Monate. Hab selten so einen Unsinn gelesen. (Wären ja immerhin 13,3 Arbeitsstunden täglich bei einer 7-Tage-Woche über Monate) :wack: :wack: :wack: :wack: :wack: :wack:

Gruß, Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3944
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb & Lenggries
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

#32 Beitrag von Lassie » 2016-11-17 0:22:22

13,3 Arbeitsstunden täglich bei einer 7-Tage-Woche über Monate
Wieso?!
Selbst und ständig kennen das nicht anders :ninja:

Und wenn man dann noch einen Roman schreibt, kommt man auf einen Stundenlohn unter einem CENT. Hab ich selber ausprobiert... ;) :frust:

Viele Grüße
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6510
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Hallo zusammen

#33 Beitrag von Mark86 » 2016-11-17 9:09:43

meggmann hat geschrieben:400 Arbeitsstunden im Monat im Mittel über mehrere Monate. Hab selten so einen Unsinn gelesen. (Wären ja immerhin 13,3 Arbeitsstunden täglich bei einer 7-Tage-Woche über Monate) :wack: :wack: :wack: :wack: :wack: :wack:

Gruß, Marcel
Jap. So ist das Leben, schlafen kann man wenn man tot ist.

Als ich meinen LKW gebaut habe, habe ich jeden Tag von 6-24 Uhr geschraubt...
Gen 6 aufgestanden, Becher Kaffee, 400m zum Basteln gefahren und Vollgas, 7 Tage die Woche, halbes Jahr...
Dazwischen mal n Döner, mal ne Pizza, Kanne Kaffe und weiter...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Maggus
abgefahren
Beiträge: 1159
Registriert: 2006-10-03 18:40:27
Wohnort: 63762 Großostheim

Re: Hallo zusammen

#34 Beitrag von Maggus » 2016-11-17 9:28:45

Hi,

mal gefragt, gibt es eigentlich noch diese Orden: "Held der Arbeit" ?

Ich denke, der währe hier angebracht!


Gruß


Markus

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4428
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Hallo zusammen

#35 Beitrag von meggmann » 2016-11-17 9:29:49

Wenn nicht, wird er für den Zweck reaktiviert!!!! :joke:

Gruß, Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12320
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

#36 Beitrag von Pirx » 2016-11-17 13:17:02

Maggus hat geschrieben:Hi,

mal gefragt, gibt es eigentlich noch diese Orden: "Held der Arbeit" ?

Ich denke, der währe hier angebracht!


Gruß


Markus
Die Forenleitung kann doch so schöne Titel wie "Säule des Forums" vergeben, warum also nicht auch "Held der Arbeit" oder noch treffendere Bezeichnungen? Sollen wir eine Abstimmung machen, welche Ehrenbezeichnung es für Mark werden soll? :idee:

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16235
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#37 Beitrag von Wilmaaa » 2016-11-17 13:17:51

Nein.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
rotertrecker
abgefahren
Beiträge: 1935
Registriert: 2007-11-15 20:45:52
Wohnort: Eichsfeld/Thür. Rhön

Re: Hallo zusammen

#38 Beitrag von rotertrecker » 2016-11-18 12:06:31

:totlach: :totlach: :totlach:
Alles wird gut!! (Irgendwann irgendwo)

Iveco-Magirus 90-16
Eicher 2-Achser 5,4t "Klapp-WoWa"
Kässbohrer 1-Achser 3,5t "Schuhschrank"
MB 515 Minisattel

Benutzeravatar
SvenO
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2016-11-10 21:34:21
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Hallo zusammen

#39 Beitrag von SvenO » 2017-02-04 22:48:44

Nochmal hallo zusammen,

ich muss ehrlich sein, ich habe mich über alle eure gut gemeinten und richtigen Empfehlungen hinweggesetzt und mich entschieden ein eigenes Fahrzeug aufzubauen, bzw. aufbauen zu lassen.
Donnerstag will ich das gute Stück, einen THW IVECO 90-16 aus Berlin ins Ruhrgebiet bringen.
Nachdem mir ja keiner mit abslouter Gewissheit sagen kann, ob ich den abgelasteten Wagen mit Überführungskennszeichen überhaupt mit C1E fahren darf, habe ich mir gedacht sagt auch keiner mit absoluter Gewissheit das ich es nicht darf.
Gibts noch Tipps von erurer Seite was man bei der Fahrt mitnehmen sollte neben Grundwerkzeug und ner Rolle Gaffaband?
Der Gute ist immerhin Baujahr 88 und ist jetzt länger keine größeren Strecken gefahren.
Oder hat noch jemand eine Hinweis ur oben genannten Rechtslage ? Die starssenverkehrsämter sind sich jedenfalls nicht sicher.

