Einheitskoffer wird jetzt erhöt

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
roman-911
Forumsgeist
Beiträge: 5098
Registriert: 2006-10-10 23:48:53
Wohnort: München

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#31 Beitrag von roman-911 » 2014-11-12 11:34:47

Mit zwei Wagenhabern. hat ganz gut funktioniert.
Ich würde auch keine Laien oder Radfahrer nehmen...
...die kennen sich mit sowas einfach nicht aus...

Schaut gut aus Johannes...bin gespannt auf das Ergebnis...noch halte ich an meiner Oberlichterpullmannversion der Stehhöhenerreichung fest...
aber wer weiß...

Viel Erfolg und gutes Wetter!

Grüße Roman
Schrauberkollektiv Kollbach
Teile was Du hast...sonst teilt Dich was Du bist

Benutzeravatar
TobiasXY
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4981
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#32 Beitrag von TobiasXY » 2014-11-12 19:49:28

Mach mal klingt super

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#33 Beitrag von J.L. » 2014-11-12 22:49:14

Da das Wetter so schön war und die Flex noch warm gelaufen, habe ich mich noch an die Verlängerung des Koffers gemacht.
So wird die ursprüngliche Proportion so ungefähr wieder hergestellt. Außerdem steht in meinem Brief Länge 7260mm, ich habe aber nur 7000 mm gemessen. Also noch eine Verlängerung für den Rahmen gebaut, die Rückwand aufgeschnitten und auf die Verlängerung gesetzt.
Rahmen verlängert.jpg

Wenn jemand schon immer mal wissen wollte, wie das Dach eigentlich mit den Seiten beim Einheitskoffer verbunden ist:
Dach Detail.jpg
Und so schaut es nun aus:
Koffer verlägertjpg.jpg
Der Nickl hat mich übrigens auf diese Idee gebracht ;)

Bis bald
Johannes

Benutzeravatar
cutcorne3
Kampfschrauber
Beiträge: 578
Registriert: 2014-02-04 22:15:21
Wohnort: Raum Frankfurt

Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#34 Beitrag von cutcorne3 » 2014-11-12 23:16:55

J.L. hat geschrieben:Wenn jemand schon immer mal wissen wollte, wie das Dach eigentlich mit den Seiten beim Einheitskoffer verbunden ist:
ja sauber! genau diese, jene Ansicht benötigte ich für meine weitere Planung. Vielen Dank, das Du dafür Deinen Koffer aufgeflext hast!

LG
Jochen

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#35 Beitrag von J.L. » 2014-11-13 9:24:47

cutcorne3 hat geschrieben:
J.L. hat geschrieben:Wenn jemand schon immer mal wissen wollte, wie das Dach eigentlich mit den Seiten beim Einheitskoffer verbunden ist:
ja sauber! genau diese, jene Ansicht benötigte ich für meine weitere Planung. Vielen Dank, das Du dafür Deinen Koffer aufgeflext hast!

LG
Jochen
Gerne es war mir ein Vergnügen. :unwuerdig:

Johannes

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2228
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#36 Beitrag von KU 65 » 2014-11-13 12:10:08

cutcorne3 hat geschrieben:
J.L. hat geschrieben:Wenn jemand schon immer mal wissen wollte, wie das Dach eigentlich mit den Seiten beim Einheitskoffer verbunden ist:
ja sauber! genau diese, jene Ansicht benötigte ich für meine weitere Planung. Vielen Dank, das Du dafür Deinen Koffer aufgeflext hast!

LG
Jochen
Meinen habe ich zwar nicht so auseinander geflext, aber er sieht definitiv anders aus! Da ist das Dach seitlich ein Stück runter gezogen und die 4 Kant Dachrohre einfach "nur" auf die Querrohre aufgesetzt.
Kann was mit dem Baujahr oder dem Kofferhersteller zu tun haben.

Edit: Ich denke, den Unterschied sieht man von außen schon an der Regenrinne, deine ist integriert, meine ist aufgeschraubt.
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2228
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#37 Beitrag von KU 65 » 2014-11-13 12:28:26

roman-911 hat geschrieben:
Mit zwei Wagenhabern. hat ganz gut funktioniert.
Ich würde auch keine Laien oder Radfahrer nehmen...
...die kennen sich mit sowas einfach nicht aus...

Schaut gut aus Johannes...bin gespannt auf das Ergebnis...noch halte ich an meiner Oberlichterpullmannversion der Stehhöhenerreichung fest...
aber wer weiß...

Viel Erfolg und gutes Wetter!

