Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
stefan1965
Selbstlenker
Beiträge: 151
Registriert: 2018-01-02 18:47:44

Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#1 Beitrag von stefan1965 » 2019-06-29 17:54:24

Hallo zusammen,

hat von Euch jemand Sicherheitsgurte in der Feuerwehr nachgerüstet?
Gibt es eine Quelle? An der B-Säule habe ich einen Punkt zur Befestigung
gefunden. Gibt es so einen Punkt auch für die Gurtpeitsche?

Danke und Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 598
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#2 Beitrag von Frieland » 2019-06-29 18:59:45

Moin.

Stevens in Wesel vertreibt Gurte.

Und bei meinem 170D11FA gibt es in der ersten sitzreihe jeweils für jeden Sitz drei Verankerungspunkte hinter schwarzer Kappe für Dreipunktgurte, erkennbar am 7/16 (oder 9/16??) UNF Gewinde.
Sitzreihe drei hat immerhin Zweipunktgurtlöcher.

Der 90-16 ist ja ne Generation neuer....Ich tippe mal, der hat so was.

Gruß, Fabian

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6795
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#3 Beitrag von lura » 2019-06-30 22:56:50

Die Gewinde sich die mit schwarzen Plastikdüveln verschlossen vorne sollte 3 Punkt Befestigung vorhAnden sein, ggfs mit GurtpeiTschechien am Sitz befestigt.Hinten gehen Beckengurte. Beim ZHW gibt es hinten auch Dreipunkt-Gurte.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
iveco60-9a
infiziert
Beiträge: 76
Registriert: 2017-10-31 22:58:38
Wohnort: Daheim

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#4 Beitrag von iveco60-9a » 2019-07-02 0:15:22

Habe was interessantes bei ebay.de gefunden.

Anscheinend gibt es universelle Gurte zum nachrüsten:

https://www.ebay.de/sch/m.html?_odkw=iv ... s&_sacat=0

https://www.ebay.de/itm/Sicherheitsgurt ... SwGwlaAKLI

Preislich doch in Ordnung.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6795
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#5 Beitrag von lura » 2019-07-02 1:15:30

Jo, das sind statik-Gurte, die würde ich vorne nicht verbauen, die hängen immer rum.. die Farben sind Klasse.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
iveco60-9a
infiziert
Beiträge: 76
Registriert: 2017-10-31 22:58:38
Wohnort: Daheim

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#6 Beitrag von iveco60-9a » 2019-07-03 20:37:09

Hallo lura,
sind die Gurte jetzt richtig oder nicht ?

Rumhängen tun doch alle Gurte oder wie ist das gemeint.

Bei meinem Iveco rüste ich diese Dinger vorne nach, da ich gewohnt bin, angeschnallt zu sein.

Gruß Daniel

Benutzeravatar
AlfredG
abgefahren
Beiträge: 1593
Registriert: 2006-10-03 14:12:48
Wohnort: 26629 Ostgroßefehn
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#7 Beitrag von AlfredG » 2019-07-03 21:19:17

Ich würde gurte mit Aufroller nehmen, da ist der Körperumfang etwas variabler :-)
Beifahrerseite sind die Sitze ja fest, Fahrerseite ist aber ein Schwingsitz und da sollte die Befestigung am besten mitschwingen
sonst wird der Gurt bei einer deftigen Welle arretieren und dich fest an den Sitz pressen.
Passen werden wohl alle, die starren sind ja auch verstellbar.
170D11 ex RW2

TagAuch
neues Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 2019-05-08 13:22:35

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#8 Beitrag von TagAuch » 2019-07-04 21:53:39

Hallo
Allrad Orthuber hat automatik Gurte. Da wollte ich mir welche kaufen
Grüße
Hermann

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6795
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#9 Beitrag von lura » 2019-07-04 22:15:19

iveco60-9a hat geschrieben:
2019-07-03 20:37:09
Hallo lura,
sind die Gurte jetzt richtig oder nicht ?

Rumhängen tun doch alle Gurte oder wie ist das gemeint.

Die Hütte werden passen, aber wie schön geschrieben wurde, Rollgurte sind sicherer, da immer straf und komfortabler. Ich habe welche aus einem Opel Corsa verbaut.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#10 Beitrag von rafi911 » 2020-08-07 23:20:48

Hallo,

Kann man eine kurzes Gurtschloss direkt an den ISRI Sitz vom 90-16 anschrauben?
Gibt es da Unterlagen für den TÜV?

Danke!

Gruß Rainer

Christian_S
LKW-Fotografierer
Beiträge: 113
Registriert: 2020-04-16 20:05:23

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#11 Beitrag von Christian_S » 2020-08-07 23:47:41

Hallo,

an meinem sind alle 9 Sitzplätze mit Gurten bestückt. Wenn ihr möchtet mache ich euch Bilder von den Befestigungen/Punkten.
Viele Grüße
Christian

Iveco 90-16 THW

rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#12 Beitrag von rafi911 » 2020-08-07 23:51:47

Hallo Christian,

Vielen Dank für die Antwort.
Ich der Feuerwehr sind angeblich Gewinde vorne vorhanden, aber beim Beifahrer finde ich nichts auf dem Boden, evtl. die Standheizung drüber.