Grüße, Sven

Benutzeravatar
maxd
abgefahren
Beiträge: 1868
Registriert: 2013-04-27 0:18:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Hallo zusammen

#40 Beitrag von maxd » 2017-02-04 23:57:01

Warndreieck, Warnweste, Warnleuchte, Verbandskasten, Kabelbinder, Startpilot.

Benutzeravatar
rotertrecker
abgefahren
Beiträge: 1935
Registriert: 2007-11-15 20:45:52
Wohnort: Eichsfeld/Thür. Rhön

Re: Hallo zusammen

#41 Beitrag von rotertrecker » 2017-02-05 0:13:45

Hallo Sven,

Glückwunsch zum Auto!
Und viel Spaß beim Aus- bzw. Umbauen!

Äh, blöd gefragt, warum sollst Du einen abgelasteten 90-16 denn NICHT mit C1E fahren dürfen??
Egal welches Kennzeichen.

Äh, sag mal, brauchst Du Deinen THW-Koffer ev. dann nicht mehr?
Seit heute Nachmittag habe ich Bedarf an einem THW-Koffer mit ca. 3 m Länge... :angel:

Gruß Sven
Alles wird gut!! (Irgendwann irgendwo)

Iveco-Magirus 90-16
Eicher 2-Achser 5,4t "Klapp-WoWa"
Kässbohrer 1-Achser 3,5t "Schuhschrank"
MB 515 Minisattel

Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 964
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Irgendwo zwischen Gaggenau, Bodensee und München...

#42 Beitrag von Weickenm » 2017-02-05 0:47:19

Hallo Sven!

Glückwunsch zum Neuen!

Als Navi (V)erzogener hab ich auf der Überführungsfahrt nur einen Ausdruck von Google Maps dabei gehabt.
Nunja, fehlende Planung rächt sich :D
Ein Ausdruck von Google Maps bringt nur was wenn er vorher entsprechend durch Zoom/Beschriftung ergänzt wurde.
So hab ich auf 190km Ideallinie 50km Ehrenrunde gedreht :blush:
Mittlerweile liegt ne Straßenkarte im Kleinen.
Überführst du alleine? Oder hast du einen Beifahrer der sich der Navigation annehmen darf?

Viel Spaß!

Beste Grüße
Florian


Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4428
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Hallo zusammen

#43 Beitrag von meggmann » 2017-02-05 11:00:46

rotertrecker hat geschrieben:Hallo Sven,

Glückwunsch zum Auto!
Und viel Spaß beim Aus- bzw. Umbauen!

Äh, blöd gefragt, warum sollst Du einen abgelasteten 90-16 denn NICHT mit C1E fahren dürfen??
Egal welches Kennzeichen.

Äh, sag mal, brauchst Du Deinen THW-Koffer ev. dann nicht mehr?
Seit heute Nachmittag habe ich Bedarf an einem THW-Koffer mit ca. 3 m Länge... :angel:

Gruß Sven
Moin!

Die gleich Frage habe ich mir auch schon oft gestellt. Das Fahrzeug hat ja dann "nur" ein TÜV Gutachten über die Ablastung - faktisch steht noch nix in den Papieren. Wirklich schlüssig könnte das niemand beantworten. Ich habe dann 7,5 t in den Schein der roten Nummer eingetragen - wollte ja auch Sonntags zurückfahren. Hat schlussendlich niemanden interessiert.

Gruß Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
SvenO
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2016-11-10 21:34:21
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Hallo zusammen

#44 Beitrag von SvenO » 2017-02-05 21:58:25

Schon mal vielen Dank!
Das mit den Warnwesten und sowas ist gut! Weiss nicht ob sowas drin ist, Danke!
Startpilot! Auch super!

Genau das ist das Problem mit der Ablastung, 100%ig ist es erst wenn der Wagen neu zugelassen wird, aber ich denke auch selbst wenn da einer Stress macht kommt man aus der Nummer wirklich wieder raus, habe die Anfragen schriftlich, geantwortet von den StVÄmtern hat keiner.
Bin schon super gespannt ob die Kiste mich die 500 km trägt. Ist relativ einfach, A2 und immer der untergehenden Sonne entgegen.
Ich werde berichten! :-)

Grüße, Sven

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4428
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Hallo zusammen

#45 Beitrag von meggmann » 2017-02-05 22:35:32

SvenO hat geschrieben:Schon mal vielen Dank!
Das mit den Warnwesten und sowas ist gut! Weiss nicht ob sowas drin ist, Danke!
Startpilot! Auch super!