Grüße Roman
Im großen und ganzen habe ich genug Stehhöhe in unserem Koffer, ich habe nur in der Dusche mehr Höhe vermisst.
Bei uns ist die hinten in der Mitte angeordnet, die hintere Tür kann ich weiterhin öffnen z.B. zum Lüften, bzw. als Dreckschleuse. Anstatt eine Duschwanne auf den Boden zu setzen, habe ich an der Stelle den Boden ausgeschnitten und die Duschwanne eingelassen, dadurch habe ich noch mal fast 10cm Stehhöhe gewonnen. Geht nicht an allen Stellen im Koffer, da Rahmen darunter verlaufen, bzw. Platz zum verschränken sein muss, aber hinten in dem Bereich gings bei mir.

Edit: So ein Loch ist schnell im Boden.........
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
roman-911
Forumsgeist
Beiträge: 5098
Registriert: 2006-10-10 23:48:53
Wohnort: München

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#38 Beitrag von roman-911 » 2014-11-13 16:35:17

Hi KU,

ich bin 1900 mm grpß..das sind ein paar zuviel...

Loch für Duschwanne war auch mein Plan, aber hast du noch Gefälle für den Grauwassertank?

Grüße Roman
Schrauberkollektiv Kollbach
Teile was Du hast...sonst teilt Dich was Du bist

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2228
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#39 Beitrag von KU 65 » 2014-11-13 17:27:54

roman-911 hat geschrieben:Hi KU,

ich bin 1900 mm grpß..das sind ein paar zuviel...

Grüße Roman
Hallo Roman, da lässt sich bestimmt was machen :joke:

Der Grauwassertank liegt direkt darunter, Quasi geschützt von der PKW Ahk, die ich dran habe.
Ich schau mal nach Bildern.....
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2228
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#40 Beitrag von KU 65 » 2014-11-13 21:38:43

So sieht es aus.....
Dateianhänge
IMG_2238.JPG
innen
IMG_2236.JPG
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#41 Beitrag von J.L. » 2014-11-30 1:27:07

Blech.jpg
So es hat nun etwas gedauert bis es weit geht, zwischen drin muß leider auch meine Arbeit gemacht werden.

Die ganzen Klappen und die Radkästen sind doch recht viel Arbeit. Eine große Klappe habe ich auf die andere Seite versetzt, eine kommt ganz weg und eine tiefer. Die ersten Bleche sind dran.
erste Bleche.jpg
Der Durchgang ist versetzt und die Frontseite des Koffers wieder gestrichen. Es fehlen da nur noch die Seitenwinkel. Nächste Woche wird der Koffer wieder auf seinen alten Platz gehoben.
Front.jpg
Johannes

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2228
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#42 Beitrag von KU 65 » 2014-11-30 1:31:15

Ist das Edelstahl?
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#43 Beitrag von J.L. » 2014-11-30 1:42:20

Nein es ist 1,5 mm verzinktes Blech. Die Unterkante , 40mm nach innen ab gekantet.

Johannes

Benutzeravatar
cutcorne3
Kampfschrauber
Beiträge: 578
Registriert: 2014-02-04 22:15:21
Wohnort: Raum Frankfurt

Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#44 Beitrag von cutcorne3 » 2014-11-30 10:38:44

ich bin schon richtig gespannt wie sich das neue Größenverhältniss (Länge, Höhe) letztendlich macht.

LG
Jochen

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#45 Beitrag von J.L. » 2014-11-30 14:47:03

cutcorne3 hat geschrieben:ich bin schon richtig gespannt wie sich das neue Größenverhältniss (Länge, Höhe) letztendlich macht.

LG
Jochen
Ich auch. Momenten ist es innen schon super wenn man mehr Platz hst.

Johannes

Benutzeravatar
Prickel
abgefahren
Beiträge: 2262
Registriert: 2010-04-04 9:37:00
Wohnort: 45663 Recklinghausen

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#46 Beitrag von Prickel » 2014-11-30 15:49:47

etwas Kritik gefällig?

Die Verkleidungsbleche waren auf der Abkantbank.
Die hätten oben noch einen zarten Knick nach innen gebraucht.
So etwa einen Zentimeter unterhalb der Oberkante.
Befestigen per Blindnieten im gleichmäßigem Abstand von etwa 5 Zentimetern.
Bohrungen in der Knickkante.
Etwas Dichtmasse drunter.

Schweißen ist da ganz übel, Zink ist verbrannt und Rost wird es auch geben.
Wie grad beschrieben spart man auch das Spachteln, was ja auch nix taugt.

