Scheibenwischer Intervall spinnt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
VWBusman
Überholer
Beiträge: 243
Registriert: 2008-11-03 21:39:29
Wohnort: Nordschwarzwald

Scheibenwischer Intervall spinnt

#1 Beitrag von VWBusman » 2020-01-13 17:02:01

Hallo Forum,

bei meinem Vario 816, EZ2009 macht der Scheibenwischer auf Intervall keinen Intervall. Nach dem Einschalten wischt der Wischer einmal plus ein kleines Stück und bleibt dann stehen ohne sich wieder in Bewegung zu setzen.
Leider funktioniert die Intervallschaltung auch ab und zu mal.
Mich würde interessieren wo der Intervall gesteuert wird? Gibt es einen Intervallschalter oder ein Relais welches ich tauschen kann???

In der langsamen und schnellen dauerwischen Stellung funktioniert der Scheibenwischer tadellos.

Gruß Christopher
Vario 816 mit Holzkoffer und Selbstausbau

Flexomator
neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 2019-12-28 15:53:58

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#2 Beitrag von Flexomator » 2020-01-13 19:36:17

Hallo allerseits,
du hast irgend wo eine Zeitrelais für den Waschinterwall, das Relais macht anscheint faxe, weis sonst wenn irgendwo Verkabelung nicht in Ordnung währe, würde die Dauerschaltung auch mit ausätzen laufen.


Gruss
Flexomator

Benutzeravatar
VWBusman
Überholer
Beiträge: 243
Registriert: 2008-11-03 21:39:29
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#3 Beitrag von VWBusman » 2020-01-13 20:38:22

Hallo,

Danke für den Hinweis. Ich wüsste ja gerne etwas genauer wo ich das Relais finden könnte!?

Ich denke auch das ich kein Problem mit dem Wischermotor oder der Verkabelung habe sondern "nur" die Intervallsteuerung einen Schuß hat.
Ohne den Intervall könnte ich ja noch leben aber das ich einige Male ein und aus schalten muß bis das Wischerblatt in einer unteren Position steht nervt schon.

Gruß Christopher
Vario 816 mit Holzkoffer und Selbstausbau

Benutzeravatar
naumi0
Schrauber
Beiträge: 330
Registriert: 2010-02-14 21:10:31
Wohnort: 63654 Büdingen

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#4 Beitrag von naumi0 » 2020-01-13 21:05:49

Hallo Christopher,
das Wisch-Wasch-Intervall Relais sitzt hinter den Sicherungen. Wenn der Fehler dauerhaft wäre, hätte ich auf eine kaputte Sicherung getippt.
Grüße Stefan
Ständig müssen wir kaufen, wegwerfen, kaufen
Es ist unser Leben, das wir verschwenden
Denn wenn wir etwas kaufen, bezahlen wir nicht mit Geld
Wir bezahlen mit unserer Lebenszeit, die wir aufwenden mussten,
um dieses Geld zu verdienen.
Der Unterschied ist:Leben lässt sich nicht kaufen
Es vergeht einfach
Es ist schrecklich, dein Leben zu verschwenden,
indem du deine Freiheit verlierst.

Jose Mujica

Benutzeravatar
VWBusman
Überholer
Beiträge: 243
Registriert: 2008-11-03 21:39:29
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#5 Beitrag von VWBusman » 2020-02-04 11:00:53

Hallo,

hab heute mal das Handschuhfach ausgebaut und die Relais dahinter kontrolliert.
Mein Scheibenwischer macht auch mir ausgestecktem Relais das gleiche wie mit Relais - ich gehe also mal davon aus das es kein Relaisproblem ist.
Dann muß ich wohl doch in den sauren Apfel beißen und einen neuen Schaltstock kaufen.

Gruß Christopher
Vario 816 mit Holzkoffer und Selbstausbau

Flexomator
neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 2019-12-28 15:53:58

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#6 Beitrag von Flexomator » 2020-02-04 11:18:42

Moin,
aber ohne Relais soll es gar nicht laufen, bist du dir sicher , dass du das richtige Relais gezogen hast?

Gruß
Flexomator

Benutzeravatar
VWBusman
Überholer
Beiträge: 243
Registriert: 2008-11-03 21:39:29
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#7 Beitrag von VWBusman » 2020-02-04 11:41:20

Hallo,

das eine sitzt direkt neben dem Wischermotor und das andere hinter den Sicherungen.

Habe heute morgen allerdings erfahren das die Intervallschaltung wohl im Schaltstock stattfindet und man den Schaltstock tauschen müsste.

