Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#241 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-14 20:48:51

Heute mal ein bisschen „Geschreinert“ und eine Box für die Batterie gebaut....

Bild

Der große Elektronikkasten - ein sogenannter „green Switch“ - ist die neuste Generation zur UVP und OVP Überwachung

Bild

Hinter die Klappe kommen die Hochlastsicherungen und der Shunt

Bild

Bild

Die Winkel mit den Einziehmuttern sind für eine Plexiglas-Abdeckplatte

Bild

Das war genug Arbeit für heute :wack:

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

HansDampf
infiziert
Beiträge: 56
Registriert: 2018-08-26 21:23:25

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#242 Beitrag von HansDampf » 2019-02-15 9:49:19

Hallo Rico
Ich habe noch Fragen zum Wärmetauscher.
Die Idee dahinter ist über die Standheizung dann den Wärmetauscher anzuströmen. Über die 12V Umwälzpumpe (daher der 12V DC/DC Konverter) einen Kreislauf zum Boiler zu schließen. Sehe ich das richtig?
Zusätzlich hat der Boiler noch einen E-Heizstab für Landstrom?!
Was meinst du mit „hinteren Kreislauf“?

Tolle selbstbau LiFePo4 -Variante.
Würdest du uns verraten welchen Laderegler und wie viel Wp geplant sind?

Ich verfolge den Aus/Umbau Thread schon länger und bin von der Qualität der Umsetzung begeistert. Vielen Dank fürs Teilen
Weiter so :unwuerdig:

LG Max
- Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen -

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#243 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-15 22:08:23

Hallo Max,
Richtig, der hintere Kreislauf ist vom WT, Pumpe Ausdehnungsgefäß, Boiler ( und noch ne Helios 4000)
Der WT wird vom Kühlwasser erwärmt oder von der ST 90.


@all
Heute bin ich seit langer Zeit mal wieder gegen die Wand gelaufen :wack:
Für den Wärmetauscher hatte ich 90 Grad Fittinge bestellt und Schlauchanschlüsse.
Leider musste ich dann feststellen, das die 90 Grad Fittinge sich nicht montieren lassen, weil der Abstand der Stutzen zu gering ist :wack:

Bild

Dann muss es halt so gehen... :blush:

Bild

Tja... und dann haben wir heute noch Hochzeit gefeiert :p :positiv:

Ging eigentlich alles ganz gut.... nur merke: die Halteplatten in den Shelterloocks sollten vor der Heirat in die Ecken :)

Bild

Bild

Bild

Bild

:rock:

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
macherknox
infiziert
Beiträge: 90
Registriert: 2014-07-07 15:51:11
Wohnort: Oberried
Kontaktdaten:

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#244 Beitrag von macherknox » 2019-02-15 22:18:09

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit,
sieht einfach super aus!

Viele Grüße,
Max

Benutzeravatar
WMFStefan
Selbstlenker
Beiträge: 167
Registriert: 2018-01-01 15:47:59
Wohnort: 61137

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#245 Beitrag von WMFStefan » 2019-02-15 22:23:35

Top Doku!!
Top Arbeit!!

Grüße

Stefan

Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 334
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#246 Beitrag von Apfeltom » 2019-02-16 0:25:42

KLASSE !

Besten Gruß Thomas

Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 334
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

doppeltt

#247 Beitrag von Apfeltom » 2019-02-16 0:25:52

Doppelt

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6089
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#248 Beitrag von lura » 2019-02-16 3:36:25

Glückwunsch zur Hochzeit, das ist ja eine enorme Geschwindigkeit, die ihr drauf habt. Und saubere Arbeit. Gutes Gelingen weiter
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
elmstop
Überholer
Beiträge: 216
Registriert: 2014-01-15 9:56:51

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#249 Beitrag von elmstop » 2019-02-16 9:04:41

Für die Anschlüsse am WT gibt es Messingverlängerungen in jedem Baumarkt.
Hatte früher auch mal das Problem.
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#250 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-17 11:04:28

Vielen Dank!
Wir finden auch, nachdem Fahrgestell und Shelter sich das „Ja - Wort“ gegeben haben, die beiden passen sehr gut zusammen :)

@ Peter
Ja klar - Verlängerungen! Dann geht’s auch mit den Winkeln - da stand ich aber mächtig auf der Leitung :totlach:

@all

Im Mittelteil des Amaturenbretts hatte sich mal jemand mit Blechschrauben ausgetobt... 8 Löcher auf 5 cm2 :(
Also gleich großzügig Aufgebohrt und ne Doppelsteckdose eingebaut.