VG Tom

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#47 Beitrag von J.L. » 2014-11-30 21:18:38

Hallo Tom
Du hast sicher recht mit der vorgeschlagenen Methode. Da ich durch die Klappen und neu geschnittenen Radkästen eine ziemliche Blech Flickerei hatte, wollte ich lieber die angewandte Methode. Die Bleche sind auch zusätzlich mit Kleber abgedichtet ( Wasser und Lärmschutz).
Da die Verzinkung ja eine kathodische Schutzwirkung hat ist das schweißen mit nachträglicher Kaltverzinkung und Lackierung m.E. kein Problem.

Schöne Grüße
Johannes

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#48 Beitrag von J.L. » 2014-12-08 22:52:03

Hallo
Es ist wieder ein bisschen weitergegangen:
Die Radkästen habe ich innen um 12 cm geschmälert, da ich keine Doppelreifen mehr habe.Die Kästen würden sonst später in der Küche stören.
Radkästen verkleinert.jpg
Den Koffer wieder auf den richtigen Platz gestellt und angeschraubt. Das ging viel schneller als das abnehmen dank Lerneffekt.
Koffer wieder am Platz.jpg
Die Türen verlängert.
Türen verlängert.jpg
und die letzten Blech drauf gesetzt.
Alle Bleche drauf.jpg
Ansicht schräg hinten.jpg
Es fehlen noch ein paar Leisten, Spachtel und Farbe.
Das versetzen der Klappen und die neuen Radkasten Ausschnitte haben etwas mehr Arbeit gekostet als ich dachte.

Johannes

Benutzeravatar
tonnar
abgefahren
Beiträge: 1885
Registriert: 2011-04-13 10:07:20
Wohnort: Südbrandenburg und Berlin

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#49 Beitrag von tonnar » 2014-12-09 9:37:46

Sieht super aus! Sehr stimmige Proportionen!
Wie hoch ist der Koffer jetzt innen?

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3263
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#50 Beitrag von franz_appa » 2014-12-09 9:51:07

tonnar hat geschrieben:Sieht super aus! Sehr stimmige Proportionen!
Wie hoch ist der Koffer jetzt innen?
Muss ich zustimmen - sehr hübsch, sehr unauffällig, wenn der mal lackiert ist - super!
Das wird deinem TÜVer gar nicht auffallen.

Wie hast du das mit der Einzelbereifung hinten denn gemacht?
Einfach ne leere Felge zwischengeschraubt?
Sind doch die gleichen Reifen oder?

Genau diese 10-12 cm vom Radkasten schauen bei unserem Koffer unterm Schrank in den Raum rein - stören schon, aber ich habe die Dimensionen wie bei den alten Radkästen gelassen, sicher ist sicher... sind ja auch breitere Reifen drauf. :D

Greets
natte
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay

Benutzeravatar
Willi Jung
süchtig
Beiträge: 812
Registriert: 2009-02-03 23:45:37
Wohnort: Mittelhessen

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#51 Beitrag von Willi Jung » 2014-12-09 10:32:57

Hallo Johannes,

sieht richtig gut aus und vor Allem die Proportionen stimmen noch.
Ich hab letztes Jahr ein altes Haus saniert und 20cm Mineralwolle Vollwärmeschutz drauf gepackt.
Da war es mir auch wichtig, die alten Proportionen des Hauses so wieder herzustellen (Dachüberstand angepasst, Fenster nach außen gesetzt, Zierelemente wieder hergestellt), dass man eigentlich gar nicht sieht, was gemacht wurde.
So ähnlich seh ich das bei dir auch. Viel Aufwand, damit man am Ende (möglichst) nichts davon sieht.
Ist dir gelungen!

Gruß
Willi
Der wieder nur noch mit dem Steyr tanzt
- Steyr A 680 GL mit Hesskoffer

Benutzeravatar
cutcorne3
Kampfschrauber
Beiträge: 578
Registriert: 2014-02-04 22:15:21
Wohnort: Raum Frankfurt

Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#52 Beitrag von cutcorne3 » 2014-12-09 11:53:27

Hallo Johannes,
Chapeau! Das sieht erstaunlich gut aus. Ich wurde aber gerne nochmal ein Bild der kompletten Seitenansicht ohne Verwinklung der Aufnahme des Fahrzeuges sehen, falls möglich. Denn da sieht man die Proportionen noch besser. Danke Dir und weiter so!

