Lieferant für neue Schwingsitze gesucht

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13605
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Lieferant für neue Schwingsitze gesucht

#1 Beitrag von Pirx » 2007-10-31 13:56:01

Hallo Forum!

Für den Ausbau unserer neu erworbenen Doppelkabine wollen wir Schwingsitze mit integriertem 3-Punkt-Gurt einbauen. Da wir 4 oder 5 gleiche Sitze benötigen, fällt der Kauf von gebrauchten Sitzen aus. Um das Budget nicht zu sprengen, reichen uns andererseits einfache Ausführungen mit mechanischer Federung, es muß kein vollelektronischer Luftfedersitz sein.

Das Angebot solcher Sitze ist mager. Geeignetes gibt es z.B. von Be-Ge (Sitz 92-10) oder KAB (Sitz 414B). Diese Hersteller dürften auch etwas günstiger sein als die Marktführer ISRI und Grammer.

Leider ist der Generalimporteur für beide Sitzhersteller die Firma SAVAS (www.savas.biz). Und sobald das Wort "Verkauf an Privat" fällt, zieht sich die Firma in Ihren Atombunker zurück und macht alle Schotten dicht.

Hat vielleicht hier jemand Erfahrung mit SAVAS und weiß, wen man ansprechen muß, um doch noch etwas zu erreichen? Oder gibt es alternative Anbieter dieser Sitze? Winkler und Europart wollen mich als Privatmann ebenfalls nicht als Kunde, Trost hat diese Sitze leider nicht im Programm.

Natürlich gibt es noch diverse andere Tricks und Möglichkeiten, an die Sitze zu kommen. Ich möchte doch aber eigentlich nur 4 bis 5000 Euro loswerden, das muß doch möglich sein, ohne gleich ins halblegale abzutauchen oder Mittelsmänner einzuschalten?

Pirx

P.S.: Die Zulassungsproblematik stellt sich nicht. Mit Baujahr 1974 sind keine Gurte gefordert. Eine sehr stabile Verankerung der neuen Sitze im Fahrzeug ist selbstverständlich. Ein erfahrener Schweißer mit allen Schweißscheinen steht bereits Gewehr bei Fuß.
Zuletzt geändert von Pirx am 2007-10-31 13:57:55, insgesamt 1-mal geändert.
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Kami
Forumsgeist
Beiträge: 6149
Registriert: 2006-10-03 12:20:59
Wohnort: ***D-96158***

#2 Beitrag von Kami » 2007-10-31 14:41:58

nur ne Idee - hast du schon mal als Wiederverkäufer angefragt?

Gruss

Kami
Wer in keinster weise etwas verrückt ist und deshalb denkt er wäre normal, der irrt.

AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5855
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf

#3 Beitrag von AL28 » 2007-10-31 17:05:28

Hallo
Es wird sich doch sicher ein gewerbetreibender finden lassen der die Sitze bestellen kann .
Zur Not mach ich es .
Gruß
Oli

Benutzeravatar
steph
süchtig
Beiträge: 748
Registriert: 2006-10-04 8:25:22
Wohnort: 87437 Kempten

#4 Beitrag von steph » 2007-10-31 18:59:39

Ihr habt eine PN :D
...Felgen mit Riss machen keinen Spass....

Benutzeravatar
Mathias
abgefahren
Beiträge: 2829
Registriert: 2006-10-03 10:21:28
Wohnort: Schwalbach/Taunus Hessen
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Mathias » 2007-10-31 19:06:37

moin moin!
also...ich könnt auch! :D
mfg: mathias :D
Nicht mehr im Forum aktiv!

Benutzeravatar
tauchteddy
Säule des Forums
Beiträge: 10195
Registriert: 2006-10-31 18:15:05
Wohnort: Berlin

#6 Beitrag von tauchteddy » 2007-10-31 20:01:51

Hätte mich auch sehr gewundert, wenn hier nicht sofort ein paar Leute aufgeschrien hätten ... 'Ne Winkler-Kundennummer hätt' ich auch zu bieten.
Zuckerbrot ist aus.