Genau das ist das Problem mit der Ablastung, 100%ig ist es erst wenn der Wagen neu zugelassen wird, aber ich denke auch selbst wenn da einer Stress macht kommt man aus der Nummer wirklich wieder raus, habe die Anfragen schriftlich, geantwortet von den StVÄmtern hat keiner.
Bin schon super gespannt ob die Kiste mich die 500 km trägt. Ist relativ einfach, A2 und immer der untergehenden Sonne entgegen.
Ich werde berichten! :-)

Grüße, Sven
Genau das war auch mein Weg....
Eine ganz besonde Fahrt.

Gruß und viel Spaß, Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3473
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

#46 Beitrag von franz_appa » 2017-02-05 22:43:39

Hi
Vielleicht noch ein paar Adressen von hier aus dem Forum zwecks Hilfe mitnehmen - oder per tapatalk direkt hier Notfall melden falls er eintritt :D aber ist ja ein Magirus...

Viel Glück und viel Spaß

natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !!
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... gecancelt !!!
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten ???

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4428
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Hallo zusammen

#47 Beitrag von meggmann » 2017-02-06 0:06:34

Oder reinsetzen. Volltanken. Gemütlich heim fahren....
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
SvenO
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2016-11-10 21:34:21
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Hallo zusammen

#48 Beitrag von SvenO » 2017-02-13 21:54:11

So, seit Donnerstag Abend steht der Große hier.
Ablastung hat ohne Probleme funktioniert, allerdings hat die DEKRA bei der HU ein paar Dinge zu meckern, ( Spiegel blinde stellen, Reflektor eines Scheinwerfers matt, kein Unterfahrschutz, eine Stelle am Rahmen vor der Hinterachse ist durch Korrosion etwas aufgebogen,) weshalb es dann keine HU gab, uns somit auch keine Kurzzeitkennzeichen. Habe dann den Händler überreden können mir seine roten Nummern zu leihen und bin so halblegal ins Ruhrgebiet gefahren, ohne ein Mucken!
Nochmal Danke an alle! auch für die netten Angebote!
Was ist das eigentlich für Farbe auf dem Rahmen ? Kriegt man die irgendwo?
Naja, jetzt ist der "übliche" Weg geplant, eine Wohnmobilzulassung bekommen, Familientestfahrt, auf größere Räder stellen, Urlaubstestfahrt , Wohnkabine draufsetzen, usw.
Gibts hier im Raum Dortmund/Hagen eigentlich einen willigen Prüfer für so Fahrzeuge? Der Herr in Berlin war zwar nett aber nicht besonders angetan.

Grüße, Sven

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3473
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Hallo zusammen

#49 Beitrag von franz_appa » 2017-02-13 22:30:39

Hi
Glückwunsch !

Diese Rahmen-Rost-Blüh-Stelle scheint ne Fehlkonstruktion zu sein, habe ich jetzt schon öfters gelesen hier.
Da solltest du auf jeden Fall schnell was unternehmen, wenn es schon aufblüht...

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !!
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... gecancelt !!!
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten ???

Benutzeravatar
SvenO
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2016-11-10 21:34:21
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Hallo zusammen

#50 Beitrag von SvenO » 2017-02-14 15:17:13

Ja, meinte der Herr von der DEKRA auch das es eine Schwachstelle bei den Fahrzeugen wäre. Denke ich werde das mal soweit machen wie man dran kommt, wenn der Koffer getauscht wird kann man da sicher nochmal mehr machen.
Mit was streicht man den Rahmen? Das ist doch kein normaler Lack, oder?

Grüße und Danke, Sven

Benutzeravatar
elcalimero79
Selbstlenker
Beiträge: 179
Registriert: 2016-04-18 22:49:50
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Hallo zusammen

#51 Beitrag von elcalimero79 » 2017-02-14 19:54:09

Das mit dem rostigen Rahmen hab ich auch....Schmeiße die letzten 5 Traversen raus und dann wird gestrahlt und neu lackiert.....Anders kommt man da auch nicht vernünftig ran.....bei Iveco gibts Schrauben als Ersatz für die Nieten.
Versuche nicht besser zu sein als andere,Versuche besser zu sein als du es gestern warst.

Antworten