Lackieren und einbauen oder Schrott?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 307
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Lackieren und einbauen oder Schrott?

#1 Beitrag von Apfeltom » 2019-01-22 12:10:48

Moin Metallkenner,
Zusatztank obere Fläche vor Entrosten
F13292C7-D2B5-4212-8A4F-EF66675731BA.jpeg

Was meint ihr? Lackieren und einbauen oder bei Borges Tank Geld ausgeben?

Dicht ist er...

Gruß Thomas

Nach dem Entrosten
Dateianhänge
21DE7585-FFC4-4D9C-9317-747BD4E2AFA9.jpeg
Zuletzt geändert von Apfeltom am 2019-01-22 13:21:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Speed5
abgefahren
Beiträge: 3026
Registriert: 2007-07-06 20:35:07
Wohnort: 45307 Essen
Kontaktdaten:

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#2 Beitrag von Speed5 » 2019-01-22 13:19:25

Moin,

neu kaufen.

Gruß Michael
http://www.Dickschiff-Treffen.de

Ab dem Moment wo du „ach scheiß was drauf" denkst, wird es entweder grandios,
Oder absolut desaströs.

Benutzeravatar
Andy
abgefahren
Beiträge: 3319
Registriert: 2008-06-14 10:58:36
Wohnort: Im Maifeld nähe Koblenz

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#3 Beitrag von Andy » 2019-01-22 13:23:38

Speed5 hat geschrieben:
2019-01-22 13:19:25
Moin,

neu kaufen.

Gruß Michael
Stimme ich zu,

Ich würde den nicht mehr in nen LKW verbauen.

vg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
LKW-Neuling
neues Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 2019-01-12 14:37:29

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#4 Beitrag von LKW-Neuling » 2019-01-22 13:41:06

Strukturell zu sehr geschädigt. Das ist auf dem Bild nach dem Entrosten an mehreren Stellen gut zu sehen. Würde ich nicht mehr verwenden. Man könnte den noch von innen beschichten. Lohnt sich das?

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 10932
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#5 Beitrag von Pirx » 2019-01-22 13:44:03

Neu kaufen.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Tomduly
abgefahren
Beiträge: 3353
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#6 Beitrag von Tomduly » 2019-01-22 13:50:29

Moin!

Meine Erfahrung sagt, dass so ein Tank innen ähnlich aussieht und irgendwann ist eine handtellergroße Fläche nur noch papierdünn. Bevor ich endlich den neuen Tank montieren konnte, war ich zuletzt mit ner 20er-Packung Dieselvorfilter-Siebe im Fahrerhaus rumgefahren, weil alle x Kilometer die Rostflocken das Filtersieb verstopften...

Weg mit dem Tank.

Grüsse
Tom

Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 307
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#7 Beitrag von Apfeltom » 2019-01-22 14:08:46

Dank für den Rat an Euch!
...manchmal merk ich zu wenig, dass ich aus dem Stahlschiffbau das Abnageln wohl noch zu viel im Hinterkopf hab.
Das Tankding geht auf den Schrott.
Oder einer kommt vorbei und macht einen Wohnzimmerstehtisch draus:-)

Beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Andy
abgefahren
Beiträge: 3319
Registriert: 2008-06-14 10:58:36
Wohnort: Im Maifeld nähe Koblenz

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#8 Beitrag von Andy » 2019-01-22 15:25:44

Tisch für die Halle draus bauen, Halbieren und als Feuerschale verkaufen oder selbst nutzen, da gibt es doch zweckentfremdungsmöglichkeiten :D

Oder halt ganz einfach in den schrott :lol:

Vg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 307
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#9 Beitrag von Apfeltom » 2019-01-22 16:06:36

Yeah Andy!
Top Idee...

Feuerschale...!
Gäbe ja sogar zwei... :joke:

Grüße Thomas

Benutzeravatar
ud68
abgefahren
Beiträge: 1921
Registriert: 2006-10-11 9:17:26
Wohnort: Nahe Bremen

Re: Lackieren und einbauen oder Schrott?

#10 Beitrag von ud68 » 2019-01-22 17:25:05

Stehtisch-Feuertonne

Antworten