Bild

Dibondplatten zurechtgeschnitten und mit passenden Gegenplatten in den Shelterloocks die oberen Positionslichter verschraubt.

Bild

Gruß
Rico
Zuletzt geändert von Itchywheels am 2019-02-17 17:44:56, insgesamt 1-mal geändert.
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6089
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#251 Beitrag von lura » 2019-02-17 17:18:36

So ne Doppelsteckdose ist echt Gold wert, gute Sache :rock:
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
elmstop
Überholer
Beiträge: 216
Registriert: 2014-01-15 9:56:51

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#252 Beitrag von elmstop » 2019-02-17 18:04:14

Wolte der TÜV die Positonsleuchten ? Ansonsten sind die sehr gefährdet an dieser exponierten Stelle.
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#253 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-17 20:23:35

Hallo Peter,
ja - beim „Vorabgespräch“ meinte man „es wäre nicht schlecht“
Deshalb hab ich die kleinen, putzigen Teile Angebracht.... :idee:

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
burkhard
abgefahren
Beiträge: 1460
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: Bonn

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#254 Beitrag von burkhard » 2019-02-17 20:35:01

Mir gefallen diese Hörnchen ganz gut. Die geben auch nach.
http://www.proplast-online.de/Produktka ... -oxid.html

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#255 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-17 21:08:05

Die bei mir montierten geben auch nach - die Befestigung und das Gehäuse ist alles Gummi und beweglich.

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#256 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-18 21:25:53

Heute die Schlauchstutzen am WT eingedichtet - tatsächlich benötige ich 2x gewinkelte und 2x gerade Abgänge :blush:
WT montiert und Umwälzpumpe montiert.
Jetzt warte ich auf Federbandschellen um die Schläuche dauerhaft zu befestigen....

Bild

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
pairospam
süchtig
Beiträge: 714
Registriert: 2010-11-22 14:27:25

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#257 Beitrag von pairospam » 2019-02-18 22:03:17

Congratulations for the effort and the results so far. The truck looks great!

Keep up with the good work.


Pairoa

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#258 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-19 8:59:54

hello Pairoa, thank you! we also wish you all the best and that your project is going well :D
hasta luego, Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

tomlinger
Selbstlenker
Beiträge: 165
Registriert: 2011-10-29 17:31:28
Wohnort: Welt 1.0

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#259 Beitrag von tomlinger » 2019-02-19 9:31:05

Ein sehr stimmiger Laster!

Immer weiter und weiter so :rock:
Niemand liest etwas; wenn er etwas liest, versteht er es nicht; wenn er es versteht, vergißt er es sofort. - Stanislaw Lem
Niemand sucht etwas; wenn er etwas sucht, findet er es nicht; wenn er es findet, versteht er es nicht. - tomlinger

Benutzeravatar
Maggie90-16
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2017-02-27 13:59:17

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#260 Beitrag von Maggie90-16 » 2019-02-19 11:09:06

Hallo,

dein Laster gefällt mir sehr gut. Das Qualitätsniveau deiner Arbeiten ist sehr gut, soweit ich das beurteilen kann. Da ist nichts mit Gebastel, sondern besser als bei manchem Fahrzeugbauer.

Mir gefallen die Steckdosen in der Mittelkonsole gut. Könntest du die Bezugsquelle nennen?


