Übersetzungsfrage MB917AF

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frank H
Selbstlenker
Beiträge: 177
Registriert: 2006-10-16 9:08:38
Wohnort: 49324 Melle
Kontaktdaten:

Übersetzungsfrage MB917AF

#1 Beitrag von Frank H » 2020-05-13 11:59:35

Hallo zusammen,
ich habe da eine (Verständnis-)Frage zur Achsübersetzung meines Mercedes 917AF(WDB67618215274479).

Laut SA-Code "A20" HINTERACHSE H 4, I = 4,3
hat die Achse doch eine Übersetzung von 4,3:1 bzw. 43:10.
Diese Info gibt die Teileliste aus:
A 383 350 04 39
RADSATZ 43:10
Soweit also ok.

Aber warum soll die Vorderachse eine andere Übersetzung haben?
Die Info laut Teileliste:
A 383 330 18 39
* RADSATZ UEBERSETZUNG: 39:8
[402] WIRD NICHT MEHR GELIEFERT
[332, 338, 339, 341, 345]

Habe ich da einen Denkfehler?
Viele Grüße,
Frank

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12326
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Übersetzungsfrage MB917AF

#2 Beitrag von Pirx » 2020-05-13 12:34:43

Hallo Frank!

Laut EPC ist in Deiner Vorderachse die Sonderausstattung SA 20066/36 Radsatz 43:10 verbaut.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Frank H
Selbstlenker
Beiträge: 177
Registriert: 2006-10-16 9:08:38
Wohnort: 49324 Melle
Kontaktdaten:

Re: Übersetzungsfrage MB917AF

#3 Beitrag von Frank H » 2020-05-15 15:35:28

Hallo Pirx,
danke für die Info. Gedacht habe ich mir das auch, aber wo hast Du das gelesen?
Ich habe die Info nicht gefunden. Als SA steht das das doch nicht in der Datenkarte, oder?
Vielleicht habe ich ja auch Tomaten auf den Augen...
Frank

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 634
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Übersetzungsfrage MB917AF

#4 Beitrag von DaPo » 2020-05-15 15:51:48

Hallo Frenk,

wenn ich hier Deine FgNr. eingebe, taucht die SA20066 direkt in der Datnkarte auf:
02006636 [33, 35] VORDERACHSE (RADSATZ)
Grüße
DaPo (Daniel)

Antworten