zulässiges Achsgewicht auf der Vorderachse 1017A

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Balu14
infiziert
Beiträge: 89
Registriert: 2011-07-12 22:13:25
Kontaktdaten:

zulässiges Achsgewicht auf der Vorderachse 1017A

#1 Beitrag von Balu14 » 2014-08-20 0:54:47

Hallo zusammen,

wir nähern uns schön langsam der Fertigstellung unseres Fernreisemobils. Wir sind jetzt mal auf die Waage gefahren, das Gewicht ist auf der Vorderachse und Hinterachse relativ ausgeglichen. Es sind jeweils ca. 4,2 to.
Lt. den Fahrzeugpapieren (max. 4,8 to) liegen wir aber damit nahe am max. Gewicht an der Vorderachse. Die Bedienungsanleitung weicht aber von den Fahrzeugpapieren ab, da wären es nur max. 4,1 to.
Ist das so noch in Ordnung oder müssen wir damit rechnen das es die Blattfedern nicht lange mitmachen?
@ 1017 Fahrer: Welche Achslasten habt Ihr in Euren Papieren?

Viele Grüße und Danke
Klaus und Johanna

Antworten