LG
Jochen

Benutzeravatar
makabrios
Forumsgeist
Beiträge: 7498
Registriert: 2006-11-24 20:00:35

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#53 Beitrag von makabrios » 2014-12-09 13:18:19

Hallo @ Johannes,

Respekt! :unwuerdig:

Wie heißt eigentlich das Gegenteil von "choppen"? :happy:

Gruß
MAK
Einen Raum als Beziehung zu verstehen ist wie Chili essen. Durch Chili wird die innere Form des Mundes spürbar. (Ernesto Neto)

Benutzeravatar
sharkrider
abgefahren
Beiträge: 1894
Registriert: 2013-12-27 11:28:30
Wohnort: Nußdorf am Inn
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#54 Beitrag von sharkrider » 2014-12-09 13:26:41

Schließe mich an :unwuerdig: RESPEKT

Etwas Farbe drauf und das fällt nicht auf. Klasse gemacht.

Gegenteil von "choppen"??

Mal überlegen - das ziemliche Gegenteil von nem Chopper ist ??? Ne Enduro ??? Ne Honda Goldwing ??? :D
Sag was de denkst ham se gesagt - dass se dann beleidigt sind ham se net gesagt.

ACHTUNG:
Leben gefährdet Ihre Gesundheit



Unser Blog
http://unterwegshoch4x4.com/

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#55 Beitrag von J.L. » 2014-12-09 14:26:59

Danke für die Blumen :unwuerdig:

Die Innenhöhe ist nun 198cm. Es kommt aber noch ein Boden mit Isolierung rein. So 4-5cm.

@Natte Ursprünglich hatte der kleinere Doppelreifen. Der eine saß Innen über der Bremstrommel. Wie vorne. Er hat nun größere Einzelreifen drauf. Es ist immer noch reichlich Platz im Radkasten-

@ MAK ich glaube das Gegenteil von choppen ist nicht " Gold Wing" :mad: sondern " Live Flexening" :angel: so auf Neudeutsch.

@ Jochen bessere Bilder kommen noch wenn alles gestrichen ist. Dann soll meine Frau ein paar Bilder machen. Die kann bessere Fotos machen. Oder du kommst vorbei und machst ein Starfoto :)

Johannes

Benutzeravatar
cutcorne3
Kampfschrauber
Beiträge: 578
Registriert: 2014-02-04 22:15:21
Wohnort: Raum Frankfurt

Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#56 Beitrag von cutcorne3 » 2014-12-09 15:03:10

Um dieses Meisterwerk der Proportionslehre ablichten zu dürfen wäre mir kein Weg zu weit. Dann stellen wir die beiden Laster nebeneinander. Einer ohne und einer mit Testosteron :)

Benutzeravatar
roman-911
Forumsgeist
Beiträge: 5098
Registriert: 2006-10-10 23:48:53
Wohnort: München

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#57 Beitrag von roman-911 » 2014-12-10 19:22:25

Johannes...
Du bist ja ein Metallkünstler !!!! :D :joke:
Im Ernst, sehr gut gelungen...
Ob das wohl weniger Arbeit ist als meine Halluzinationen vom Pullmanndach...???

Grüße Roman
Schrauberkollektiv Kollbach
Teile was Du hast...sonst teilt Dich was Du bist

PeterWEN
abgefahren
Beiträge: 1001
Registriert: 2010-08-24 21:26:54
Wohnort: 92637

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#58 Beitrag von PeterWEN » 2014-12-10 20:08:26

Habedere,

denke ich mir jetzt noch die fehlende Farbe hinzu, schauts aus wie Orischinol.

Reschpekt!
Vor mir die Bahn, unter mir was fahrbares, nach mir die Sintflut.
Fragt mich nur, ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
Inzwischen Meister im Verschieben, von der "to do" in die "ach, was soll`s" Liste.

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3263
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#59 Beitrag von franz_appa » 2014-12-10 22:39:57

Ich glaube das Geheimnis ist - es nicht zu übertreiben.

So nach dem Motto:
Wenn ich schon dran bin, dann verlänger ich den um 50 cm... und erhöhe um 40cm.

Da hat sich Johannes ja zurückgehalten :D

Greets
natte
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay

Benutzeravatar
Landei
abgefahren
Beiträge: 2769
Registriert: 2007-08-03 10:24:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Einheitskoffer wird jetzt erhöt

#60 Beitrag von Landei » 2014-12-10 22:58:39

Das sieht wirklich überzeugend aus! Da parke ich lieber nicht daneben :D .

Schön gemacht! Viel Freude an dem neuen Raumgefühl!

Jochen

P.S. Ich habe "im Archiv" noch eine andere Variante gefunden. Bei dir sieht es stimmiger aus.
Dateianhänge
k-DSCN0412.JPG
k-DSCN0411.JPG

Antworten