Das passende Expeditionsfahrzeug finden

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2591
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Das passende Expeditionsfahrzeug finden

#31 Beitrag von advi » 2019-04-08 21:02:05

Rolf, darfst selber lesen: viewtopic.php?f=33&t=84963&p=804971&hil ... er#p804971 :) Beitrag vom Profi ;)
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Wie viel Expeditionsmobil ist nötig - unsere kommende 3,5 to Lösung viewtopic.php?p=824020#p824020

nalaliaka
neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 2019-03-30 1:54:16

Re: Das passende Expeditionsfahrzeug finden

#32 Beitrag von nalaliaka » 2019-04-10 1:13:31

Hallo Rolf,

Nala und Laika sind unsere beiden Huskys mit denen wir derzeit unterwegs sind. Gerade in Sedona Arizona.
Den 6x6 finde ich ja auch echt gut, aber 139.000 ist mir zuviel als Basisfahrzeug.
Wat schwierig alles...
evt doch ein Atego 1018, wenn man einen findet, oder der Gedanke den neuen Daily 7 to. Was ich mich allerdings dabei frage ist wie gut kommt er tatsächlich mit den schmaleren Fahrgestell im Vergleich zu einem LKW Chassis zurecht. Große Kabine 7 to...?

Grüße
Stefan

iamlegend
infiziert
Beiträge: 95
Registriert: 2010-03-22 23:51:59

Re: Das passende Expeditionsfahrzeug finden

#33 Beitrag von iamlegend » 2019-04-10 9:07:09

Hallo,

wie wäre es mit diesem Vario?

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 4381c67781

immer noch zu haben...und preislich schwankend je nach wochenlage zwischen 7500 und 12000 euro :joke:

aber genug platz für frau und beide hunde in der kabine.
lg

nalaliaka
neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 2019-03-30 1:54:16

Re: Das passende Expeditionsfahrzeug finden

#34 Beitrag von nalaliaka » 2019-04-11 22:27:37

Hi,

Danke für den Tipp,👍👍👍 Doka kommt wegen Platzbedarfs Koffer aber nicht in Frage, ist mir persönlich auch zu alt vom Modell her.


Grüße Stefan

Antworten