Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
axi
Selbstlenker
Beiträge: 178
Registriert: 2006-10-13 1:04:42
Wohnort: Lüneburger Heide

#61 Beitrag von axi » 2007-02-27 0:53:27

Herzlich willkommen!!! :)
Möge der Matsch mit Euch sein...

Benutzeravatar
cowboy
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2006-12-04 0:31:12
Wohnort: Koldenbüttel

#62 Beitrag von cowboy » 2007-02-27 16:50:09

Die 1,5-to:

Kleines Haus:
37 20 813 - 11.09.61 A-L28 I-Trupp
37 21 260 - 26.06.63
37 21 267 - 04.10.63
37 21 282 - 17.09.63 A-L28 SANKA
37 34 052 - ??? Erstzulassung 21.05.1964, 1,5to Fukw

Grosses Haus:
37 22 001 - 31.03.65 A-L28 (Ausf.A2) I-Trupp-Fahrgestell
37 22 021 - 28.12.65
37 22 040 - 09.12.65 A-L28 (Ausf.A2) I-Trupp-Fahrgestell
37 22 054 - 03,01,66 A-L28 (Ausf. A3) Sanka
37 34 148 - 22.12.64
37 34 177 - 01.06.65
37 34 205 - ???
37 34 239 - 01.12.65
37 34 377 - 14.02.67
37 34 447 - 31.03.69 A-L 28, Ausf. A6
37 34 485 - 13.05.70

Die 2,5-to:

Kleines Haus:
39 10 050 - 05.07.57 2,5 t A-L28
39 10 259 - 00.08.63
39 10 270 - 13.09.63
39 10 526 - 10.06.64
39 10 607- 10.07.64
39 10 756 - 09.11.64

Grosses Haus:
39 11 046 - 26.08.64 2,5t off.Kasten PlSpr
39 11 318 - 16.01.67

39 11 334 - 22.03.67

39 11 418 - 03.04.67
39 11 426 - 21.03.07 2,5 t A-L28 LSHD-Koffer (THW)
39 11 758 - 00.10.67
39 11 616 - 13.02.68
39 11 779 - 24.01.68 2,5 t A-L28 Ausf. B1
39 11 828 - 19.02.68



39 20 011 - 05.11.63 2,5t A-L28 Z
39 20 261 - ??? 2,5t A-L28 Z
39 20 487 - 09.10.69 2,5t A-L28 Z

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5744
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

#63 Beitrag von AL28 » 2007-03-01 15:14:15

Hallo

Hier verewigt , bitte überprüfen und ergänzen .
Wiki
Gruß
Oli
Ein liebe für einen Traum aufgeben , der nun nicht gelebt werden kann .

Devilman
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2015-05-17 6:26:12

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#64 Beitrag von Devilman » 2015-05-17 6:34:40

Guten morgen,
Ich bin der neue :spiel: der sich günstig in Holland einen al28 gekauft hat.
Meiner hat die Fahrgestellnummer 37 21 390 aber laut kopie Deel III ist er er Zulassung 28-05-75 :huh:
Aber laut eurer Liste müsste er ja von round about 63 sein oder irre ich mich jetzt komplett :motz:
oder ist das der Tag der Ez in NL :search: ?

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15579
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#65 Beitrag von Wilmaaa » 2015-05-17 8:03:48

Erstzulassung und Baujahr sind nicht immer identisch. Lief das Fahrzeug vorher in Deutschland, oder ausschließlich in NL?
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5904
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#66 Beitrag von LutzB » 2015-05-17 11:30:13

Devilman hat geschrieben:Aber laut eurer Liste müsste er ja von round about 63 sein oder irre ich mich jetzt komplett :motz:
oder ist das der Tag der Ez in NL :search: ?
Hat Dein Auto ein kleines oder ein großes Fahrerhaus? Kleines Fahrerhaus wäre von ungefähr 58 - 64, großes Fahrerhaus ungefähr von 64 -70.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

langer
Selbstlenker
Beiträge: 193
Registriert: 2011-10-20 21:39:09

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#67 Beitrag von langer » 2015-05-17 22:31:46

Hallo
Hier verewigt , bitte überprüfen und ergänzen .
Wiki
Gruß
Oli
Der Link funktioniert leider nicht mehr.Gibts da noch was zu sehen??

