MAN G90 Achse von ZF?!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jac0b
Schlammschipper
Beiträge: 474
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

MAN G90 Achse von ZF?!

#1 Beitrag von Jac0b » 2020-08-26 20:22:27

Liebe interessierten,
Ich bin für meinen 4x2 9.150 auf der Suche nach ner schnelleren achse. Dabei bin ich auf ein Angebot gestoßen welches mein Interesse geweckt hat:

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... nt=app_ios

Laut dem Typenschild und Verkäufer Handelt es sich um ne Achse von ZF. Nun ist es mir total neu dass ZF ne Achse für den G90 gebaut hat, auch aus den werkstatthandbüchern kann ich das nicht raus lesen, da ist nur von MAN Achsen zu lesen. Optisch sieht das Achsgehäuse (Für mich) identisch aus. Ich habe vom Verkäufer ein Foto vom FZ Schein des schlachtwagens bekommen, Erstzulassung ist 1992, Vmax 112. Das würde mir prima passen von der Übersetzung her. Unterschiede die ich auf den Fotos erkennen kann sind lediglich die parabelfedern (7,49t statt 9,4t bei meinem) und dass 205/75/17,5 Reifen drauf sind statt 215/75/17,5. gerne wissen würde ich noch ob da 100mm oder 150mm breite Bremsbeläge/Trommeln drauf sind, das geht aus dem Typenschild von ZF nicht hervor.

Nun die Frage an euch, hat jemand Infos zu Achsen am G90 von ZF? Ich meine passen müssten die ja eigentlich Plug and Play, oder?

Liebe Grüße, Jacob

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7878
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#2 Beitrag von OliverM » 2020-08-26 20:29:35

Moin Jacob,
man konnte beim G90 damals ZF-Achsen bekommen ........... ich habe aber in #Natura nie einen mit ZF-Achsen gesehen .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Jac0b
Schlammschipper
Beiträge: 474
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#3 Beitrag von Jac0b » 2020-08-26 20:38:42

Moin Oliver,
Danke für die Info, d.h. Man konnte als „Upgrade“ ZF Achse beim bestellen ankreuzen? Weißt du was die besser/anders kann? Komisch dass die vom gehäuse her so gleich aus schaut. Eigentlich muss ich sie mir ja fast her tun, der Preis ist gut, Kilometerleistung gering, federspeicher etc. alles mit dran...

Liebe Grüße, Jacob

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7878
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#4 Beitrag von OliverM » 2020-08-26 20:39:49

Wenn alles passt, schlag zu .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Jac0b
Schlammschipper
Beiträge: 474
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#5 Beitrag von Jac0b » 2020-08-27 9:44:45

Ich glaube dass alles passt, weiß es aber nicht sicher. Allerdings dürfte es schon sehr wahrscheinlich sein dass keine Modifikationen notwendig werden, zumindest nix wildes. Der Verkäufer weiß kaum was über die Achse. Ihr lest das Typenschild auch so dass ne diffsperre verbaut ist, oder?

Liebe Grüße, Jacob

Benutzeravatar
Jac0b
Schlammschipper
Beiträge: 474
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#6 Beitrag von Jac0b » 2020-08-27 13:21:13

Ich Blicks nach wie vor nicht. Laut dem Typenschild handelt es sich um ne ZF APL-345.
Wenn ich danach google, sagen mir alle Treffer dass es sich dabei um ne Traktor Achse handelt die ganz anders aus schaut. Hat sich da mal wer nen Spaß erlaubt und nen fremdes Typenschild aufgeklebt?
Ich bin verunsichert.
Der Verkäufer kann mir auch nicht weiter helfen weil er sich nicht aus kennt, bestätigt aber dass das Schild definitiv auf der Achse ist...
Also erst mal kein Schnellschuss machen.

Liebe Grüße, Jacob

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7878
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#7 Beitrag von OliverM » 2020-08-27 17:07:23

APL-345 ist eine Aussenplaneten-Lenkachse mit Zentralantrieb und für Ackerschlepper gedacht .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

bachmarc
Kampfschrauber
Beiträge: 507
Registriert: 2019-09-28 16:24:49
Wohnort: Waghäusel

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#8 Beitrag von bachmarc » 2020-08-27 17:35:07

ZF hat mit meine Fragen in unter einer Stunde per Mail beantwortet.

Die Anzeige zeigt vorne das Schlachtfahrzeug.. und an der Achse hängen noch die Doppelreifen.
Bei 250 Eur Risiko was soll jetzt passieren? Traktor war es nicht ;)
MAN G90 8.150 Bj 1994

Benutzeravatar
Jac0b
Schlammschipper
Beiträge: 474
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#9 Beitrag von Jac0b » 2020-08-27 18:46:43

bachmarc hat geschrieben:
2020-08-27 17:35:07
ZF hat mit meine Fragen in unter einer Stunde per Mail beantwortet.

Die Anzeige zeigt vorne das Schlachtfahrzeug.. und an der Achse hängen noch die Doppelreifen.
Bei 250 Eur Risiko was soll jetzt passieren? Traktor war es nicht ;)
Da haste recht, das Geld wäre den Versuch wert, habe aber die Bilder mit meiner Achse verglichen und ich bin mir ziemlich sicher dass sie keine diffsperre hat.
Und die weiß ich zu schätzen und möchte sie nicht missen.

Liebe Grüße, Jacob

Benutzeravatar
Jac0b
Schlammschipper
Beiträge: 474
Registriert: 2017-07-30 10:51:02

Re: MAN G90 Achse von ZF?!

#10 Beitrag von Jac0b » 2020-09-04 20:11:34

Zur Auflösung: Der Verkäufer hat sich mit dem Typenschild wie vermutet doch vertan (falsches Foto hochgeladen).
Es handelt sich leider um die leichtere Achsvariante (6,1t) und ohne Diffsperre.
Damit leider nicht mehr interessant für mich.

liebe Grüße, Jacob

Antworten