Abdichtung Heizung / Abgas / Kabel

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MGGrobi
Schrauber
Beiträge: 388
Registriert: 2014-01-06 8:22:38
Wohnort: 25358 Horst / Elmshorn
Kontaktdaten:

Abdichtung Heizung / Abgas / Kabel

#1 Beitrag von MGGrobi » 2015-06-25 8:39:43

Moin!

Ich muss 2 Abgasleitungen durch den Kabinenboden führen. Was nehme ich am besten für ein hitzefestes, dauerelastisches Dichtmittel?

Und dann hab ich noch 2 Kabel zur Lichtmaschine in 120mm wie mache ich das da am besten?

Tipps erwünscht. Danke

Martin
Verliere nie die Fähigkeit dich zu wundern!

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20720
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Abdichtung Heizung / Abgas / Kabel

#2 Beitrag von Ulf H » 2015-06-25 8:55:10

... Hochtemperatursilikon ausm Baumarkt kann erstaunlich viel ab ... auch das knapp neben der Dichtstelle glühende Ofenrohr blieb dicht ... nicht zu dick auftragen, über 15 mm Dicke härtet es nicht mehr aus, und das gibt dann, wenn es heiss wird so sletsame "Würmer" ...

... für Kabel Schottverschraubungen z.B. von Conrad-Elektronik ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Veit M
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4382
Registriert: 2008-03-30 19:32:24
Wohnort: 82008 Unterhaching

Re: Abdichtung Heizung / Abgas / Kabel

#3 Beitrag von Veit M » 2015-06-25 10:50:55

Schau Dir auch den Kabinenboden genau an, ist da Dichtungsmaterial drin oder anderes Zeug was Wärme nicht so gut abkann?
Wie wäre es mit einem Schutzrohr im Boden wo dann das Abgasrohr durch geht. Sollte zum einen die Abdichtung des Bodens sicherstellen und zum anderen den Wärmeübergang deutlich reduzieren.

Für Kabel gibt es auch Durchführungen z.B. für Klemmkästen, evtl. sind die ja was.

Ciao

Veit

Benutzeravatar
burkhard
abgefahren
Beiträge: 1443
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: Bonn

Re: Abdichtung Heizung / Abgas / Kabel

#4 Beitrag von burkhard » 2015-06-25 11:29:14

Für das Kabel sind die Kabeleinführungssysteme von icotek ganz gut. Für eine dicke Wand benötigst du zwei, eines auf jeder Seite. Absolut stabil und dicht (IP65) und vor allen Dingen nicht so wuchtig wie die Kabel Schottverschraubungen.

Gibt es bei Conrad.

Gruß
Burkhard

Benutzeravatar
MGGrobi
Schrauber
Beiträge: 388
Registriert: 2014-01-06 8:22:38
Wohnort: 25358 Horst / Elmshorn
Kontaktdaten:

Re: Abdichtung Heizung / Abgas / Kabel

#5 Beitrag von MGGrobi » 2015-06-25 12:07:41

burkhard hat geschrieben:Für das Kabel sind die Kabeleinführungssysteme von icotek ganz gut. Für eine dicke Wand benötigst du zwei, eines auf jeder Seite. Absolut stabil und dicht (IP65) und vor allen Dingen nicht so wuchtig wie die Kabel Schottverschraubungen.

Gibt es bei Conrad.

Gruß
Burkhard
Die gefallen mir gut!!! Danke für den Tip.
Verliere nie die Fähigkeit dich zu wundern!

Antworten