Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
softcruiser
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2013-06-14 15:55:21

Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#1 Beitrag von softcruiser » 2018-01-07 15:11:54

Hallo an alle Lasterhaften,
mit viel Spaß fahre ich seit drei Jahren einen MAN 8.136 FAE von der dänischen Armee.
Ich muss nun für den TÜV mindestens eine Staubmanschette, die an der Lenkschubstange, wechseln. Leider hat die hiesige Werkstatt diese nicht als Ersatzteil im Katalog sondern nur den ganzen Kopf samt Schubstange (sind ja verpresst).
Mein Plan ist es, mir einen passenden Abzieher zu leihen und die Manschette zu tauschen. Die Manschette möchte ich vorher besorgen, aber die alte nicht schon frühzeitig entfernen um die Größe messen zu können weil das Fahrzeug häufig genutzt wird.
Ich habe nun die große Hoffnung, dass jemand von euch die Maße oder eine ET-Nr. kennt und mir damit weiterhelfen kann.
Außerdem wäre es interessant zu wissen, ob alle Kugelköpfe die gleichen Manschetten haben, ich würde dann vorsorglich alle wechseln.

Vielen Dank schon mal im Voraus

Dietrich
Die Summe aller Laster eines Menschen ist eine Konstante

Benutzeravatar
chabbes
Selbstlenker
Beiträge: 152
Registriert: 2016-09-19 19:51:38
Wohnort: München

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#2 Beitrag von chabbes » 2018-01-14 20:22:21

Servus,

ich habe mir eine Weile überlegt welche Manschette Du meinst, habe aber keine Ahnung das zuzuordnen.
Habe anbei die Zeichnungen, welches Teil meinst Du ?

LG
chabbes
:D
Dateianhänge
MAN_8136_lenkstange.png
MAN_8136_Lenkgetriebe.png

softcruiser
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2013-06-14 15:55:21

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#3 Beitrag von softcruiser » 2018-01-14 23:25:14

Hallo Chabbes,
ich meine die Staubschutzmanschetten der Kugelgelenke (Bild 1 Teil 3). Inzwischen habe ich ausgiebig recherchiert, allerdings nichts gefunden. Es blieb mir dann nur übrig, die Manschetten von ihrem Sitz abzuziehen, um nachmessen zu können. Nun sitzen sie zwar nicht mehr richtig fest, aber für die kurze Zeit, bis die neuen da sind, wird es schon gehen.
Aber danke, dass du mir helfen wolltest.
Gruß
Dietrich
Die Summe aller Laster eines Menschen ist eine Konstante

Benutzeravatar
Cris
infiziert
Beiträge: 68
Registriert: 2015-01-12 21:11:10

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#4 Beitrag von Cris » 2018-01-14 23:38:43

Hast Du mir die Maße oder eine Bezugsquelle?Sind bei mir auch fällig und die Originalen wohl nicht mehr lieferbar.
Ausser mein Teiledealer hats mal wieder verpennt und meldet sich deswegen nicht :angel:

Gruß Christian

softcruiser
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2013-06-14 15:55:21

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#5 Beitrag von softcruiser » 2018-01-15 9:30:57

Hallo Christian,

ich habe bei „ traktorteile-shop.de“
bestellt.

Teile-Nr.
11131489 D= 39mm, d=20mm H= 27mm
und
11131491 D=44mm, d=25mm, H=31mm

Es sind zwei verschiedene Größen , die Lenkschubstange (zwischen Lenkgetriebe und Achsschenkel)
hat die kleinere Größe, die Koppelstange (zwischen beiden Achsschenkeln) die größere.
Die Teile sollten in den nächsten Tagen hier sein, ich werde dann gleich einbauen.
Warte noch so lange mit der Bestellung, dann wissen wir genau, ob sie passen. Die Höhe sehe ich etwas kritisch (zu groß), konnte aber keine anderen finden.
Bei MAN gibt es diese Manschetten nicht, sagt zumindest meine Werkstatt. (Ich hab gesehen, dass sie im Katalog nicht einzeln aufgeführt sind).
Ich werde berichten.

Gruß
Dietrich
Die Summe aller Laster eines Menschen ist eine Konstante

FrankKrautwurst
infiziert
Beiträge: 47
Registriert: 2012-03-14 20:23:41

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#6 Beitrag von FrankKrautwurst » 2018-01-15 13:10:53

Hallo ........

hatte das Proplem auch schon !!
Die Manschette giebt es nicht einzeln laut meiner MAN Werkstatt !
Ich habe dann den Tipp bekommen in eine Landmaschinen Werkstatt zu gehen, hab ich dann auch gemacht und mir zwei manschetten von einem Fendt Traktor gekauft und verbaut, passen einwand frei :D

hier mal die Nr die auf der Rechnung steht vieleicht kanns jemend brauchen

Artikelnummer:
0010049942 X800210016010/Dichtmanschette 35


Gruss Frank

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 19160
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: 79... WT (Ba-Wü)

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#7 Beitrag von Ulf H » 2018-01-15 16:53:29

... Koppelstange = Spurstange ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

softcruiser
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2013-06-14 15:55:21

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#8 Beitrag von softcruiser » 2018-01-15 18:42:04

Ulf H hat geschrieben:... Koppelstange = Spurstange ...

Gruss Ulf

Hast Recht Ulf, ich bin leider kein Fahrzeugprofi, (aber schon froh, mit Werkzeug umgehen zu können ;) ).

Gruß
Dietrich
Die Summe aller Laster eines Menschen ist eine Konstante

softcruiser
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2013-06-14 15:55:21

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#9 Beitrag von softcruiser » 2018-02-04 14:20:38

Habe inzwischen alles montiert, man braucht drei von der großen Sorte und einen von der kleinen.
Ich hätte tatsächlich jeden nachmessen müssen.
Zur Montage war noch ein innen angefastes Rohr nötig, sonst bekommt man den Metallring nicht montiert.

Dietrich
Die Summe aller Laster eines Menschen ist eine Konstante

Benutzeravatar
Cris
infiziert
Beiträge: 68
Registriert: 2015-01-12 21:11:10

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#10 Beitrag von Cris » 2018-02-05 13:26:41

Super Danke :unwürdig: ...was für einen Durchmesser soll denn das Rohr haben?

Gruß

softcruiser
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2013-06-14 15:55:21

Re: Staubschutzmanschette MAN 8.136, Soma-Achsen

#11 Beitrag von softcruiser » 2018-02-05 14:27:52

Ich hab genommen, was ich im Regal hatte und was einigermaßen passte: 48,3 x 2,6 und 51 x 2,5
Ich hab die Winkel nicht gemessen sondern einfach nach Augenmaß ( Manschette angehalten) gearbeitet.
Gruß Dietrich
Die Summe aller Laster eines Menschen ist eine Konstante

Antworten