Benutzeravatar
danimilkasahne
abgefahren
Beiträge: 3011
Registriert: 2006-10-03 20:57:00

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#68 Beitrag von danimilkasahne » 2015-05-17 22:33:36

2013 ... war das Wiki schon "totgespammt" aber die Seite noch da

http://web.archive.org/web/201301080156 ... ellnummern

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20841
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#69 Beitrag von Ulf H » 2015-05-17 22:47:55

... Bis zu 4 Jahre zwischen Herstellung und EZ halte ich bei einem Hano für normal ... 12 Jahre eher nicht ... EZ in Holland passt auch irgendwie nicht so recht, denn üblicherweise hatten die Hanos Dienstzeiten von 15 bis 20 Jahren beim Erstbesitzer ... Vielleich helfen Fotos weiter ... Anhand einiger Details kann man das Baujahr eingrenzen ... Oft finden sich auf einzelnen Teilen ebenfalls Angaben zum Baujahr ... Die Blattferdern sibd an den Enden mit zwiestelligem Baujahe gestempelt ... Aggregate wie Einspritzpumpe, Kompressor und Hydrair haben eigene Typenschilder, gerne mit Baujahr ... Bei meinem waren einzelne Aggregate mit deutlich jüngerem Baujahr vorhanden und deutlich als Austauschteil gekennzeichnet ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Raschelsaschi
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 2014-08-19 16:22:11

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#70 Beitrag von Raschelsaschi » 2015-05-21 20:45:55

Hallo Leute!
Ich bin neu hier.
Habe auch seit August 2014 einen Hanno: 39 10 208 - 02.06.64 2,5 t A-L28 THW Koffer?

Gruß Raschelsaschi



Die 1,5-to:

Kleines Haus:
37 20 813 - 11.09.61 A-L28 I-Trupp
37 21 260 - 26.06.63
37 21 267 - 04.10.63
37 21 282 - 17.09.63 A-L28 SANKA
37 34 052 - ??? Erstzulassung 21.05.1964, 1,5to Fukw

Grosses Haus:
37 22 001 - 31.03.65 A-L28 (Ausf.A2) I-Trupp-Fahrgestell
37 22 021 - 28.12.65
37 22 040 - 09.12.65 A-L28 (Ausf.A2) I-Trupp-Fahrgestell
37 22 054 - 03,01,66 A-L28 (Ausf. A3) Sanka
37 34 148 - 22.12.64
37 34 177 - 01.06.65
37 34 205 - ???
37 34 239 - 01.12.65
37 34 377 - 14.02.67
37 34 447 - 31.03.69 A-L 28, Ausf. A6
37 34 485 - 13.05.70

Die 2,5-to:

Kleines Haus:
39 10 050 - 05.07.57 2,5 t A-L28
39 10 208 - 02.06.64 2,5 t A-L28 THW Koffer?
39 10 259 - 00.08.63
39 10 270 - 13.09.63
39 10 526 - 10.06.64
39 10 607- 10.07.64
39 10 756 - 09.11.64

Grosses Haus:
39 11 046 - 26.08.64 2,5t off.Kasten PlSpr
39 11 318 - 16.01.67

39 11 334 - 22.03.67

39 11 418 - 03.04.67
39 11 426 - 21.03.07 2,5 t A-L28 LSHD-Koffer (THW)
39 11 758 - 00.10.67
39 11 616 - 13.02.68
39 11 779 - 24.01.68 2,5 t A-L28 Ausf. B1
39 11 828 - 19.02.68



39 20 011 - 05.11.63 2,5t A-L28 Z
39 20 261 - ??? 2,5t A-L28 Z
39 20 487 - 09.10.69 2,5t A-L28 Z

Hanotreiber
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2015-01-25 15:47:54

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#71 Beitrag von Hanotreiber » 2015-05-21 21:29:09

Hallo,
ich hab meinen mit der Nummer 39 10 887 angefügt.
Scheint einer der letzten mit der kleinen Hütte gewesen zu sein.
Gruß

Die 1,5-to:

Kleines Haus:
37 20 813 - 11.09.61 A-L28 I-Trupp
37 21 260 - 26.06.63
37 21 267 - 04.10.63
37 21 282 - 17.09.63 A-L28 SANKA
37 34 052 - ??? Erstzulassung 21.05.1964, 1,5to Fukw

Grosses Haus:
37 22 001 - 31.03.65 A-L28 (Ausf.A2) I-Trupp-Fahrgestell
37 22 021 - 28.12.65
37 22 040 - 09.12.65 A-L28 (Ausf.A2) I-Trupp-Fahrgestell
37 22 054 - 03,01,66 A-L28 (Ausf. A3) Sanka
37 34 148 - 22.12.64
37 34 177 - 01.06.65
37 34 205 - ???
37 34 239 - 01.12.65
37 34 377 - 14.02.67
37 34 447 - 31.03.69 A-L 28, Ausf. A6
37 34 485 - 13.05.70

Die 2,5-to:

