Spurstange

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
+-+-
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 2020-03-22 14:13:54

Spurstange

#1 Beitrag von +-+- » 2020-09-08 7:39:44

Hallo zusammen.
Kann man an einem MAN G 90
Die Staubkappen an der Spurstange wechseln???
Wie und wo bekomme ich sie her.
Ein Tip würde mir sehr helfen.
Danke.

hs50
infiziert
Beiträge: 99
Registriert: 2013-02-14 9:51:52

Re: Spurstange

#2 Beitrag von hs50 » 2020-09-08 8:14:11

Grüße
Traktorteile-shop.de hab ich meine für Die Koppelstange bestellt- ohne Gewähr 11 13 14 91
Mußte halt mal nachmessen.
MfG Hans

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 843
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Spurstange

#3 Beitrag von DaPo » 2020-09-08 10:51:35

Hallo,

da sind sie zurzeit nicht lieferbar.

Wenn mein Teileprogramm Recht hat, hat der G90 dieselben Spurstangenköpfe wie die größeren Unimog, also auch dieselben Staubkappen: 44mm Gehäuse, 26mm Konus
Grüße
DaPo (Daniel)

Benutzeravatar
Wesermann
Schlammschipper
Beiträge: 442
Registriert: 2017-07-15 9:19:23
Wohnort: Lauenförde

Re: Spurstange

#4 Beitrag von Wesermann » 2020-09-08 13:31:35

Moin

vom Deutz passt da was,kann jede Landmaschinenwerkstatt Dir besorgen oder machen.
Es gibt meines Wissen nach auch hier schon mal einen Thread dafür,ich glaube da waren auch Teilenummern genannt.Musste mal suchen,sind nur ein paar Seiten zum lesen :joke:
Hilfreich für die Suchanfrage ist G90 ,Spurstange etc.
gruß Armin

Donnerlaster
abgefahren
Beiträge: 1605
Registriert: 2008-10-29 20:06:25
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Spurstange

#5 Beitrag von Donnerlaster » 2020-09-08 15:47:53

Ich stand vor dem gleichen Problem. Bei MAN werden die Staubkappen nicht gesondert aufgeführt, nur die komplette Spurstange - die allerdings nicht mehr lieferbar ist.

Unabhängig davon kannst du eigentlich davon ausgehen, dass die Köpfe auch defekt sind, da bei defekten Kappen gern Dreck und Wasser eindringt.

Ich hab mir jetzt, auch auf Empfehlung aus dem Forum, bei GSH-Halle.de eine neue Spurstange mit 2 wechselbaren Köpfen nachbauen lassen. Das ging relativ flott und hat ca 550 Euronen gekostet. Und beim nächsten Mal werden nur die Köpfe gewechselt, dann hab ich die Mehrkosten schon wieder raus.

Benutzeravatar
Wesermann
Schlammschipper
Beiträge: 442
Registriert: 2017-07-15 9:19:23
Wohnort: Lauenförde

Re: Spurstange

#6 Beitrag von Wesermann » 2020-09-08 16:14:39

Moin
Peter ich hatte da auch angefragt ,habe dann aber noch eine von MAN bekommen,im nach hinein würde ich das auch mit den Wechselköpfen machen.
Die Spurstangen oder Lenkkopfstangen werden in der Bucht für ca 90€ angeboten,für G90 beworben,aber.... wenn man die Daten vergleicht kommt das nicht hin.Von der Länge nicht und auch von den Kopfgrößen nicht.Orginal liegt so eine Stange bei über 300€.
Gruß Armin

Donnerlaster
abgefahren
Beiträge: 1605
Registriert: 2008-10-29 20:06:25
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Spurstange

#7 Beitrag von Donnerlaster » 2020-09-08 16:37:23

Armin, die in der Bucht angeboten werden, sind höchstwahrscheinlich vom 4x2 und die sind anders gebaut.

Ich stand Anfang Juli 2020 vor dem Problem, da gab es die nicht mehr.

Antworten