Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Weickenm
süchtig
Beiträge: 778
Registriert: 2014-09-29 23:16:17
Wohnort: Gaggenau, Weingarten

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#61 Beitrag von Weickenm » 2018-04-27 22:53:00

Hi Egli,

Als Schraubverbindung würde ich .14 Schrauben in 10.9 nehmen, da von den ARL gefordert. Die maximal erlaubten Durchmesser der Bohrung betragen 15mm.

Jedoch satt Muttern mit Klemmteil normale Muttern und Nordlock Scheiben gesichert.

Ich weiß nicht, mit was du rechnest, aber ich habe bei 2,5 t maximalem Aufbaugewicht eine maximal zu übertragende Kraft von 103kn errechnet. Eine M14 auf Sicherung kann jedoch nur 8kn übertragen. Mit 7 Schrauben pro Rahmenlängsträger solltest du die nötigen Kräfte übertragen können :)

Beste Grüße
Florian
I'm the reason my guardian angel drinks

The Human mind is our fundamental Ressource (J.F.K)

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#62 Beitrag von Egli03 » 2018-05-02 16:22:02

Hi, Danke erstmal für euer Wissen! Und Sorry das ich mich erst so Spät zurück melde, bin in Letzter Zeit extrem auf der Arbeit eingespannt und daher ist sehr wenig Zeit da. Und der umbau geht auch fast garnicht weiter. Aber es kommen ja auch wieder andere Zeiten.

Mfg

InsomniaBCN
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2018-07-22 6:45:31
Wohnort: Barcelona

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#63 Beitrag von InsomniaBCN » 2018-08-21 13:26:19

Ich klinke mich hier mal in den Thread mit ein ...

Denn vor dem Problem, die Doppelkabine beim Magirus 120-25 AW zu kürzen, stehe ich oder genauer gesagt, beauftrage Werkstatt auch.
Hintergrund ist wohl der, dass es in dem Bereich der LKW-Rahmens relativ knapp zugeht.

InsomniaBCN
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2018-07-22 6:45:31
Wohnort: Barcelona

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#64 Beitrag von InsomniaBCN » 2018-08-21 17:51:24

Btw. weil ich in Deinem Eingangsposting das mit den Einspritzdüsen etwas überlesen habe ...

Sofern es sich bei Deinem Motor um den F8L413F handelt, sollten diese Düsen die richtigen sein https://fz-agritechnik.de/de/traktor-sc ... dlla28s656 (DLLA28S656 / 0433271322)

Düsenhalter / Düsenstock müsste dieser der Richtige sein: https://dmt-onlineshop.de/Kfz-Technik/E ... :1786.html


Ich stehe vor ähnlichem Thema - bin aber bei meiner Ersatzteilsuche und "Magirus-Restauration" mehr oder weniger allein auf weiter Flur, da mein Freund es nicht so mit Technik hat.

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#65 Beitrag von Egli03 » 2019-01-27 21:49:06

Hallo liebes Forum,

Es hat jetzt lange gedauert bis ich es mal geschaft habe die Bilder vom Umbau Hochzuladen.

Um euch ein bisschen auf den Laufenden zu halten wie der Umbau zu Stande kommt.

Jetzt mal die Bilder!!!

Das erste Bild der Bau vom Hilfsrahmen.
Dateianhänge
20180531_143508.jpg
20180611_141221.jpg
20180611_141223.jpg
20180403_113419.jpg

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#66 Beitrag von Egli03 » 2019-01-27 21:51:09

Und Vom Lackieren sowie den Koffer aufsetzten
Dateianhänge
20180623_184346.jpg

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#67 Beitrag von Egli03 » 2019-01-27 22:06:33

Der Koffer und die Koffer Befestigung und Vorbereitung zum AMR Treffen 2018 die erste Fahrt mit dem Auto einfach um mal Spaß zu haben mit dem LKW so das die Familie merkt das auch was Passiert.

Ja und die Hindernisse die dazwischen kommen sowie Drehkranz Gestell wechseln und danach gleich noch eine Blattfeder am Holz Auflieger.
Da wurde es den auch knapp mit der Zeit, so das das Auto soweit noch Fahrfertig wurde das wir zum AMR Treffen und noch ein paar Tage Länger wegfahren konnten. Es hatte den aber alles noch hin gehauen, auch die Gelände Testfahrten waren Super!