Beste Grüße Sebastian

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#261 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-19 21:46:30

Hallo Sebastian,
Vielen Dank für das Lob :blush:
Die Doppelsteckdose hab ich in der Bucht gefunden....
Hier ein Link
https://www.ebay.de/itm/12V-Auto-Dual-Z ... 2749.l2649

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
Bobbele
Überholer
Beiträge: 201
Registriert: 2018-01-17 16:55:18
Wohnort: Gaggenau

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#262 Beitrag von Bobbele » 2019-02-20 6:44:43

Die Buchsen bekommt man auch z.b. als 3er Varianten direkt mit 2 USB Ports ;)

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#263 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-20 8:45:34

Wir haben die Erfahrung gemacht, das die eingebauten USB Dosen meist nicht lange halten.
Außerdem haben diese meist nur 1 und 2,1 A
Die 1A kann man eigentlich komplett vergessen - daran läd so gut wie nichts.
USB Doppen-Adapter für die Steckdosen gibt es mit 2,1 3,1A - daran kann man auch mal ein IPad Laden und den Bildschirm
auf ganz hell stellen.
Diese Adapter kann man dann auch an anderen Steckdosen im ganzen Fahrzeug verwenden.

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
MaartenNL
infiziert
Beiträge: 87
Registriert: 2017-03-09 11:10:12

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#264 Beitrag von MaartenNL » 2019-02-20 12:49:11

Itchywheels hat geschrieben:
2019-02-15 22:08:23

Bild

:rock:
einfach genial :unwuerdig: serh schöne verhaltnis fahrerhaus und aufbau. :rock:

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#265 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-20 21:09:13

Vielen Dank! :blush:

Heute schnell eine bequeme Treppe gebaut, damit es mit dem Innenausbau losgehen kann..

Bild

....und weil die Temperaturen es wieder zulassen - kann wieder geklebt werden.
Der Rahmen für den Durchstieg am Shelter

Bild

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

Benutzeravatar
Bobbele
Überholer
Beiträge: 201
Registriert: 2018-01-17 16:55:18
Wohnort: Gaggenau

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#266 Beitrag von Bobbele » 2019-02-21 6:44:52

Itchywheels hat geschrieben:
2019-02-20 8:45:34
Wir haben die Erfahrung gemacht, das die eingebauten USB Dosen meist nicht lange halten.
Außerdem haben diese meist nur 1 und 2,1 A
Die 1A kann man eigentlich komplett vergessen - daran läd so gut wie nichts.
USB Doppen-Adapter für die Steckdosen gibt es mit 2,1 3,1A - daran kann man auch mal ein IPad Laden und den Bildschirm
auf ganz hell stellen.
Diese Adapter kann man dann auch an anderen Steckdosen im ganzen Fahrzeug verwenden.

Gruß
Rico
Das wusste ich jetzt auch noch nicht. Dann hatte ich bisher scheinbar glück...

Heiß sieht dein Gefährt auf alle Fälle aus, das macht Lust auf mehr! ;)

Benutzeravatar
elmstop
Überholer
Beiträge: 216
Registriert: 2014-01-15 9:56:51

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#267 Beitrag von elmstop » 2019-02-22 9:11:03

Die unpraktische Hecktür und die schnell schmutzende weisse Farbe würden mich stören. Aber jeder wie er will.
Sonst schön geworden.
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Itchywheels
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2017-05-10 19:09:30
Wohnort: bei Regensburg

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#268 Beitrag von Itchywheels » 2019-02-22 21:02:40

Hallo Peter, Danke! Warte mal ab was wir mit der Hecktür noch vorhaben :blush:

@all
Heute leider nur dien Durchstieg grundiert - viel Besuch aus dem Forum bekommen und viele super nette Leute in der Werkstatt begrüßt :rock:

Bild

Gruß
Rico
PanAm - 2015 bis 2017
www.itchywheels.de

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2064
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#269 Beitrag von landwerk » 2019-02-22 23:27:31

Moin Rico



Schönes Auto !!!!



Sauber selbst gebaut und... vor allem .... angefangen und durchgezogen!



Hut ab! Das beeindruckt mich sehr.




Oli

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2064
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Fahrerhaustausch LN2 1120 / Umbaubericht

#270 Beitrag von landwerk » 2019-02-22 23:33:05

Vor allem mag ich das "Fahrgestell-Shelter-Prinzip"

Das passt irgendwie besser zusammen als diese neuen Kabinen auf den alte Fahrgestellen.

Dein Auto sieht noch nach Abenteuer aus!

Nicht so blankgelutscht....



Liebe Grüße

Oli

Antworten