RAL Nr. Rahmen und Aufbau

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Paijos
infiziert
Beiträge: 59
Registriert: 2006-10-03 12:15:18
Wohnort: Bayern

#1 Beitrag von Paijos » 2006-10-07 23:39:01

Hallo,
möchte meinen 170er (THW) optisch auffrischen, dafür bräuchte ich die Farbnr. der schwarzen Farbe, die Magirus für das Fahrgestell verwendet hat.
Nach dem Erleichtern des Aufbaus, der von den Odenwaldwerken stammt (haben die für die Regale ein eigenes Stahlwerk gehabt?) bräuchte ich zum beseitigen der Spuren noch die Farbnr. dieses grau-grüns.
Der Rest wurde soweit ich weiß mit RAL 5002 lackiert, scheinbar gabs da aber recht große Schwankungen, der Aufbau ist ziemlich dunkel, das Fahrerhaus eher ins hellblau...

Noch am Anfang der Sucht

Paijos
...Fahren muß der Diesel.... :angel:

Benutzeravatar
Michael
abgefahren
Beiträge: 2105
Registriert: 2006-10-04 18:43:44
Wohnort: 35768 Eisemroth
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Michael » 2006-10-08 20:13:08

Bezüglich Ral-Farben und deren Normungen bin ich die letzten Tage auch mal schlauer geworden.
Hab mit für die Feuerwehr (guckst du links im Bildchen :D ) Ral 3000 geholt gehabt. Nur hat die Farbe einen Ton gehabt, als ob das Rot schon 15 Jahre ausgeblichen wäre. Ist aber bei meinem Laster mit 33 Jahren nicht so. Kommentar vom Farbenmensch: " Die Rezeptur liegt fest. Da kann man nichts machen. Probieren wir halt mal einen anderen Hersteller".

Was lernen wir daraus !!! Farbmuster mitnehmen, grob peilen, kleine Menge holen und Probelauf machen. Past nicht. Zurück und nochmal von vorne.
Also geh zu deinem Farbenhändler deines Vertrauens (da wo auch Handwerker einkaufen) und dann beraten lassen.

Gruß Michael.
Zuletzt geändert von Michael am 2006-10-08 20:14:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Monny
abgefahren
Beiträge: 1550
Registriert: 2006-10-03 21:22:09
Wohnort: Schbätzles-Diaspora
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Monny » 2006-10-08 20:30:23

wenn wir grad beim Thema sind: weiss jemand, welche RAL Nummer das alte Lanz-Blau(grau) hat? Das könnte ich mir gut für meinen Rundhauber vorstellen.
Das originale Zivilschutz-Oliv muss dann doch net sein ;)
Gruss,
Monny

Deutschland 1968:
"Mama, fahren wir mal die Oma besuchen?"
"Das geht leider nicht, mein Kind, die Oma wohnt in der Zone"

Deutschland 2008:
"Mama, fahren wir mal die Oma besuchen?"
"Das geht leider nicht, mein Kind, die Oma wohnt in der Zone"

Benutzeravatar
Technikus
infiziert
Beiträge: 30
Registriert: 2006-10-03 19:58:02
Wohnort: Kronach

#4 Beitrag von Technikus » 2006-10-17 10:25:38

Das richtige Lanz-Blau sorgt bei den Bulldog-Besitzern immer für heftige Diskussionen, da Lanz sich nicht an RAL-Nummern gehalten hat. Da wurde in Hausfarbtönen lackiert, die sich wohl auch mehrfach geändert haben. RAL 5510 und RAL 5009 werden öfter als passend genannt, ich selber habe mich an Spezialmischungen "Lanz Blau" gehalten, die es im Restaurationsbedarf gibt.

Servus
Technikus

Antworten