Unterschiede bei vierer Club Kabinen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
TurboDaily
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2019-04-11 20:44:46

Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#1 Beitrag von TurboDaily » 2019-05-26 7:53:01

Servus,
ich bin der Gunther und bin im schönen Unterfranken beheimatet.
Nächstes Wochenende kann ich mein neues Spielzeug, einen Iveco Magirus 75-16, abholen, wenn die bei der Zulassungsstelle nicht rummzicken.

ich hab da gleich mal ne Frage zu den Mannschaftskabinen.
Unterscheiden sich die Kabinen vom 65-120 zum 75-16? Wenn ja, worin?

Ich sage schonmal Danke für die kommenden Infos und wenn die Kiste da ist stell ich mein Vorhaben noch genauer vor.

hugepanic
LKW-Fotografierer
Beiträge: 139
Registriert: 2018-06-24 20:13:55

Re: Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#2 Beitrag von hugepanic » 2019-05-26 18:07:34

Pass auf das du nicht mehr als 8 Sitzplätze hast, sonst bist du ein Bus und brauchst eine sicherheitsprüfung....
Sagt der computer von der "Dame" im Amt.....

hesima
Kampfschrauber
Beiträge: 510
Registriert: 2017-08-24 20:24:26

Re: Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#3 Beitrag von hesima » 2019-05-26 19:30:55

TurboDaily hat geschrieben:
2019-05-26 7:53:01
Servus,
ich bin der Gunther und bin im schönen Unterfranken beheimatet.
Nächstes Wochenende kann ich mein neues Spielzeug, einen Iveco Magirus 75-16, abholen, wenn die bei der Zulassungsstelle nicht rummzicken.

ich hab da gleich mal ne Frage zu den Mannschaftskabinen.
Unterscheiden sich die Kabinen vom 65-120 zum 75-16? Wenn ja, worin?

Ich sage schonmal Danke für die kommenden Infos und wenn die Kiste da ist stell ich mein Vorhaben noch genauer vor.
Servus Gunther,

65-120, das kenne ich nur als Modell, das mit der Viererclubkabine gar nichts zu tun hat. Soweit ich weiß, ist das eine italienische Entwicklung, die im Iveco Konzern später auch als Magirus verkauft wurde.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/OM_X-Reihe

Und unter den Viererclubkabinen gibt es grundsätzlich zwei Varianten, eine ungefähre 202 cm breit, eine ungefähr 222 cm. Daneben kurze Kabinen und Mannschaftskabinen, aber das ist selbstredend.

Gruß Marco



Gruß Marco

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 7587
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#4 Beitrag von Uwe » 2019-05-27 8:43:48

Hallo,

den 65-12 gibt's als Turbozeta oder als Viererclub mit schmaler Kabine. Ersteren auch mit FPT-Motor. Mag durchaus sein, dass es das Viererclub-Haus nur als Gruppenkabine gibt. Inwieweit es in den Viererclub-Kabinen Unterschiede beim Motortunnel zwischen 75-16 und 65-12 gibt, weiss ich allerdings auch nicht.

Gruß
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Zum Glück hab ich kein Laster
-------------------------------------------
Der Wagen verströmt den sanften Ölduft, wie er nur von luftgekühlten Triebwerken ausgeht.

TurboDaily
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2019-04-11 20:44:46

Re: Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#5 Beitrag von TurboDaily » 2019-05-27 20:20:11

Es dreht sich um diese Kabine.
Könnte ich die mit der vom 75-16 1:1 tauschen oder kann ich nur Teile davon verwenden?

Der Gedanke ist der, das ich diese Kabine im abgebautem Zustand kürzen, neu lackieren und dann gegen die original Mannschaftskabine tauschen könnte.

Gruß Gunther
Zuletzt geändert von Wilmaaa am 2019-05-27 20:49:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gelöscht. Screenshots sind keine "eigenen Bilder" im Sinne unserer Forenregeln.

TurboDaily
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2019-04-11 20:44:46

Re: Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#6 Beitrag von TurboDaily » 2019-05-27 20:30:46

Ich hab gerade gesehen das der 75-14 die gleiche Kabine hat.
Zuletzt geändert von Wilmaaa am 2019-05-27 20:48:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild gelöscht. Screenshots sind keine "eigenen Bilder" im Sinne unserer Forenregeln.

Benutzeravatar
MichaelW
Schlammschipper
Beiträge: 442
Registriert: 2006-10-03 10:49:56
Wohnort: Herchweiler
Kontaktdaten:

Re: Unterschiede bei vierer Club Kabinen

#7 Beitrag von MichaelW » 2019-05-29 11:12:18

Hallo,
hugepanic hat geschrieben:
2019-05-26 18:07:34
Pass auf das du nicht mehr als 8 Sitzplätze hast, sonst bist du ein Bus und brauchst eine sicherheitsprüfung....
nicht mehr als 9 Sitzplätze, Fahrer + 8 weitere Sitze ist die Grenze.

Gruß,
Michael
Hauptsache Allrad und 6-Zylinder Diesel-Direkteinspritzer...
Feuerwehr: MB LAF 911 B, Ziegler TLF8/24, Bj. 82
Privat: MB Unimog 406.121, Bj. 70, MB Unimog 403.123, Bj. 83, MB Unimog 435.115 (1300L, BW-SanKoffer), Bj. 88, Audi A4 Avant 3.0 TDI Quattro, Bj. 12

Antworten