Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
earlybird
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2014-11-10 22:59:52

Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#1 Beitrag von earlybird » 2014-11-10 23:27:35

Hallo Forum!

Mit seinen 30 Jahren hat mein 1300L nun Oldtimer-Status bekommen, soweit so gut, nun wollte ich noch Sitzplätze im Aufbau eintragen lassen, dabei bremst der TÜV noch wegen der Notausstiege: den Durchgang zum Fahrerhaus will er nicht anerkennen, die Dachluke schon, aber den Original-Ausstieg hinten nicht, da hier keine Öffnungsmöglichkeit von aussen bestehe..... ob sinnvoll oder nicht bleibt dahingestellt,
einfachste Lösung wäre die Luke mit Fenster, daher meine Frage:

Hat jemand so eine rumliegen oder könnte sie kurzfristig ausleihen (München) ?

Shelter (SGH) Kabine I Fm B (Dornier - korrigiert, erst dachte ich Zeppelin)

Danke vorab und Gruß

Christoph
Dateianhänge
IMG_1842 (1).jpg
IMG_1840 (1).jpg
Zuletzt geändert von earlybird am 2014-11-14 23:33:00, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Fire Fox
Kampfschrauber
Beiträge: 589
Registriert: 2014-07-27 21:42:15
Wohnort: Eggenstein

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#2 Beitrag von Fire Fox » 2014-11-11 0:43:49

Bild zeigt aber Dornier ...

Die ist von außen leicht rauszuhebeln... leider ists damit auch nicht so sicher.
... immer mit der Ruhe...
.. und dann mit nem Ruck.

Benutzeravatar
Vossi
Schlammschipper
Beiträge: 462
Registriert: 2008-06-08 20:43:44
Kontaktdaten:

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#3 Beitrag von Vossi » 2014-11-11 11:50:31

Hätte noch eine Tür vom FM2 Zeppelin hier liegen.Keine Ahnung ob das passt und München ist auch nicht grad um die Ecke.

Gruß
Vossi

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20888
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#4 Beitrag von Ulf H » 2014-11-11 12:24:00

... Tür vom FM2 ist ziemlich sicher zu hoch für nen FM1 ... die gezeigte Türe mit Klappe sieht mir auch deutlich mehr nach warzigem Dornier aus ... aber da könnte gut die Klappe vom 2-er auch an den 1-er passen ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Fire Fox
Kampfschrauber
Beiträge: 589
Registriert: 2014-07-27 21:42:15
Wohnort: Eggenstein

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#5 Beitrag von Fire Fox » 2014-11-12 1:13:05

Ulf H hat geschrieben:... Tür vom FM2 ist ziemlich sicher zu hoch für nen FM1 ... die gezeigte Türe mit Klappe sieht mir auch deutlich mehr nach warzigem Dornier aus ... aber da könnte gut die Klappe vom 2-er auch an den 1-er passen ...

Gruss Ulf
Sag ich doch.. ist Dornier.
Sicher.. ahben so eine FM1 im Hof stehen..

Leider schon vergeben. Daher kann ich nichts abgeben davon.

FM2 Tür ist sicher zu hoch.
... immer mit der Ruhe...
.. und dann mit nem Ruck.

earlybird
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2014-11-10 22:59:52

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#6 Beitrag von earlybird » 2014-11-14 21:24:39

Hallo zusammen,

danke erstmal für die Antworten, auf dem Typenschild steht als Hersteller SGH, irgendwo hatte ich gelesen, das wäre Zeppelin... (ist's aber nicht!) ich hänge mal ein Bild der Typenschilder an, evtl. wird's dann noch klarer....

Das Problem ist, dass ich die Kabine nicht unbedingt als Dauerlösung sehe und daher nicht zwingend da hinten noch ein Fenster reinsägen möchte, ideal wäre eine rasche und kostenarme Lösung nach Wunsch des TÜV'lers gewesen....mal schauen, ggf. gibt´s erst das H und im Frühjahr dann die Zusatzsitze....

Gruß

Christoph
Dateianhänge
IMG_1844.jpg
Typenschild Türe
IMG_1843.jpg
Typenschild Notausstiegsluke
IMG_1841.jpg
Typenschild Shelter
Zuletzt geändert von earlybird am 2014-11-18 23:06:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
magic
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2006-10-03 17:01:57
Wohnort: Thüle
Kontaktdaten:

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#7 Beitrag von magic » 2014-11-14 21:40:59

Messe doch bitte mal die vorhandene Abdeckung.
Vielleicht passt die von ner FM2 Tür ja doch.
Wenn ja, dann hätte ich noch eine mit Fenster liegen. (Ich muss sie nur suchen)
Schönen Gruß
Niko


Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
danimilkasahne
abgefahren
Beiträge: 3010
Registriert: 2006-10-03 20:57:00

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#8 Beitrag von danimilkasahne » 2014-11-15 15:41:39

SGH Spezial Gerätebau Hamburg GmbH
ohne Wertung

http://www.nadir.org/nadir/initiativ/ik ... r/s011.htm

earlybird
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2014-11-10 22:59:52

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#9 Beitrag von earlybird » 2014-11-17 0:02:36

Hallo Niko,

danke für das Angebot! Der Deckel misst aussen 70,3 x 70,3 - bin gespannt wie Zeppelin das gelöst hat...

Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Fire Fox
Kampfschrauber
Beiträge: 589
Registriert: 2014-07-27 21:42:15
Wohnort: Eggenstein

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#10 Beitrag von Fire Fox » 2014-11-18 1:16:14

Christoph.. nur den Deckel kann man zwischen den Herstellern nicht tauschen.
Das Prizip der Besfestigung in der Tür ist grundlegend unterschiedlich.


Ganze Tür ist fraglich.
... immer mit der Ruhe...
.. und dann mit nem Ruck.

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20888
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#11 Beitrag von Ulf H » 2014-11-18 13:53:25

... stimmt, bei Zeppelin schliesst das herausnehmbare Teil bündig mit der Aussenfläche der Türe ab ... dort gibt es dieses Teil mit und ohne Fenster ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
magic
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2006-10-03 17:01:57
Wohnort: Thüle
Kontaktdaten:

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#12 Beitrag von magic » 2014-11-18 20:31:37

Oh Mann, schon wieder das ausmessen vergessen.

Aber morgen wird es was.

Eines kann ich schon mal sagen, die Klappe kommt aus einer SGH Tür
Schönen Gruß
Niko


Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
magic
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2006-10-03 17:01:57
Wohnort: Thüle
Kontaktdaten:

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#13 Beitrag von magic » 2014-11-19 11:31:35

Hallo Christoph,

endlich habe ich es geschafft die Luke zu messen.

Bei mir hat die ein Maß von 70,5 x 70,5cm

Die Luke stammt von einem SGH-Shelter

Hier die Bilder
Dateianhänge
20141119_101957.jpg
20141119_101935.jpg
20141119_101923.jpg
Schönen Gruß
Niko


Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

earlybird
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2014-11-10 22:59:52

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#14 Beitrag von earlybird » 2014-11-30 0:09:54

Hallo zusammen,

dank Niko ist die Luke mit Fenster jetzt da, wenn ich beim TÜV war, gibts ein update.

Gruß

Christoph
Dateianhänge
IMG_1872.jpg

Benutzeravatar
Fire Fox
Kampfschrauber
Beiträge: 589
Registriert: 2014-07-27 21:42:15
Wohnort: Eggenstein

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#15 Beitrag von Fire Fox » 2014-11-30 2:53:38

Na super.. sieht doch schön aus mit metallic Grün (wen ich das richtig gesehen habe)

:rock:
... immer mit der Ruhe...
.. und dann mit nem Ruck.

Benutzeravatar
magic
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2006-10-03 17:01:57
Wohnort: Thüle
Kontaktdaten:

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#16 Beitrag von magic » 2014-11-30 12:17:36

ts ts, metallic Grün

das will ich mal überhört haben :motz: :D

flip-flop blau/grün metallic wäre es gewesen :p :p
kommt halt auf den Blickwinkel an. :joke: :joke:
Schönen Gruß
Niko


Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
magic
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2006-10-03 17:01:57
Wohnort: Thüle
Kontaktdaten:

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#17 Beitrag von magic » 2014-11-30 12:18:58

Warum ist die obere Linke Ecke so verbeult?

Hat der Paketdienst Mist gebaut?
Schönen Gruß
Niko


Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
Fire Fox
Kampfschrauber
Beiträge: 589
Registriert: 2014-07-27 21:42:15
Wohnort: Eggenstein

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#18 Beitrag von Fire Fox » 2014-11-30 20:30:35

..oder war da schon eine Testausfahrt schuld??? :D :D

Hässliche Dellen..
... immer mit der Ruhe...
.. und dann mit nem Ruck.

earlybird
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 2014-11-10 22:59:52

Re: Notausstieg mit Fenster am Zeppelin-Shelter gesucht....

#19 Beitrag von earlybird » 2014-12-12 23:46:18

Hallo zusammen!

Die Farbe ist wunderschön (nochmal DANKE Niko!), im konkreten Fall allerdings noch diskussionswürdig, wobei ich es gerne etwas wärmer hätte zum Lackieren.
Die Delle kommt tatsächlich vom Paketdienst, da waren ein paar Schläge mit dem Gummihammer nötig, um die Luke wieder passfähig zu klopfen, hat aber geklappt.

Nun aber das wichtigste: heute war ich endlich beim TÜV, anderer Prüfer, daher erster Kommentar: "Sitzplätze im Aufbau geht ja sowieso nicht, da keine Verbindung nach Vorne" - DOCH! - dann wurden die Luken vermessen und als Eintrag formuliert: "Luke mit Fenster", evtl. hat er befürchtet, ich hätte die grün-blaue Aussichtsluke nur ausgeborgt....

Die nächste Hürde ist noch die Zulassungsstelle, wobei es hierfür wohl lediglich reichlich Zeit braucht oder ich schaffe es, mit kleinem Kind dort aufzulaufen, dann bekommt man eine Expressnummer, kann ich nur empfehlen - notfalls eines ausleihen!

Gruß Christoph

Antworten