Ich bin jetzt etwas ratlos da ich weder Lust habe für einen Versuch um die 100€ für den Schaltstock noch um die 30€ für ein Relais auszugeben.

Hat dieses Intervalproblem einer schon gehabt und behoben bekommen bei einem Vario???

Gruß Christopher
Vario 816 mit Holzkoffer und Selbstausbau

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6341
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#8 Beitrag von Mark86 » 2020-02-04 16:46:03

Da würde ich erstmal in den Schaltplan schauen, das mit dem Schalter kann ich nicht nachvollziehen...
Preise sind aber Schnäppchenpreis...

Wenn der Motor auch aus Stellung 2 und 3 nicht von all ine zurück Laeuft, dann liegt der Fehler eher Richtung Motor, als am lenkstockschalter oder Relais...
Zuletzt geändert von Mark86 am 2020-02-04 17:53:06, insgesamt 1-mal geändert.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
wo_wo
Schrauber
Beiträge: 396
Registriert: 2016-09-12 19:19:24
Wohnort: Allgäu

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#9 Beitrag von wo_wo » 2020-02-04 17:39:57

Ich hab ihm den elektroplan per PN geschickt. Die Intervallachaltung ist mit dem blinkrelais kombiniert, das sitzt an der rechten A-Säuule

Grüße

Nobbi57
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2020-01-22 14:54:25

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#10 Beitrag von Nobbi57 » 2020-02-04 23:08:57

Hallo,
Ich fahre den Vario, Bj. 2000. Das Problem mit dem Wischer habe ich auch schon seit geraumer Zeit. War auch schon 2 mal deswegen in der Vertragswerkstatt. Die haben nacheinander 3 Relais getauscht, doch der Fehler war immer noch da. Den Lenkstock zu tauschen wäre die letzte Chance. Da der Fehler in der Werkstatt noch nicht reproduzierbar war, wurde davon abgesehen. Kosten angeblich 250 Euro. Jetzt fahre ich erstmal mit dem Fehler und warte ab.
Gruß Norbert

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6341
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#11 Beitrag von Mark86 » 2020-02-05 1:28:34

Das intervallrelais bekommt das Signal vom lenkstockschalter. Dann gibt es nen impuls auf die rue klaufschleife. Ist das wischergestaenge schwergaenig, reicht der impuls nicht um die ruecklaufschaltung zu ueberbruecken... Dann Laeuft er n stueck an und bleibt dann stehen...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

querys
LKW-Fotografierer
Beiträge: 127
Registriert: 2019-07-17 8:00:10

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#12 Beitrag von querys » 2020-02-05 19:33:49

Läuft der Wischer beiM zweiten Impuls dann durch?
Beim dritten Impuls wieder nur nen Stück und beim vierten wieder komplett?
Dann ist es definitiv das Wischergestänge oder die Wischer sind zu groß/schwergängig. Mit abgeklappert Wischern könnte es dann wahrscheinlich auch noch durchlaufen.

Benutzeravatar
VWBusman
Überholer
Beiträge: 243
Registriert: 2008-11-03 21:39:29
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#13 Beitrag von VWBusman » 2020-02-05 19:45:44

Hallo,

inzwischen funktioniert der Intervall garnicht mehr. Was bedeutet wenn ich ihn einschalte dann läuft der Wischer einmal hoch und wieder runter und dann noch ein kleines Stück _ dann bleibt
er irgendwo stehen und kommt auch nicht mehr in Bewegung.
Im Dauerlauf, egal ob Stufe 1 oder 2, läuft der Wischer sauber durch wie eh und jeh.
Um in die untere Endlage zu kommen muß ich also den Wischer öfters ein und aus schalten bis er dann in akzeptablem Bereich ist - also möglichst weit untern wo er nicht die Sicht beeinträchtigt.

Gruß Christopher
Vario 816 mit Holzkoffer und Selbstausbau

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2324
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#14 Beitrag von KU 65 » 2020-02-05 21:07:49

Das ist der Wischermotor.

Normalerweise erkennt er die Endstellung, wenn nicht ist der Motor kaputt.
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 6341
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Scheibenwischer Intervall spinnt

#15 Beitrag von Mark86 » 2020-02-05 21:21:35

Ja, oder ihm fehlt Klemme 15, dann kann er auch nicht zurück laufen. Wenn man das Teil zerlegen kann, sollte es mit einer Reinigung der kontaktteile erledigt sein.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Antworten