Armaturenbrett Kunststoff/Schaumstoff ausbessern

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Hydraulicus
Schlammschipper
Beiträge: 467
Registriert: 2010-12-22 14:07:37
Wohnort: Hamburch

Armaturenbrett Kunststoff/Schaumstoff ausbessern

#1 Beitrag von Hydraulicus » 2020-12-01 23:17:49

Hallo zusammen,
ich wollte von meinem Steyr mal das Armaturenbrett ausbessern. Typischer 80er / 90er Jahre Werkstoff, dessen Name ich gerade nicht parat habe. Es handelt sich um Altersrisse oder sonstige Beschädigungen.
Gut wäre irgendein dehnbarer Stoff. Davon gibt es im Internet auch reichlich, aber welchen nehmen?
Daher meine Frage, ob das schon einmal jemand gemacht hat und ggf. Tipps hat.
Danke und Gruß Felix

Benutzeravatar
iveco60-9a
infiziert
Beiträge: 85
Registriert: 2017-10-31 22:58:38
Wohnort: Daheim

Re: Armaturenbrett Kunststoff/Schaumstoff ausbessern

#2 Beitrag von iveco60-9a » 2020-12-10 22:01:11

Hallo Felix,

bei meinem Iveco 60-9 habe ich vor die Kunststoffteile (Seitenteile und Frontgrill) außerhalb aufzuhübschen.

Ich habe mir diesen Kunststoffschwärzer zugelegt und nur Gutes darüber gehört.



Gruß Daniel

Hydraulicus
Schlammschipper
Beiträge: 467
Registriert: 2010-12-22 14:07:37
Wohnort: Hamburch

Re: Armaturenbrett Kunststoff/Schaumstoff ausbessern

#3 Beitrag von Hydraulicus » 2021-01-12 11:29:57

danke Daniel. Ich bin noch nicht weiter vorgegangen. Werde ich im Frühjahr angehen. Hatte ich jetzt mal belesen, ob man es eventuell neu beziehen kann, aber so richtig schlau bin ich auch noch nicht geworden.
Gruß Felix

Christian_S
Überholer
Beiträge: 226
Registriert: 2020-04-16 20:05:23

Re: Armaturenbrett Kunststoff/Schaumstoff ausbessern

#4 Beitrag von Christian_S » 2021-01-12 12:01:03

Hallo Felix,

für das Armaturenbrett würde ich Kunstleder nehmen. Auf Youtube gibt es diverse Anleitungen wie man das verarbeitet.
Viele Grüße
Christian

Iveco 90-16 exTHWmo

Benutzeravatar
Jucksnjo
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2017-06-24 9:07:20

Re: Armaturenbrett Kunststoff/Schaumstoff ausbessern

#5 Beitrag von Jucksnjo » 2021-01-12 19:19:47

Hubraum statt Wohnraum :)

Mit einem Gruß

Johannes

Antworten