Tür Innenverkleidung erneuert

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
crillepille
infiziert
Beiträge: 44
Registriert: 2006-12-30 23:53:50
Wohnort: Berlin

Tür Innenverkleidung erneuert

#1 Beitrag von crillepille » 2022-06-24 11:46:02

Morjen SchwerstWoMoFreunde
Wenn ich hier die Innenausbau Dokumentationen sehe, könnte ich echt heulen. Wird Zeit, das ich meinem Womo mehr Zuwendung schenke. Da ich noch auf meine neuen Wedi`s warte, hab ich die Zwischenzeit für Verschönerung genutzt. Diese Verkleidung ist fürs erste fertig. (Gepardenfell ist leider grad aus und das Ziegennappa is mir zu empfindlich). Dann hab ich mich an die Fensterführungen gemacht, da alle sich nicht mehr bis runter drehen lassen. Nach dem öffnen festgestellt, das sich unten der ganze Dreck der vergangen 42 Jahre gesammelt hat, einschließlich der Stoffreste von der Fensterführung. Ein erster Versuch, diese mit eingeklebten Samt zu erneuern schlug leider fehl. Der Floor ist leider zu dick, sodass die Fenster sich eigendlich garnicht mehr bedienen lassen. Hat einer ne Ahnung, welche Art von Stoff in den Profilen verwendet wurde? Scheint wohl kein Samt zu sein, sonder eher normaler Baumwollstoff.
Türverkleidung innen.jpg
Türverkleidung innen.jpg (33.66 KiB) 754 mal betrachtet
So sieht das ganze in Natura aus.
Türverkleidung innen2.jpg
Die Fensterführung sah anfangs besser aus. Nicht so zerfleddert. Hat mich die Geduld verlassen und das grün passt auch nicht so recht.
SamtTür Fensterführung.jpg
--

Benutzeravatar
lura
Säule des Forums
Beiträge: 10448
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Tür Innenverkleidung erneuert

#2 Beitrag von lura » 2022-07-27 8:13:54

Die Fensterschienen sind Spezialprofile, nicht aus Stoff

https://www.gummiprofile-oldtimer.de/fensterfuehrungen

Schick mit dem Noppenleder :rock:
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Antworten