Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#1 Beitrag von frankvc » 2016-09-23 20:09:56

So der Aufbau für meinen Dicken ist fertig und hat sich schon super bewährt .
Ich wieß das die Idee nicht neu war .
Als Ausgangspunkt diente ein Bürstner Flirt 440 .Als erstes das Fahrwerk weg und dann den Koffer hinten geöffnet und verlängert .Dann natürlich einen vernünftigen Leiterrahmen drunter und das ganze neu mit winkeln eingefasst .
Im Rahmen habe ich dann gleich die Profile zum absetzten und auch befestigen mit eingebaut .
Das war alles eine ganze menge Arbeit .Aber ich finde alles hat sich gelohnt .
Hier mal ein paar Bilder .
LG Frank
Dateianhänge
bilder 21.9 684.jpg
bilder 21.9 508.jpg
bilder 21.9 495.jpg
bilder 21.9 494.jpg

frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#2 Beitrag von frankvc » 2016-09-23 20:17:52

Noch ein paar Bilder
Dateianhänge
bilder 21.9 401.jpg

frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#3 Beitrag von frankvc » 2016-09-23 20:17:53

Noch ein paar Bilder.
Hätte gerne noch welche von den einzelnen Abschnitten eingestellt .Aber leider bekomme ich das nicht hin (:
Durch den Anbau hinten haben wir so den Platz geschaffen für ein Festbett .Jetzt haben wir Platz für zwei Erwachsene und einen Hund .
Die Klappen vor den fenstern habe ich gemacht wegen der Äste und wegen der H Zulassung .
Ich weiß ja das die Farbe nicht jeder man seins ist .Aber so sah er halt original aus .Und mir gefällt es ;)
LG Frank

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2948
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#4 Beitrag von advi » 2016-09-23 20:25:08

Zum Verständnis, Du hast den Wohnwagen genommen und noch ne Blechkiste drum rum gebaut?

Wegen der Farbwahl und des Aussehens hätte ich in manchen Regionen ja Bedenken, obwohl es cool gemacht ist!
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Wie viel Expeditionsmobil ist nötig - unsere kommende 3,5 to Lösung viewtopic.php?p=824020#p824020

Catnova
infiziert
Beiträge: 99
Registriert: 2016-07-07 9:00:20
Wohnort: Viernheim

#5 Beitrag von Catnova » 2016-09-23 20:30:45

Ich finde alles echt gelungen. Gefällt mir.

frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#6 Beitrag von frankvc » 2016-09-23 20:32:25

Naja nicht ganz !Blech ist nur der hintere Teil und die flächen wo die Räder saßen.Die Eckige Form war ja schon .Der Wagen besteht ja aus dem selben Aufbau wie ein Kühlwagen .Nur halt mit 35 mm Wand .
Also habe ich ja dann noch alles an den Ecken eingefasst mit 2mm Blech winkeln .So sieht er einem Shelter sehr ähnlich meine ich .
Das ganze wiegt jetzt 1200 kg.
Die Lagerung ist vorne mit federn fest und hinten mit original Ketten und dann geführt

Benutzeravatar
Prickel
abgefahren
Beiträge: 2283
Registriert: 2010-04-04 9:37:00
Wohnort: 45772 Marl-Hamm

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#7 Beitrag von Prickel » 2016-09-24 10:51:20

Huhu Frank, toll gemacht!!!

ich hatte sowas auch mal angedacht, eckige Wohnwagen sind selten.
Ein Knaus Wolf415 sollte es werden.
Und promt steht einer zum Verkauf für 170 Euro:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-220-1266

war damals nur Spinnerei:
Bild

VG Tom

frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#8 Beitrag von frankvc » 2016-09-24 11:11:23

