Steyr 12M18 Stabi HA umbauen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RR911
neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 2006-10-11 17:36:22
Wohnort: Ibbenbüren

Steyr 12M18 Stabi HA umbauen

#1 Beitrag von RR911 » 2019-02-24 9:54:02

Hallo zusammen.

Fahrzeug: Steyr 12M18
Aus platztechnischen Gründen würde ich gerne den Stabi der Hinterachse von "vor" der HA nach "hinter" der HA verbauen.
Jetzt die Frage an die Fahrwerksspezialisten: Geht das und wenn ja, was muss ich beachten.
Bild: so möchte ich es machen (habe ich mal so hingehängt)
12M18 Stabi Bild 2 (800x600).jpg
Einfach eine Flanschplatte an den Rahmen und dann unter dem Rahmen den Stabi.
So brauche ich kein großes neues Loch im Rahmen zu machen.

Vielen Dank im Voraus

Gruß
Klaus
Zuletzt geändert von Wilmaaa am 2019-02-24 10:43:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gelöscht. Bitte Forenregeln beachten.

Benutzeravatar
Gregorix
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2010-09-06 18:16:13

Re: Steyr 12M18 Stabi HA umbauen

#2 Beitrag von Gregorix » 2019-03-03 9:37:54

Ja und nein....technisch sollte das kein Problem sein, aber die stabiwirkung ist bei der Anordnung hinter der Achse reduziert, weil der Rahmen auf dem sich der Stabi abstützt dort nicht so verwindungssteif ist wie zwischen den Achsen. (offenes Ende vs. Beidseitige Stütze über die Achsen auf den Boden.) Das Fahrverhalten könnte sich dadurch verschlechtern.
Im Original geht der Stabi ja durch den Rahmen, wenn ich mich nicht irre, die Flanschplatte wird auch einen Einfluss auf das Stabiverhalten haben, da diese, je nach Konstruktion ebenfalls gewisse zusätzliche verwindungen zulässt. Da du aber innerhalb der federaufnahmen bleibst, werden die Effekte nicht so groß sein und sich nur bei voller zuladung stärker Auswirken.
Das sind aber nur Mutmaßungen!

Benutzeravatar
Gregorix
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2010-09-06 18:16:13

Re: Steyr 12M18 Stabi HA umbauen

#3 Beitrag von Gregorix » 2019-03-03 9:45:54

Groß und Klein Schreibung ist von Android, das ewige ausbessern ist mir zu anstrengend... Sorry

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15400
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Steyr 12M18 Stabi HA umbauen

#4 Beitrag von Wilmaaa » 2019-03-03 13:27:42

Was kann Android dafür?
:positiv:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Gregorix
Überholer
Beiträge: 244
Registriert: 2010-09-06 18:16:13

Re: Steyr 12M18 Stabi HA umbauen

#5 Beitrag von Gregorix » 2019-03-06 7:34:57

Die Textverarbeitung meines Android Tablets hat sehr eigenartige Vorstellungen von der Schreibweise diverser Wörter und ändert die entsprechend....

Antworten