Bjoern
infiziert
Beiträge: 53
Registriert: 2006-10-03 16:06:48
Wohnort: Rüsselsheim

#7 Beitrag von Bjoern » 2007-10-31 20:04:03

Hallo,

hätte auch Intresse an zwei Sitzen....

MfG Björn

Lutz
LKW-Fotografierer
Beiträge: 136
Registriert: 2006-10-05 21:02:29
Wohnort: Schl. Holstein

#8 Beitrag von Lutz » 2007-10-31 22:32:09

Hallo Pirx,

Der Europart-Laden in Hamburg hat kein Problem mit Privatleuten. Teil telefonisch bestellen und persönlich abhohlen - kein Problem.

Gruß
Lutz

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 17389
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von Wilmaaa » 2007-10-31 22:48:48

tauchteddy hat geschrieben:'Ne Winkler-Kundennummer hätt' ich auch zu bieten.
Winkler-Kunde sind wir auch. Also, Pirx, jetzt kannste Dir fast schon aussuchen, wem Du die Bestellung anvertraust. ;) :D

Wilmaaa :cool:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Alexander
Kampfschrauber
Beiträge: 597
Registriert: 2006-10-03 10:18:16
Wohnort: Hanau

#10 Beitrag von Alexander » 2007-10-31 23:12:52

Kann nur Firma Moeve empfehlen, haben mich bei meinen 3 Sitzen sehr nett und kompetent beraten. Der Preis müßte sich mit Deiner Vorstellung decken - war bei mir jedenfalls mit elektr. Kompressor im Sitz und Alcantara Bezug, Armlehen und Luftaufpustrückenlehene sowie 2 Drehsitzen so ähnlich.

http://www.moevefahrzeugsitze.de/

Gruß
Alexander

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 7422
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: D-21737 Wischhafen und A-1140 Wien
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2007-11-01 0:48:41

Hallo,

die Moeve-Sitze habe ich schon regelmäßig auf Diesellokomotiven der Baureihe V100 gehabt, das sind definitiv die, auf denen ich in der Nachtschicht am besten geschlafen habe. Machen einen soliden und robusten Eindruck.

Grüße

Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ: https://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Andere Leute nehmen ein Sabatical, ich nehme gerade eher ein Workoholical.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

Benutzeravatar
tauchteddy
Säule des Forums
Beiträge: 10195
Registriert: 2006-10-31 18:15:05
Wohnort: Berlin

#12 Beitrag von tauchteddy » 2007-11-01 9:49:33

Wilmaaa hat geschrieben:Winkler-Kunde sind wir auch.
Ich vermute, hier im Forum sind so viele Winkler-Kunden, dass die für uns schon eine geschlossene Benutzergruppe aufmachen könnten :lol:
Zuckerbrot ist aus.

Benutzeravatar
Wombi
Forumsgeist
Beiträge: 7233
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// zZ. Paraguay
Kontaktdaten:

#13 Beitrag von Wombi » 2007-11-01 12:04:21

Wie wahr, wie wahr........ :cool:

Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 17389
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von Wilmaaa » 2007-11-01 13:28:49

tauchteddy hat geschrieben:
Wilmaaa hat geschrieben:Winkler-Kunde sind wir auch.
Ich vermute, hier im Forum sind so viele Winkler-Kunden, dass die für uns schon eine geschlossene Benutzergruppe aufmachen könnten :lol:
Bevor die Frage kommt: nein, wir machen hier kein entsprechendes Unterforum auf. ;) :lol: :D

Wilmaaa :cool:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13605
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Pirx » 2007-11-01 15:24:40

Hallo Forum!

Erstmal vielen Dank für die vielen freundlichen Angebote und Tipps hier und per PM!

Allerdings erschöpft sich doch bisher alles in den allgemein bekannten Möglichkeiten:
- eigenes Gewerbe anmelden
- Bestellung durch befreundete Firma
- Bestellung durch Person mit Kundenkonto bei Teilehändler

Alle diese Möglichkeiten kann ich hier im näheren Umfeld relativ problemlos selbst realisieren. Ich hatte eben gehofft, daß irgendjemand schreibt "wende Dich an XY bei Savas, dann geht das" oder "da gibt es noch einen anderen Importeur für diese Sitze, der verkauft auch an privat".

