814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Waldgeist
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2010-02-07 22:15:11

814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#1 Beitrag von Waldgeist » 2019-06-01 20:29:03

814 Da

Hallo möchte für die Lackierung an der A Säule die
Kunststoff Blende entfernen hab im Türrahmen 2 kleine Blechschrauben gelöst . Leider bewegt sich das Ding kein mm ist das noch geklebt ?
Bitte um Hilfe
Bild hochladen bin ich zu blöd kommt Datei leider zu groß wie ich das ändere weiß ich leider nicht.

Danke mal

Benutzeravatar
wo_wo
Schrauber
Beiträge: 333
Registriert: 2016-09-12 19:19:24
Wohnort: Allgäu

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#2 Beitrag von wo_wo » 2019-06-02 8:21:11

Ja, die sind zusätzlich noch geklebt

Benutzeravatar
naumi0
Überholer
Beiträge: 296
Registriert: 2010-02-14 21:10:31
Wohnort: 63654 Büdingen

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#3 Beitrag von naumi0 » 2019-06-02 10:56:55

Hallo,
ist schon länger her als ich die Verkleidung abgebaut habe, ich glaube die Verkleidung ist noch zwei oder drei-mal von innen mit 6er Muttern befestigt? In der A-Säule sind Löcher durch die man an die Muttern kommt. Dazu muss die Verkleidung innen ausgebaut werden. ( Alles ohne Gewähr 🤔)
Viel Erfolg
Grüße Stefan
Ständig müssen wir kaufen, wegwerfen, kaufen
Es ist unser Leben, das wir verschwenden
Denn wenn wir etwas kaufen, bezahlen wir nicht mit Geld
Wir bezahlen mit unserer Lebenszeit, die wir aufwenden mussten,
um dieses Geld zu verdienen.
Der Unterschied ist:Leben lässt sich nicht kaufen
Es vergeht einfach
Es ist schrecklich, dein Leben zu verschwenden,
indem du deine Freiheit verlierst.

Jose Mujica

Waldgeist
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2010-02-07 22:15:11

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#4 Beitrag von Waldgeist » 2019-06-02 21:21:21

Danke werde mal die Innenverkleidung wegmachen u schauen .

Lg Tobi

Waldgeist
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2010-02-07 22:15:11

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#5 Beitrag von Waldgeist » 2019-06-03 20:47:48

Leider nicht von innen geschraubt wenn ich die weg biege gehn sie glaub kaputt.

Mit dem Ding einfach schlecht zu lackieren.

Hat vielleicht jemand ein Plan B?

VBert
infiziert
Beiträge: 51
Registriert: 2015-12-11 16:02:40

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#6 Beitrag von VBert » 2019-06-03 21:11:06

Hallo Waldgeist,

bei meinen 815, Bj. 2006, gibt es in den Kunststoffblenden an der A Säule - in allerdings gut sichtbaren "Löchern" - 3 Blechschrauben mit Richtung zum Lenkrad, mit denen die Abdeckung am Stahlholm befestigt ist (wenn Du Die Plastikabdeckung meinst, in der direkt an der A-Säule die Kabel von unten nach oben geführt werden). Mit einem längeren Schraubendreher kommt man gut an diese Blechschrauben hin.

Zudem: Ich musste den Türgummi entfernen, der die Kunststofflblende zusätzlich noch fixiert. Der Türgummi lässt sich aber einfach abziehen und genau so einfach wieder aufschieben.

Ferner war die Kunststoffblende (ich habe nur die am Fahrersitz demontiert) ganz oben und auch unten in das Cockipt gewissermaßen "eingeschoben/ eingefädelt", nach etwas Hin- und Herbewegen ging die Abdeckung aber einfach heraus.

Hilft das ;-)?