Deshalb die Frage, ob es eine Freigabe mit Gurtschloss am Sitz gibt.

Gruß Rainer

Christian_S
LKW-Fotografierer
Beiträge: 113
Registriert: 2020-04-16 20:05:23

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#13 Beitrag von Christian_S » 2020-08-08 0:07:24

Wenn du die Seriennummer deines Sitzes findest, kannst du sie auf der Homepage von Isri eingeben und mehr über deinen Sitz rausfinden oder die anmailen.
Die Nr soll irgendwo unter dem gerippten Gummi auf dem Gestell sein.
Auf diesem Bild kann man so ungefähr erkennen, das die Schnallis am vorderen Motortunnel angeschlagen sind. Das Bild lasse ich extra so groß und poste nur
den Link. http://steinis-online.de/christian/IMG_8909.JPG
Viele Grüße
Christian

Iveco 90-16 THW

Haubi
LKW-Fotografierer
Beiträge: 139
Registriert: 2017-03-29 17:10:53

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#14 Beitrag von Haubi » 2020-08-08 7:03:07

rafi911 hat geschrieben:
2020-08-07 23:20:48
Hallo,

Kann man eine kurzes Gurtschloss direkt an den ISRI Sitz vom 90-16 anschrauben?
Gibt es da Unterlagen für den TÜV?

Danke!

Gruß Rainer
Hallo Rainer,

vermutlich fällt dein Baujahr so aus, dass damals keine Gurtpflicht für das Fzg bestand. Bei Nachrüstungen interessiert das folglich den TÜV auch nicht (war zumindest bei mir so - Bj 1984 Kurzhauber ex Feuerwehr).
Hab die Automatikgurte bei ‚Oldtimer-Sicherheitsgurte.de’ bezogen, Passende Gewinde gab es an den Isri-Sitzen schon..

Grüße
Haubi

rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#15 Beitrag von rafi911 » 2020-08-08 13:23:18

Hallo,

Danke für die Infos. :D

Gruß Rainer

rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#16 Beitrag von rafi911 » 2020-08-29 22:01:45

Christian_S hat geschrieben:
2020-08-08 0:07:24
Wenn du die Seriennummer deines Sitzes findest, kannst du sie auf der Homepage von Isri eingeben und mehr über deinen Sitz rausfinden oder die anmailen.
Die Nr soll irgendwo unter dem gerippten Gummi auf dem Gestell sein.
Auf diesem Bild kann man so ungefähr erkennen, das die Schnallis am vorderen Motortunnel angeschlagen sind. Das Bild lasse ich extra so groß und poste nur
den Link. http://steinis-online.de/christian/IMG_8909.JPG
Hallo Christian,
Wo sind die Gurte auf der dritten Sitzreihe festgemacht?
Unser TÜV meinte das Kastenprofil hinter der Sitzbank ist zu schwach für die Gurte :-(
Danke!
Gruß Rainer

Christian_S
LKW-Fotografierer
Beiträge: 113
Registriert: 2020-04-16 20:05:23

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#17 Beitrag von Christian_S » 2020-08-29 22:09:50

Hallo Rainer,

ich mache dir morgen Fotos. Zur Zeit habe ich nur das
http://steinis-online.de/christian/IMG_8913.JPG
Viele Grüße
Christian

Iveco 90-16 THW

rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#18 Beitrag von rafi911 » 2020-08-29 22:32:04

Vielen Dank Christian, evtl. auch ein Bild von unten, wo man sieht, wo das evtl. verstärkt ist.
Danke!
Gruß Rainer


rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#20 Beitrag von rafi911 » 2020-08-31 7:28:08

Hallo Christian,

vielen lieben Dank für die Mühe!
Ein paar Bilder gehen nicht, die Wichtigen sehe ich :-)

Habe mal die Fotos weitergeleitet, mal sehen was er sagt ;-)

Gruß
Rainer


rafi911
infiziert
Beiträge: 91
Registriert: 2009-02-05 12:55:57
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#22 Beitrag von rafi911 » 2020-08-31 10:29:41

Danke!!

Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Der_Sven
Überholer
Beiträge: 221
Registriert: 2019-04-29 16:50:37
Wohnort: Ebersberg

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#23 Beitrag von Der_Sven » 2020-09-04 15:20:52

Christian_S hat geschrieben:
2020-08-07 23:47:41
an meinem sind alle 9 Sitzplätze mit Gurten bestückt.
Hallo Christian,

Für die umlenkung der Dreipunktgurte waren bei dir schon Gewinde in der Rückwand? Oder hast Du da selber was installiert?

Grüße,
Sven
chacun à son goût

Christian_S
LKW-Fotografierer
Beiträge: 113
Registriert: 2020-04-16 20:05:23

Re: Iveco 90-16: Feuerwehr Sicherheitsgurte nachrüsten

#24 Beitrag von Christian_S » 2020-09-04 17:41:07

Hallo Sven,

nein, Alles "Original". Habe das Auto so bekommen direkt vom Händler. Ich glaube nicht, das der Händler was gemacht hat.
Viele Grüße
Christian

Iveco 90-16 THW

Antworten