Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2329
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#1 Beitrag von advi » 2018-05-15 18:03:32

Gestern morgen beim Aufstehen an Spaniens Nordwestküste:
Gähn Aufstehen… Heizung an und zurück ins Bett….Weiterschlafen und Aufstehen, wenn es warm ist. Aber nichts tut sich, kein seit 50 Jahren bekanntes Klickklick…..
okay geht noch, 16 Grad im Auto.

Später Heizung auf. Batterien tauschen…. Nichts. Zündung mit Schraubenzieher starten geht…. Ok Heizung auseinanderbauen? Oder Werkstatt?

Draussen regnet es, ist neblig Scheiss Wetter. Nächste von Truma empfohlene Werkstatt ist 400 km weg, genau dort, wo wir eh hin müssen/wollen.
Ab auf die Autobahn und weil es spät ist ausnahmsweise auf einen Campingplatz.

Heute morgen in die Werkstatt… mühsame Kommunikation… Englisch niemand, Mechanikus ist Russe, können wir auch nicht.
Mit Übersetzungshilfe eines anderen Kunden kommt heraus Heizung muss auseinander genommen werden.
1 Stunde später alles gut wieder. Anscheinend war die Heizung verstopft.
Der Russe erklärt uns dass wir nicht Butan tanken dürfen, nur Propan!
Unsere Truma 300x verträgt Butan nicht.

Im Nachhinein stelle ich fest, die Heizleistung hatte nachgelassen. Ich habe oft LPG getankt, wenn ich unterwegs war. Und in den vielen Monaten, die ich im LKW gelebt habe ist es im Alltag untergegangen, das die Heizung immer höher aufgedreht werden musste!….. Wieder was gelernt
Gerade ärgere ich mich, dass ich mir nicht genau habe zeigen lassen, wie ich die Heizung selber reinigen könnte!

Auf jeden Fall passe ich künftig besser auf!

Mal zur Info für alle, die auch mit Gas heizen.
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

Benutzeravatar
vopofreak
infiziert
Beiträge: 63
Registriert: 2015-11-13 15:07:35

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#2 Beitrag von vopofreak » 2018-05-15 19:19:40

Wo sitzt denn dein gastank?
Wenn die Temperatur in den minusbereich faellt, verdampft der butananteil im lpg nicht mehr und beim nachtanken verschiebt sich das mischungsverhaeltnis immer weiter vom propangas zum butan
gerhard

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2329
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#3 Beitrag von advi » 2018-05-15 19:23:31

Rank sitzt unter dem Lkw.....95/5 sollte man im Winter drin haben.... ist unterwegs halt ein Problem das zu finden
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

Benutzeravatar
ingolf
abgefahren
Beiträge: 2441
Registriert: 2006-11-24 21:07:51
Wohnort: Berlin

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#4 Beitrag von ingolf » 2018-05-16 10:54:11

Irgendwie ist das Quark.
Das Gas verstopft nichts und die Heizung wird wohl kaum mit einem Verdampfer versorgt.
Verunreinigungen im LPG egal welcher Mischung sind leider vorhanden und dafür sind die Filter in den Auto-LPG-Anlagen.
Ich würde einen solchen Filter einbauen.
Auch hat der Raumthermostat nichts mit der Leistung der Heizung zu tun. Höher drehen mach nicht mehr Leistung.

Grüße, Ingolf
Flocken statt Feinstaub !

Benutzeravatar
nickel
süchtig
Beiträge: 643
Registriert: 2009-05-27 17:47:50
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#5 Beitrag von nickel » 2018-05-16 15:05:51

Servus!

LPG hat einen hohen Ölanteil, der verstopft dann die Düsen der Truma. Bei mir waren alle Leitungen komplett verölt :sick:
Hatte ich auch schon mehrmals - nun habe ich einen Filter eingebaut (von Truma) - und seitdem ist Ruhe.

Gute Fahrt!


Nickel

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2329
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#6 Beitrag von advi » 2018-05-16 15:47:33

Danke Nickel,

Also kommt der Filter rein!
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6243
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#7 Beitrag von OliverM » 2018-05-16 16:11:47

Der Einfachheit halber kopiere ich das hier mal rein .

Zitat "Wenn du dir ein Brötchen dabei auf den Bauch legst und ein Jogurt mit linksdrehenden Kulturen in der rechten Hand hälst, funktioniert diese Heizung auch mit Butan........ oder anders ausgedrückt: Ihr glaubt auch wirklich jeden Scheiß, der euch erzählt wird."

Der Hinweis kam ja nicht nur hier, sondern auch in div. anderen Foren.

In diesem Sinne

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Multitaskingfähig ist man, wenn man beim liegen, gleichzeitig einen sitzen und einen stehen haben kann.

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2329
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#8 Beitrag von advi » 2018-05-16 16:22:26

Wird wohl mal Zeit für Olivers Schlaubergerseite, damit wir nicht alle dumm sterben, sondern immer bei Dir nachsehen können :)
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6243
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#9 Beitrag von OliverM » 2018-05-16 16:31:42

advi hat geschrieben:
2018-05-16 16:22:26
Wird wohl mal Zeit für Olivers Schlaubergerseite, damit wir nicht alle dumm sterben, sondern immer bei Dir nachsehen können :)
Das muss garnicht sein. Mich stört nur dieses fatalistische, was deinem Anfangspost anhängt. Wenn du geschrieben hättest das du dir keine Gedanken über evtl. Verunreinigungen im LPG gemacht hast und du deshalb keinen Filter hast einbauen lassen , was zur Folge hatte, daß deine Heizung wegen einer verschmutzten Düse ausgefallen ist , wäre alles gut gewesen ............. aber das wäre ja zu einfach, besser das böse, böse Butan verteufeln........... was in diesem speziellen Fall überhaupt nichts mit mit deinem Problemchen zu tun hat .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Multitaskingfähig ist man, wenn man beim liegen, gleichzeitig einen sitzen und einen stehen haben kann.

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2329
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#10 Beitrag von advi » 2018-05-16 16:45:15

Hätte ich es vorher gewusst, dass ich den Filter brauche, hätte ich ihn gehabt..... sprich Deine Schlauberger Seite fehlt mir..... also mal ran an die Tasten :)
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

Benutzeravatar
vopofreak
infiziert
Beiträge: 63
Registriert: 2015-11-13 15:07:35

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#11 Beitrag von vopofreak » 2018-05-16 18:44:21

Da hat der oliver schon recht
lpg ist so sauber, da macht der Filter nur Sinn fuer den verkaeufer :D
Frank, dein Problem liegt darin, dass du lpg tankst und bei minusgraden unterwegs bist
damit kannst du nur ein teilvolumen deines tank es nutzen
da ist nichts verstopft, du hast irgendwann nur noch butan im tank und da geht nun mal nix mehr bei minustemperaturen
gerhard

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2329
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#12 Beitrag von advi » 2018-05-16 20:02:13

Minusgrade ist mir bekannt, Danke!
Wenn möglich tanke ich 95/5, dann ist es kein Problem.

Habe Rückmeldung von mehreren, das sie Probleme mit den Rückständen von spanischen LPG hatten.
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

Benutzeravatar
Rumpelstielzchen
abgefahren
Beiträge: 1164
Registriert: 2008-10-10 11:17:04
Wohnort: 70825

Re: Propan nicht Butan …. Truma Gasheizung verstopft

#13 Beitrag von Rumpelstielzchen » 2018-05-18 8:20:47

Meine Erfahrung: Marrokkanisches Butan, umgefüllt aus der Flasche wird von meiner Truma anstandslos vertragen! :-)
Gruß Alex!

Antworten