Kleines Haus:
39 10 050 - 05.07.57 2,5 t A-L28
39 10 208 - 02.06.64 2,5 t A-L28 THW Koffer?
39 10 259 - 00.08.63
39 10 270 - 13.09.63
39 10 526 - 10.06.64
39 10 607- 10.07.64
39 10 756 - 09.11.64
39 10 887 - 02.11.64 2,5t A-L28 THW Koffer

Grosses Haus:
39 11 046 - 26.08.64 2,5t off.Kasten PlSpr
39 11 318 - 16.01.67

39 11 334 - 22.03.67

39 11 418 - 03.04.67
39 11 426 - 21.03.07 2,5 t A-L28 LSHD-Koffer (THW)
39 11 758 - 00.10.67
39 11 616 - 13.02.68
39 11 779 - 24.01.68 2,5 t A-L28 Ausf. B1
39 11 828 - 19.02.68



39 20 011 - 05.11.63 2,5t A-L28 Z
39 20 261 - ??? 2,5t A-L28 Z
39 20 487 - 09.10.69 2,5t A-L28 Z

Devilman
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2015-05-17 6:26:12

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#72 Beitrag von Devilman » 2016-07-20 17:37:21

Ne der war vorher in Deutschland zugelassen wo stehen denn auf den blattfedern die Baujahre ?
Besten Dank schon einmal

Martin

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20841
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#73 Beitrag von Ulf H » 2016-07-20 18:10:46

... Am Ende der Fedeblätter, dort wo sie spitz zulaufen ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Hano
Überholer
Beiträge: 249
Registriert: 2009-02-17 12:40:43
Wohnort: Rommerskirchen

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#74 Beitrag von Hano » 2016-07-24 14:33:34

Hallo,

gibt es noch jemanden dessen Hano (kl.) Haus ein abnehmbares GFK Dach hat? Ich habe noch keinen getroffen? Unser Hano ist Baujahr 1963.

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20841
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#75 Beitrag von Ulf H » 2016-07-24 14:58:10

... Dei meisten Hanos hatten ein Blechdach ... Einige wenige waren Cabrios mit Stoffverdeck ... Bei deinem wurde vemutlich mal das undichte Stoffverdeck durch ein Hardtop ersetzt ... Zumindest bei der ähnlich alten Emma kenne ich mehrere dieser Dächer, dort aber wohl in der Stahlblechvariante ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 7703
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#76 Beitrag von Uwe » 2016-07-24 15:20:51

Hallo Jürgen,

als serienmäßige Variante wäre mir das neu - hast Du mal ein Foto?

Grüße
Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Zum Glück hab ich kein Laster
-------------------------------------------
Der Wagen verströmt den sanften Ölduft, wie er nur von luftgekühlten Triebwerken ausgeht.

Benutzeravatar
Pingu
Kampfschrauber
Beiträge: 576
Registriert: 2015-04-01 1:25:39
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#77 Beitrag von Pingu » 2016-07-25 10:36:54

Hano hat geschrieben:gibt es noch jemanden dessen Hano (kl.) Haus ein abnehmbares GFK Dach hat? Ich habe noch keinen getroffen? Unser Hano ist Baujahr 1963.
Am Bostaltreffen war einer, der quasi den gleichen Hano wie ich hatte, nur als Wohnmobil ausgebaut. Der hatte das Cabrio-Vedeck auch ersetzt durch ein Hardtop. Es spricht also dafür, dass Du ein Cabrio also einen GruKW hast.

Gruß

Thilo

Hano
Überholer
Beiträge: 249
Registriert: 2009-02-17 12:40:43
Wohnort: Rommerskirchen

Re: Hilfe - Hano Baujahr an der Fahrgestellnummer erkennen?

#78 Beitrag von Hano » 2016-07-25 17:53:33

Hallo,

ich habe leider nur Aufnahmen von der Restaurierung dabei hatte ich das Dach zwecks besserer Zugänglichkeit abgenommen. Allerdings habe ich diese Ausführung im orig. Hanomag ET Katalog gesehen dort nennt man das Teil Tropendach oder handelt es sich wie beim Land Rover nur um ein Dach für das Dach? Das Dach war ursprünglich mit Klammern ähnlich wie die am Ölbad vom Luftfilter am oberen Kabinenrand gehalten. Da ich zu dem Zeitpunkt ein wenig im Verzug war was die Fertigstellung vom Hano anging und meine Frau bereits die Fähre für den Sommerurlaub gebucht hatte habe ich es kurzerhand mit Scheibenkleber am Rahmen geklebt und................ das ist heute leider immer noch so.
Meine Aufnahmen sind zu groß so daß ich sie hier nicht einfügen kann, bin nun mal nicht das PC Ass.





Gruß Jürgen

Antworten