Zwischenrahmen Beurteilung IST Zustand- Änderungsmöglichkeit und Notwendigkeit

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12327
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Zwischenrahmen Beurteilung IST Zustand- Änderungsmöglichkeit und Notwendigkeit

#31 Beitrag von Pirx » 2020-04-28 10:40:15

Bin unterwegs, deshalb kurz:
Lies noch mal meinen Ausschnitt aus der ARL:
"Bei Befestigung mit Briden ODER KONSOLEN muß ..."

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Harty
LKW-Fotografierer
Beiträge: 114
Registriert: 2012-12-27 16:52:08
Wohnort: im Wohnmobil

Re: Zwischenrahmen Beurteilung IST Zustand- Änderungsmöglichkeit und Notwendigkeit

#32 Beitrag von Harty » 2020-04-28 12:15:12

muecken_manni hat geschrieben:
2020-04-27 15:57:32

abschluss.jpg

Es sind auch überhaupt keine Bohrungen vorhanden....also waren auch keine Nieten drin....wie in den Aufbaurichtlinien beschrieben...
Wäre Top, wenn ihr nochmals euren Senf dazu gebt ...dann hab auch ich es vllcht kapiert....
Manne
Hallo Manne,

kannst du mal noch ein paar Bilder machen, also von den Enden Haupt- und Hilfsrahmen und Traverse außen und innen.
Ich kann das mit der Traverse nicht so richtig erkennen.
Eventuell ergeben sich dann ein paar bessere Hinweise
Grüße, Harty
z.Zt. mit dem "Großem" in AUS

muecken_manni
LKW-Fotografierer
Beiträge: 146
Registriert: 2017-12-06 18:16:47
Wohnort: Ettlingen
Kontaktdaten:

Re: Zwischenrahmen Beurteilung IST Zustand- Änderungsmöglichkeit und Notwendigkeit

#33 Beitrag von muecken_manni » 2020-05-18 11:51:52

Hallo Gemeinde, Pirx, Harty....
nachdem ich in diesem Thread viel Feedback belommen habe.....möcht ich den einfach nicht so hängen lassen....und einfach mein persönliches Ergebniss mitteilen.....
1 @ Pirx....die ARL die du hast ist nicht identisch mit meiner original mitgelieferten.

Siehe unten, gleiches Beispiel Bild, anderere Text...auch andere Kapitelnummer.
Und die Fixierung hinten bezieht sich tatsächlich auf Bridenbefestigung....das Konstrukt "auch Konsolen " taucht da nicht mehr auf!
Alr.jpg
2. Habe mich jetzt doch entschlossen, eben genau nach den ARL die Konsolenbefestigung durchzuführen....
Die sieht eben hinterm Fahrerhaus .......Gummipuffer oder Tellerfedern vor.

Da es kein Allradfahrzeug ist ....fühle ich mich mit der Lösung "mental" einfach wohler.

Vielen Dank für euren Input.

Dadurch war ich "wenigstens" gezwungen, mich mit dem Thema auseinander zusetzten....und konnte mir eine "Meinung" bilden.

Danke,

Manne
Dateianhänge
tellerfedern.jpg

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12327
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Zwischenrahmen Beurteilung IST Zustand- Änderungsmöglichkeit und Notwendigkeit

#34 Beitrag von Pirx » 2020-05-18 16:25:51

muecken_manni hat geschrieben:
2020-05-18 11:51:52
1 @ Pirx....die ARL die du hast ist nicht identisch mit meiner original mitgelieferten.

Siehe unten, gleiches Beispiel Bild, anderere Text...auch andere Kapitelnummer.
Und die Fixierung hinten bezieht sich tatsächlich auf Bridenbefestigung....das Konstrukt "auch Konsolen " taucht da nicht mehr auf!
Hallo Manne!

Das ist die - inzwischen übliche - Sache mit den fehlenden Informationen vom Fragesteller ... ;)
Da muß man sich eben mit Annahmen behelfen.

Welches Baujahr hat Dein LKW?
Aus welchem Jahr stammen die Aufbaurichtlinien, die im LKW lagen?

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

muecken_manni
LKW-Fotografierer
Beiträge: 146
Registriert: 2017-12-06 18:16:47
Wohnort: Ettlingen
Kontaktdaten:

Re: Zwischenrahmen Beurteilung IST Zustand- Änderungsmöglichkeit und Notwendigkeit

#35 Beitrag von muecken_manni » 2020-05-18 21:06:17

Hallo Gemeinde, Pirx...

Das Lasterle ist wie die ARL von 1993.
arl1993.jpg

Hatte ich nicht erwähnt....wobei mir bis ditto nicht bewusst war.....das sich die ARL innerhalb einer laufenden Typserie ändert....

Grüße,

Manne

Antworten