Also ganz so günstig sind die Bürstner nicht .Derzeit steht einer für 7200 in der bucht.
Aber das liegt wohl daran das die Idee nicht neu ist .
Aber ein Aufbau in meiner Größe kostet sonst auch schnell mal 40 und mehr .
Und für mich ist diese Lösung perfekt .Ich habe da ja auch schon einige von gebaut .Aber immer nur einmal .Dern für meinen Mog ja damals auch .
lg Frank

holgerK
Schrauber
Beiträge: 302
Registriert: 2013-09-12 14:53:39

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#9 Beitrag von holgerK » 2016-09-24 12:55:16

Hallo Frank,

ich bin immer wieder begeistert was du so zauberst :-)

lg holger

frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#10 Beitrag von frankvc » 2016-09-24 13:48:58

Danke Holger !
Ich habe mehr Spaß am bauen als am Reisen ;)
Immer wenn ich etwas fertig habe überlege ich was als nächstes kommt
LG Frank

Benutzeravatar
Rhino
infiziert
Beiträge: 89
Registriert: 2014-04-11 22:24:16
Wohnort: OWL

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#11 Beitrag von Rhino » 2016-10-16 11:30:28

Dann habe ich ja Gestern im Mammut doch richtig geguckt! Ich bin mit dem Polizeilaster und dem Shelter hinten drauf an Dir vorbei gefahren. Sieht super aus! Klasse gemacht!
14 Jahre mit dem Defender unterwegs..... aber jetzt werde ich erwachsen

Benutzeravatar
meggmann
Forumsgeist
Beiträge: 6185
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#12 Beitrag von meggmann » 2016-10-17 17:11:43

Was mir extrem gut gefällt ist, dass man die "Wohnwagengene" außen nicht mehr erkennt - passt sehr schlüssig ins Bild.

Der Flecktarnanstrich ist meiner Meinung nach auch gut gelungen - sicherlich könnte man damit in manchen Gegenden Probleme/Verwechslungen unterlegen sein - aber das weiß der "Maler" sicherlich.

Gruß, Marcel
1) THW 90-16 ist zu Hause (07.11.2014), 2) LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014) 3) Fahrzeugart geändert (19.01.2015)
4) Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015) 5) Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015) 6) H Gutachten erteilt (15.12.2015)

7) Lizbett (120-25 AW, Bautrupp mit H) ist angekommen (26.02.2021)

Der Trend geht eindeutig zum Zeitlkw ;-)

holgerK
Schrauber
Beiträge: 302
Registriert: 2013-09-12 14:53:39

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#13 Beitrag von holgerK » 2016-10-18 6:40:14

frankvc hat geschrieben:Danke Holger !
Ich habe mehr Spaß am bauen als am Reisen ;)
Immer wenn ich etwas fertig habe überlege ich was als nächstes kommt
LG Frank
Hallo Frank,

das ist ein schöner schöpferische Prozess "bauen, oder malen oder Kunst...."

Wenn man sich mal mit Künstlern unterhält gibt es manchmal Phasen
wo Ideen aus einem herausströmen und in einem schöpferischen Moment
festgehalten werden. Sehr spannend ist die Zeit wo die Idee langsam
in einem gereift ist und Sie dann gestaltet werden will.

Ich kenne das Gefühl aus einem anderen Kontext und freue mich
sehr deine Ideen hier zu sehen,

Herzlichen Danke
Holger

CU478
süchtig
Beiträge: 928
Registriert: 2009-09-24 18:41:15
Wohnort: Allgäu

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#14 Beitrag von CU478 » 2016-10-18 8:07:05

Klasse!

frankvc
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2009-03-14 19:47:14
Wohnort: rüthen
Kontaktdaten:

Re: Aufbau aus Wohnwagen Bürstner

#15 Beitrag von frankvc » 2016-10-18 10:18:54

Rhino hat geschrieben:Dann habe ich ja Gestern im Mammut doch richtig geguckt! Ich bin mit dem Polizeilaster und dem Shelter hinten drauf an Dir vorbei gefahren. Sieht super aus! Klasse gemacht!
Wollte mir dein Auto auch noch ansehen ,aber du warst dann schnell weg :(
mfg frank

Antworten