Interessant ist auf jeden Fall der Hinweis auf Möve-Sitze, da muß ich gleich mal schauen, was die zu bieten haben.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

sico
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3826
Registriert: 2006-10-05 19:52:42
Wohnort: 84556 kastl

#16 Beitrag von sico » 2007-11-01 17:15:53

hallo pirx,
habe auf dem treffen bei clemens (wayko) in scheyern emil und conny (egn) mit ihrem neu ausgebauten 3-achser man-kat kennengelernt.
emil hat sich sehr gute und auch preiswerte sitze von einer türkischen firma anfertigen lassen. ging alles glatt über die bühne.
schick doch mal eine e-mail an emil und er wird dir sicher die details erklären.
grüße
sico

nik100943
süchtig
Beiträge: 923
Registriert: 2007-02-10 16:34:04
Wohnort: 55127 Mainz

Re: Lieferant für neue Schwingsitze gesucht

#17 Beitrag von nik100943 » 2007-12-18 4:55:39

Pirx hat geschrieben:
Winkler und Europart wollen mich als Privatmann ebenfalls nicht als Kunde, Trost hat diese Sitze leider nicht im Programm.rx
Hi, Pirx,

komme ein wenig spät in die Puschen :mad:

Aber, bei Winkler hatte ich wirklich keinerlei Probleme. Habe mich einfach auf deren HP als ...(Name) plus Zusatz NFZ angemeldet und hatte drei Tage später das ganze Paket, einschließlich Produkt CD usw. Das sollte Dir auch gelingen....

Versuchs doch einfach mal... :D

Grüsse aus Mainz
Nik
"An einem guten Biere ist mehr gelegen als an medizinischen Goldessenzen, Herzpulvern und derlei Siebensachen. Brauhäuser und Bierkeller sind die vornehmsten Apotheken."

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5327
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

#18 Beitrag von egn » 2007-12-18 7:53:24

sico hat geschrieben: emil hat sich sehr gute und auch preiswerte sitze von einer türkischen firma anfertigen lassen. ging alles glatt über die bühne.
Nun, ich habe habe sitze von Pilote:
http://www.pilot.com.tr/de/produkt.php?u=104&c=10

Nun einer hat rund 1.400 netto gekostet mit Sitzheizung und Armlehnen in Vollleder. Das ist wesentlich günstiger als von den anderen Herstellern.

Unter http://www.globallinking.de/54.0.html siehst man auf einem Bild die Sitze.


Wenn Du nur mechanische Sitze willst dann wird es sicher deutlich billiger.

Schau auch mal hier:
http://www.sitztechnik.com/sitztechnik/ ... hp?navid=1

Er hat viele relativ günstige Sitze. Und bei Deiner Stückzahl kannst Du sicherlich noch einen günstigeren Preis rausholen.
Zuletzt geändert von egn am 2007-12-18 9:06:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13605
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Lieferant für neue Schwingsitze gesucht

#19 Beitrag von Pirx » 2007-12-18 13:19:41

nik100943 hat geschrieben:
Pirx hat geschrieben:
Winkler und Europart wollen mich als Privatmann ebenfalls nicht als Kunde, Trost hat diese Sitze leider nicht im Programm.rx
Hi, Pirx,

komme ein wenig spät in die Puschen :mad:

Aber, bei Winkler hatte ich wirklich keinerlei Probleme. Habe mich einfach auf deren HP als ...(Name) plus Zusatz NFZ angemeldet und hatte drei Tage später das ganze Paket, einschließlich Produkt CD usw. Das sollte Dir auch gelingen....

Versuchs doch einfach mal... :D

Grüsse aus Mainz
Nik
Hallo Nik,

die Kataloge konnte ich von Winkler mit einiger Mühe auch bekommen. Aber hast Du dort mit Deiner gefälschten Händler-Adresse auch schon mal was bestellt? Meines Wissens mußt Du dann die USt-ID angeben ...