Beste Grüße

VBert
MB Vario 815 KA-DA

Benutzeravatar
wo_wo
Schrauber
Beiträge: 333
Registriert: 2016-09-12 19:19:24
Wohnort: Allgäu

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#7 Beitrag von wo_wo » 2019-06-03 21:18:15

wegreisen und im schlimmsten Fall neue kaufen

Waldgeist
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2010-02-07 22:15:11

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#8 Beitrag von Waldgeist » 2019-06-05 14:37:04

Hi VBert

die Blende ist außen an der A Säule nicht innen. Die innere war kein Problem.

Wo gibt's die zu bekommen wenn ich sie ausversehen kaputt mache?

Benutzeravatar
FrankS
Kampfschrauber
Beiträge: 513
Registriert: 2014-06-04 13:32:52
Wohnort: Münsterland

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#9 Beitrag von FrankS » 2019-06-05 19:04:32

Moin,
stell doch einfach mal ein Foto ein...hier reden ja alle aneinander vorbei...
Du meinst die Verlängerung der Regenrinne auf dem Dach?

Grüßle Frank
Steuermann diverser mobiler Materiequellen...

80er Toyota Landcruiser
711 T2/LN1 DB
1019 AF exRW2
1150GS

Benutzeravatar
buckdanny
abgefahren
Beiträge: 1129
Registriert: 2006-10-03 21:42:44
Wohnort: Wachendorf

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#10 Beitrag von buckdanny » 2019-06-05 19:11:59

Die sollte doch in Wagenfarbe lackiert sein, einfach mitlackieren
das Leben ist eher breit wie lang, und wir steh´n alle mittenmang!!

Chevy Blazer

Benutzeravatar
1ten
LKW-Fotografierer
Beiträge: 126
Registriert: 2016-07-24 23:56:24

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#11 Beitrag von 1ten » 2019-06-06 0:15:00

Waldgeist hat geschrieben:
2019-06-05 14:37:04
Wo gibt's die zu bekommen wenn ich sie ausversehen kaputt mache?
die Blende [vom 914 AK] kann man bei Mercedes bestellen … die linke ist mir blöderweise abgerissen - für ein gutes Lackierergebnis habe ich die Blende entfernt. [… Rest entfällt weil falsches FHZ]

Gruss, 1ten

EDIT:
Danke für den Hinweis Pirx - Fotos und Text geändert … hatte mich von der Betreffzeile irreführen lassen.
Zuletzt geändert von 1ten am 2019-06-06 18:49:57, insgesamt 4-mal geändert.
MB 914 AK

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 11255
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#12 Beitrag von Pirx » 2019-06-06 6:54:40

Es geht hier nicht um einen LK 814, sondern um einen T2 ("Vario") 814! Daher ist der Hinweis von 1ten ja gut gemeint, aber leider nicht hilfreich!

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Waldgeist
infiziert
Beiträge: 79
Registriert: 2010-02-07 22:15:11

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#13 Beitrag von Waldgeist » 2019-06-06 10:39:20

Hallo
Es dreht sich genau um diese Leiste nur halt an meinem Fahrzeug

814da BJ 1992 also noch kein Vario
hat noch die alte Lichter Form kurze Haube.

Leider geht das Bilder laden nicht Wie macht ihr das ?

Wenn ich auf Datei hinzufügen gehe ein Bild auswähle und Anhänge kommt immer Datei zu groß ..

ZU BLÖD um Leiste zu entfernen und Bild hochladen.

Nix Handwerk nix EDV

Benutzeravatar
FrankS
Kampfschrauber
Beiträge: 513
Registriert: 2014-06-04 13:32:52
Wohnort: Münsterland

Re: 814 Kunststoff Blende A Säule entfernen

#14 Beitrag von FrankS » 2019-06-06 11:56:33

Moin,
RTFM :D größer als 1MB dürfen die Fotos nicht sein...

Grüßle Frank
Steuermann diverser mobiler Materiequellen...

80er Toyota Landcruiser
711 T2/LN1 DB
1019 AF exRW2
1150GS

Antworten