Ist Ferroplast eine Alternative ?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
wischulte
infiziert
Beiträge: 59
Registriert: 2008-06-14 16:33:50
Wohnort: Delbrück

Ist Ferroplast eine Alternative ?

#1 Beitrag von wischulte » 2009-04-29 20:53:41

Hallo,

kennt jemand dieses Material, aus dem sich auch Koffer bauen lassen?
Aufbau: 0,6 mm Stahlblech, Isolationschaum, 0,6 mm Stahlblech.

Bei einer Gesamtstärke von ca. 5 cm beträgt das Gewicht 13,5 kg /qm.

Ist GFK überhaupt, und wenn ja, wesentlich leichter?

http://www.cargobull.com/de/technologie/ferroplast.php

Was sagen erfahrene Ausbauer dazu?

Freue mich auf Eure Tipps

Gruß
Willy
Es sieht nur so aus, als würde ich nicht arbeiten. In Wirklichkeit bin ich so schnell, daß ich immer fertig bin.

rocknroll
Kampfschreiber
Beiträge: 4996
Registriert: 2006-11-07 14:39:33
Wohnort: Konstanz

#2 Beitrag von rocknroll » 2009-04-29 21:05:02

Was kost da der Quadratmeter?

Geh mal auf Moser Fahrzeugbau, da stehen auch Preise dabei ist GFK sandwich GFK
Verkaufe Lima 100A 28V. Neu , mit 80mm Aufnahme.
Verkaufe LIMA 150A 28V.

Benutzeravatar
thl-mot
süchtig
Beiträge: 686
Registriert: 2006-10-04 21:25:54
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Ist Ferroplast eine Alternative ?

#3 Beitrag von thl-mot » 2019-05-08 23:29:41

Ich grabe diesen Thread noch mal aus. Wer hat Erfahrung damit? Was kostet der qm. Ich denke für uns an Stahl verzinkt +grundiert in 45mm.
Link hat sich geändert hier
Gruß Thomas

Antworten