Ist aber auch inzwischen ziemlich egal, wir liegen mit der Sitzgeschichte gerade in den letzten Zügen und können, wenn alles gut läuft noch dieses Jahr verschiedene Sitze probesitzen und anschließend bestellen.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13605
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

#20 Beitrag von Pirx » 2007-12-18 13:29:41

egn hat geschrieben:Wenn Du nur mechanische Sitze willst dann wird es sicher deutlich billiger.

Schau auch mal hier:
http://www.sitztechnik.com/sitztechnik/ ... hp?navid=1

Er hat viele relativ günstige Sitze. Und bei Deiner Stückzahl kannst Du sicherlich noch einen günstigeren Preis rausholen.
Hallo egn,

ich kann in Deinem letzten Link leider keinen Sitz mit der Kombination mechanisch gefdert / integrierter Dreipunktgurt finden. Damit für uns erstmal uninteressant.

Trotzdem Danke für den Link.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

unihell
abgefahren
Beiträge: 1630
Registriert: 2007-01-17 23:42:46

#21 Beitrag von unihell » 2007-12-23 19:58:56

Hallo Prix
Da wir 4 oder 5 gleiche Sitze benötigen, fällt der Kauf von gebrauchten Sitzen aus.
Ich sehe da keine Probleme, den Bezug kannst du bei einem Polsterer für kleines Geld in deiner Wahl neu anfertigen lassen. Ein Bekannter von mir ist Raumausstatter. Er hat mit schon mehrere Schwingsitze neu bezogen, mit Abnähern, umlaufenden Kedern und sonstigem Design-Schnickschnack.
Zuletzt geändert von unihell am 2007-12-23 19:59:21, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Helmut

Dieser Beitrag wird mit hundert Prozent erdstrahlenfreien Elektronen übertragen

Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Benutzeravatar
Kurzer
süchtig
Beiträge: 635
Registriert: 2007-09-30 15:48:47
Wohnort: Neufinsing
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von Kurzer » 2007-12-23 20:13:26

Pirx hat geschrieben:
egn hat geschrieben:Wenn Du nur mechanische Sitze willst dann wird es sicher deutlich billiger.

Schau auch mal hier:
http://www.sitztechnik.com/sitztechnik/ ... hp?navid=1

Er hat viele relativ günstige Sitze. Und bei Deiner Stückzahl kannst Du sicherlich noch einen günstigeren Preis rausholen.
Hallo egn,

ich kann in Deinem letzten Link leider keinen Sitz mit der Kombination mechanisch gefdert / integrierter Dreipunktgurt finden. Damit für uns erstmal uninteressant.

Trotzdem Danke für den Link.

Pirx
Hallo Pirx,

da hast Du nicht richtig geschaut. Unter dem genannten Link von egn gibt es sehr wohl 3-Punkt-Gurt intergierte Sitze:

http://www.sitztechnik.com/sitztechnik/ ... hp?navid=2

Grüße
Marco
Ich habe keine Zeit mich zu beeilen.

Benutzeravatar
Krusty
abgefahren
Beiträge: 2178
Registriert: 2006-10-03 10:03:16
Wohnort: Neuburg
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von Krusty » 2007-12-23 22:54:59

toyo73 hat geschrieben:
Pirx hat geschrieben:
egn hat geschrieben:Wenn Du nur mechanische Sitze willst dann wird es sicher deutlich billiger.

Schau auch mal hier:
http://www.sitztechnik.com/sitztechnik/ ... hp?navid=1

Er hat viele relativ günstige Sitze. Und bei Deiner Stückzahl kannst Du sicherlich noch einen günstigeren Preis rausholen.
Hallo egn,

ich kann in Deinem letzten Link leider keinen Sitz mit der Kombination mechanisch gefdert / integrierter Dreipunktgurt finden. Damit für uns erstmal uninteressant.

Trotzdem Danke für den Link.

Pirx
Hallo Pirx,

da hast Du nicht richtig geschaut. Unter dem genannten Link von egn gibt es sehr wohl 3-Punkt-Gurt intergierte Sitze:

http://www.sitztechnik.com/sitztechnik/ ... hp?navid=2

Grüße
Marco
mechanisch gefedert :eek:
es ruhet hier in diesem Grab, ein ganz erbärmlich feiger Staat

Antworten