Staubkappen Lenkung 170 D11

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Fettige Pfoten
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2019-05-20 8:35:06

Staubkappen Lenkung 170 D11

#1 Beitrag von Fettige Pfoten » 2019-05-20 11:39:16

Suche die Staubkappen von der Lenkschubstange beim 170 D 11 Hab mal gehört dass die vom John Deere passen?
Grüse Tom

eberlon
neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 2018-07-12 17:40:58

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#2 Beitrag von eberlon » 2019-05-20 12:07:36

Granit-Parts:
38710872 17X38mm
Die sollten passen

Fettige Pfoten
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2019-05-20 8:35:06

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#3 Beitrag von Fettige Pfoten » 2019-05-20 13:35:53

Wunderbar Danke :-)

Benutzeravatar
DaPo
Schrauber
Beiträge: 304
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#4 Beitrag von DaPo » 2019-06-14 9:42:40

eberlon hat geschrieben:
2019-05-20 12:07:36
Granit-Parts:
38710872 17X38mm
Die sollten passen
Hilfe, das sind die komischen Dinger ohne Metallrand, die oft nicht richtig am Gehäuse halten.
Warum nicht die richtigen Manschetten, mit Metallrand?
Grüße
DaPo (Daniel)

eberlon
neues Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 2018-07-12 17:40:58

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#5 Beitrag von eberlon » 2019-06-14 12:20:39

Dann nenn uns doch die Bezugsquelle und Artikelnummer von den richtigen Manschetten. Dann sind wir alle geholfen.
Danke

Benutzeravatar
DaPo
Schrauber
Beiträge: 304
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#6 Beitrag von DaPo » 2019-06-14 14:39:05

Hallo,

da müßte ich mal die Moderation fragen, ob ich das darf ;)
Gerne per PN...
Grüße
DaPo (Daniel)

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15671
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#7 Beitrag von Wilmaaa » 2019-06-15 11:26:09

Wieso, stellst du die Dinger selbst her?
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
DaPo
Schrauber
Beiträge: 304
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#8 Beitrag von DaPo » 2019-06-15 11:42:04

Nein, aber ich beziehe sie direkt vom Hersteller.
Zuletzt geändert von Wilmaaa am 2019-06-15 11:43:49, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Die Forenregeln sind diesbezüglich doch eindeutig.
Grüße
DaPo (Daniel)

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20925
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Staubkappen Lenkung 170 D11

#9 Beitrag von Ulf H » 2019-06-16 12:55:14

... Granit oder Krampe ... verkaufen nicht an Private, aber fast jeder Landmaschinenfritze hat beide Katalogstapel rumliegen ... oft ist da die Papierversion umfangreicher als die offen zugänglichen Oblineshops (suchen geht also online, nur zum kaufen braucht man einen Händler, da es Gebietsschutz gibt, verkaufen die allallermeistens nur direkt ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Antworten