Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
LoveToTravel
neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 2017-05-05 10:48:20

Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#1 Beitrag von LoveToTravel » 2019-02-25 15:08:10

...ein paar weiteren Anforderungen :search: :

> Platz für einen Koffer von 4.8 bis 5.2 Meter (Radstandsverlängerung ist eine Option)
> 4 x 4 mit Hinterachssperre (ideal alle Sperren)
> 240 PS oder mehr
> VMax 100km/h oder mehr mit vernünftiger Drehzahl möglich (ca. 1600 Umdrehungen)/Bereifung 14R20

Mittlerweile schrecken mich modernere Fahrgestelle nicht mehr so gewaltig ab. Jedoch müsste es möglich sein, die Abgasrückführung ausser Betrieb zu setzen und die Elektronik so zu optimieren, dass AdBlue, schwefliger Diesel und grosse Höhen kein Problem mehr darstellen. Vorzugsweise nicht zu viel Elektronik an Bord (je weniger desto besser).

Ein paar Ideen, welche ich am anschauen bin:
> MAN TGS Sattelzugmaschine mit L-Fahrerhaus -> welche Jahrgänge kommen da in Frage? Was sollte ich bei diesem Fahrgestell beachten und welche KM-Leistung und Preis sind vernünftig?
> Mercedes 1224 mit Feuerwehr-Doka (Doka einkürzen)

Jetzt bin ich auf eure Hinweise gespannt (Kopfwäsche OK).

Beste Grüsse
JÜRG

Benutzeravatar
Lobo
abgefahren
Beiträge: 3171
Registriert: 2007-03-15 10:45:40
Wohnort: 27356

Re: Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#2 Beitrag von Lobo » 2019-02-25 15:24:57

Mit oder ohne Mitnahmestapler :happy:
die Turbos pfeifen die Symphonie der Vernichtung

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2391
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#3 Beitrag von advi » 2019-02-25 15:34:01

Dann würde ich mir den mal anschauen, vom Krug XP Inhaber ....

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... cbd9095e69

Warum unbedingt 4x4 statt 6x6?

So ein langer Radstand ist ja auch nicht ideal ....
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

LoveToTravel
neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 2017-05-05 10:48:20

Re: Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#4 Beitrag von LoveToTravel » 2019-02-25 16:32:10

Dann würde ich mir den mal anschauen, vom Krug XP Inhaber ....

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... cbd9095e69

Warum unbedingt 4x4 statt 6x6?

So ein langer Radstand ist ja auch nicht ideal ....
Danke für den Hinweis! Fahrgestell fände ich in der Tat sehr interessant...leider ist hier auch noch ein Aufbau mit dabei...und der passt defintiv nicht mehr in mein Budget :(

Naja...ich gehe von einem Radstand von 4.2/4.4 Meter aus und versuche eigentlich einen 6 x 6 zu vermeiden...zu gross, zu schwer. Ich möchte - falls irgendwie - möglich einen Kompromiss (Kofferlänge/Komfort/Fahrkomfort und Geländegängigkeit) hinkriegen.

Benutzeravatar
advi
abgefahren
Beiträge: 2391
Registriert: 2009-10-29 0:09:01
Wohnort: Stuttgart-Flughafen

Re: Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#5 Beitrag von advi » 2019-02-25 17:26:26

Mein Fahrgestell hat 4,20 und ich glaube nen 5 Meter Koffer plus Hebebühne. Da hängt Dir Dein Koffer hinten ganz schön rüber ..... Musst Du wissen, ich finde es schon optisch unharmonisch.
Also solltest Du 4,60 Radstand haben ....
Frank

Unserer heißt Alladin und ist ein MAN LE220 mit ausgebautem Kühlkoffer

Ausbau siehe http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 35&t=55758

Meine Gedanken zu wie viel Expeditionsmobil ist nötig http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=75381

Benutzeravatar
DoktoreHH83
Selbstlenker
Beiträge: 198
Registriert: 2014-08-05 18:34:28
Wohnort: St. Pauli
Kontaktdaten:

Re: Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#6 Beitrag von DoktoreHH83 » 2019-02-25 17:31:47

Moin.
Ich hatte die selben Anforderungen wie du. Hat lange gedauert aber ich hab dann einen Schweizer 1428 er mit Fernfahrerhaus langen Achsen und 4,2m Radstand gefunden. Red Mal mit den Feuerwehrhändlern und schau ob die bald etwas reinbekommen. Bei mir hat's so geklappt.
Infos zum Fahrzeug findest du auf meiner Website unten.

Viele Grüße
Arnim
Wir sind auf dem Weg Richtung Osten! Folgt uns im Netz oder auf FB:
www.vomkiezumdiewelt.com
https://www.facebook.com/vomkiezumdiewelt

Benutzeravatar
Jefe
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2018-09-11 22:56:47
Wohnort: Saarland - im Herzen Europas

Re: Eure Ideen: Fahrgestell mit mind. 4 Sitzplätzen UND...

#7 Beitrag von Jefe » 2019-02-27 17:14:43

Ich habe so ähnlich Anforderungen.
Wie bei DoktoreHH83 wurde es ein Schweizer 1428AF mit kurzer Doka. ´

Schau mal bei http://jsfeuer.k-itservice.de/ nach. Da habe ich meinen gefunden.

Viele Grüße

Harald

Antworten