Und das Motorboot Brauchte auch noch Zuneigung.
Dateianhänge
20180616_211810.jpg
20180820_125207.jpg
20180603_203451.jpg
20180708_162810.jpg
20180504_102222.jpg
20180719_115510.jpg
20180715_205028.jpg
20180818_102349.jpg
20180624_170656.jpg

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#68 Beitrag von Egli03 » 2019-01-27 22:35:01

Um euch jetzt den neusten Stand zu zeigen, ich mache die Rundläufe vom Koffer weg!

Bei der Arbeit an den Radläufen ist mir aufgefallen das der Holzboden des Koffers nicht mehr so gut war wie ich dachte.

So das ich den Boden jetzt auch noch neu mache, was mich wieder etwas nach hinten schmeißt um den Koffer für die Sommerferien wieder soweit fertig zu haben das wir an die Polnische Ostsee Fahren können!!!

Ich möchte in den Bauphasen immer mal mit dem Lkw Fahren um nicht zu vergessen warum ich das Teil Baue, so kann ich auch immer die anfallenden Reparaturen machen die am Lkw aufkommen um den bei der Langen Fahrt nicht da zustehen mit schaden im Urlaub der nur durch mangelnden Testfahrten nicht Entdeckt werden konnte.


Ich meine so Klein Reparaturen wie Defekte Förderpumpe und leichte Undichtigkeiten die jetzt alle noch nicht da sind.
Auch danach kann ja immer was sein der Bock ist halt über 30 Jahre, aber dafür sammele ich auch schon Ersatzteile.

In den nächsten Tagen werde ich noch von den weiteren umbauten Berichten


Gruß

Marc
Dateianhänge
20190104_140327.jpg
20190104_140240.jpg
20181230_132627.jpg
20180915_141801.jpg

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#69 Beitrag von Egli03 » 2019-02-03 20:58:48

So es ging mal wieder ein bisschen weiter,

Habe heute den Fußboden wieder eingebaut, und die unter Konstruktion für die 30mm Fußboden Isolation noch zur Hälfte fertig bekommen.

Den Rahmen habe ich vorher an den Außenkanten mit Sika 221 abgeklebt, und die Stoßkanten von den Siebdruckplatten mit Alu Band Überklebt!

Hoffe das ich den Fußboden nächstes Wochenende Fertig bekommen, den können die Außenwände neu Montiert werden.


Gruß


Marc
Dateianhänge
20190203_190518.jpg
20190203_190458.jpg
20190203_123257.jpg
20190203_123305.jpg
20190128_182011.jpg

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 5736
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#70 Beitrag von lura » 2019-02-03 21:39:46

Es geht voran, das ist immer gut. Die 14 er sind schon geile Reifen
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#71 Beitrag von Egli03 » 2019-02-04 0:33:45

Hi Laura,

Die 14er machen auf dem Bock schon eine Geile Optik und der Motor hat damit auch keine Probleme, bin damit Quer durch den Harz gesaust und über den Kiffhäuser wieder nach Hause das sind schon ein Paar Berge. Nur da brauch der V8 auch mit 11t mal gut 31l im Durchschnitt.

Aber er macht halt auch Meter, ich muss jetzt auch langsam unseren Hugo wieder Fahrbereit bekommen, so das er zu den Sommerferien schon mal wieder Bewohnbar ist.

Wird nen hartes Stück Arbeit, zum Glück macht mir das Schrauben und Basteln Spaß, so geht es leichter von der Hand.
Und hier im Forum finde ich fast für jedes Problem eine Lösung.

Mfg
Marc

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 5736
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#72 Beitrag von lura » 2019-02-04 3:16:48

Durch den Harz, das ist ne coole Nummer, da gibt es ja tolle Strecken, auf der Rundstrecke B4-B81-B242 könnte ich tagelang rumdüsen.
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
Egli03
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2017-12-11 11:00:13

Re: Magirus Doka 120-25 Umbau vorhaben

#73 Beitrag von Egli03 » 2019-02-04 22:32:28

Ju der Harz ist eine der Schönsten ecken in Deutschland finde ich! In den Letzten Jahren sind wir Leider nicht mehr so oft im Harz zum Holzfahren aber davor war der Harz sowas wie mein Zuhause, daher Fahre ich 7mmer mal Kurzfristig mit Frauchen und den Kids da hoch, da ich die Wälder da kenne wie meine Hosentasche und die Meisten Förster kann ich immer im Wald Campen.
Aber die Strecken B4 B81 vom Netzkater und B242 Sorge richtung Hasselfelde wieder zum Netzkater ist auch eine mein Liebsten strecken mit dem Moped und der Wald dazwischen ist Perfekt für den Iveco.
Ich Sage immer der Harz und seine wundervoll Autobahn en für Träumer😎

Antworten