Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
rookie-1
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2012-09-18 18:07:28

Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

#1 Beitrag von rookie-1 » 2020-07-12 13:01:32

Mahl ne kurze frage:
Kan jemand die unterschiedlichen Pritschen Lagerung erklären?
(bilder sind geklaut)
userpix/3408_Traverse_hinten_1.jpg
http://www.billcaid.com/2010/HogHunting ... img-12.jpg

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16406
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

#2 Beitrag von Wilmaaa » 2020-07-12 13:07:57

rookie-1 hat geschrieben:
2020-07-12 13:01:32

(bilder sind geklaut)
Du hast Glück, dass das nicht der Fall zu sein scheint. Verlinken zu bestehenden Bildern ist kein Problem.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12595
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

#3 Beitrag von Pirx » 2020-07-12 13:53:20

rookie-1 hat geschrieben:
2020-07-12 13:01:32
Mahl ne kurze frage:
Kan jemand die unterschiedlichen Pritschen Lagerung erklären?
(bilder sind geklaut)
userpix/3408_Traverse_hinten_1.jpg
http://www.billcaid.com/2010/HogHunting ... img-12.jpg
Beide Bilder zeigen die selbe Lagerung, nämlich die serienmäßige Rautenlagerung der Bundeswehr-Pritsche.

Im zweiten Bild ist der obere Rahmen bereits demontiert, es ist nur noch der untere Montagerahmen zu sehen.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

rookie-1
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2012-09-18 18:07:28

Re: Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

#4 Beitrag von rookie-1 » 2020-07-12 13:56:09

Stimt, es sind beide originale rauten Lagerung.
Mechanisch ist das aber nicht die gleiche.

Benutzeravatar
FrankS
süchtig
Beiträge: 711
Registriert: 2014-06-04 13:32:52
Wohnort: Münsterland

Re: Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

#5 Beitrag von FrankS » 2020-07-12 17:07:38

Moin,
m.W. nach gibt es da mind. 2 unterschiedliche Pritschenlagerungen. Die zuerst gezeigte sieht ähnlich aus wie die an meinem 1017A, die Querträger im HR sehen bei mir gleich aus. Was mich wundert ist der Kardan? der durch den ZR geht...Auch ist der gezeigt ZR deutlich steifer ausgeführt als der an meinem Fahrzeug. :eek:

Die unten gezeigte Konstruktion ist glaube ich die Lagerung mittels Zentralrohr wie sie z.B. am 1625 montiert war/ist. Die "Nomaden" haben an ihrem NG so eine Pritschenlagerung.

Grüßle Frank

Benutzeravatar
Speed5
abgefahren
Beiträge: 3232
Registriert: 2007-07-06 20:35:07
Wohnort: 45307 Essen
Kontaktdaten:

Re: Unterschiedlichen pritschen Lagerung 1017A

#6 Beitrag von Speed5 » 2020-07-12 17:22:31

Moin,
Das ist keine Kardanwelle, das ist eine Abschleppstange. :angel:

Gruß Michael
http://www.Dickschiff-Treffen.de

Ab dem Moment wo du „ach scheiß was drauf" denkst, wird es entweder grandios,
Oder absolut desaströs.

Antworten