Mercedes L3500 / L312 wo ist die Fahrgestellnummer?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
berntd
Überholer
Beiträge: 269
Registriert: 2006-11-21 4:06:02

Mercedes L3500 / L312 wo ist die Fahrgestellnummer?

#1 Beitrag von berntd » 2020-02-15 7:04:10

Hallo,

Ich kann die Nummer an meinem 1951 er nicht finden.

Laut der Anleitung soll sie am rechten Rahmenteil vorne eingeschlagen sein.

Soll das oben auf dem Traeger sein oder and der Aussenseite oder wo genau?

Vor dem Rad oder hinter dem Rad?

Ich habe mit einer Drahtbuerste so einiges an Dreck weggemacht aber trotzdem noch nichts nichts gefunden.

Meiner ist Rechtslenker und dort vorne sitzt auch das Lenkgetiebe.


Ein Typenschild kann ich auch nicht finden. Es soll links an der Stirnwand im Motorraum sein.
Dort ist tatsaechlich eine Blechplatte, hinter dem Regulator und vor der linken Batterie.
Die Platte ist etwa so gross wie ein Typenschild aber das ist meiner Meinung nach kein Shild sondern nut eine Blechplatte. Sie ist an die Stirnwand Punktgeschweisst.

Weiss vielleicht jemand mehr dazu?

Gruss
Bernt

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 755
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Mercedes L3500 / L312 wo ist die Fahrgestellnummer?

#2 Beitrag von DaPo » 2020-02-15 13:17:23

Hallo Bernt,

ist sehr lange her, ich würde sie aber seitlich am Rahmen irgendwo im Radkasten vermuten.
Grüße
DaPo (Daniel)

berntd
Überholer
Beiträge: 269
Registriert: 2006-11-21 4:06:02

Re: Mercedes L3500 / L312 wo ist die Fahrgestellnummer?

#3 Beitrag von berntd » 2020-07-14 12:53:21

Ich habe die Nummer leider immer noch nicht gefunden.
Hatten die alle eine solche Nummer?

Benutzeravatar
DaPo
süchtig
Beiträge: 755
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Mercedes L3500 / L312 wo ist die Fahrgestellnummer?

#4 Beitrag von DaPo » 2020-07-14 14:00:46

Hallo,

eine Fahrgestellnummer haben die alle.

Es könnte aber vielleicht auch sein, daß die nicht vorne rechts außen eingeschlagen ist. Es gibt wohl auch Fahrzeuge, wo sie links am Rahmen oder auch auf der Rahmen-Innenseite positioniert ist. Die in Gaggenau waren da manchmal recht kreativ...
Grüße
DaPo (Daniel)

berntd
Überholer
Beiträge: 269
Registriert: 2006-11-21 4:06:02

Re: Mercedes L3500 / L312 wo ist die Fahrgestellnummer?

#5 Beitrag von berntd » 2020-07-14 23:37:24

Ich suche auch ein Typenschild.
Kann auch gebraucht sein, als Vorlage.




Ich habe vorne Rechts am Rahmen alles mit einer Drahtbuerste gesauebert. Von ganz vorne bis hinter Radmitte. Nichts gefunden.
Oben drauf auch nichts.



Gruss
Bernt

Antworten