Kabelverlegung Leiterrahmen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
x-o
infiziert
Beiträge: 55
Registriert: 2019-06-15 12:28:41

Kabelverlegung Leiterrahmen

#1 Beitrag von x-o » 2020-06-15 16:18:07

Hallo Allrad-LKW-Gemeinschaft!

Ich habe an meinem Iveco zur Fahrgestellaufarbeitung nochmal alle Anbauteile und Leitungen abgenommen. Die Leitungen waren bei mir mit Kabelbindern befestigt, die als Schlaufe durch die Bohrungen im Rahmen gezogen wurden. Der Kabelbinderkopf bildet den Gegenhalter, da er zu groß für die Bohrung ist.

Allerdings sind das scheinbar spezielle Kabelbinder, die aus einer einzelnen Schlaufe und einem einzelnen Kopf bestehen. Weiß jemand wo man die bekommt? Mit den normalen Kabelbindern geht das irgendwie auch, wird aber auf Dauer nicht halten, da geknickt.

Gruß Christian

x-o
infiziert
Beiträge: 55
Registriert: 2019-06-15 12:28:41

Re: Kabelverlegung Leiterrahmen

#2 Beitrag von x-o » 2020-06-15 16:23:42

Hier nochmal ein Bild. Links die verbauten, rechts die Standard Kabelbinder.
Dateianhänge
1D850EE2-944E-47B0-BB52-C68D916A2AD9.jpeg

Benutzeravatar
burkhard
abgefahren
Beiträge: 1870
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: Bonn

Re: Kabelverlegung Leiterrahmen

#3 Beitrag von burkhard » 2020-06-15 16:30:12

Google nach "kabelbinder einlochmontage". Am besten noch eine Distanzhülse dazwischen, so dass das Kabel etwas Abstand zum Rahmen und zu den Verschraubungen hat.

x-o
infiziert
Beiträge: 55
Registriert: 2019-06-15 12:28:41

Re: Kabelverlegung Leiterrahmen

#4 Beitrag von x-o » 2020-06-15 16:59:22

Ja perfekt! Genau was ich gesucht habe! :)

Besten Dank!

pgs
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2019-10-21 14:48:31

Re: Kabelverlegung Leiterrahmen

#5 Beitrag von pgs » 2020-06-15 20:44:20

Oh, die kannte ich noch gar nicht, sie sind aber genau die Lösung für ein aktuelles Problemchen. Super!

Antworten