Schutzgas-Löten im Rhein-Neckar-Raum?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
pgs
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2019-10-21 14:48:31

Schutzgas-Löten im Rhein-Neckar-Raum?

#1 Beitrag von pgs » 2021-04-19 17:44:54

Hallo zusammen,

bei meinem C303 muss ein Riss im Karosserieblech (nicht tragend, vertikal, 90°-Kante auf Stoß, kein neumodisches Coladosenblech) geschweißt werden. Da es aber Aluzink-Blech ist, würde ich es gerne Schutzgas-Löten lassen, wenn möglich. Kennt jemand einen Betrieb oder von mir aus auch sonst jemanden, der dies im erweiterten Rhein-Neckar-Raum machen könnte? Ich habe schon mehrere Karosseriebauer und auch Schweißbetriebe angerufen, aber bin eher auf Unlust gestoßen... Ich stehe in Mannheim und würde auch etwas weiter fahren, wenn es dafür gescheit gemacht wird.

Vielen Dank

Benutzeravatar
Wesermann
Kampfschrauber
Beiträge: 574
Registriert: 2017-07-15 9:19:23
Wohnort: Lauenförde

Re: Schutzgas-Löten im Rhein-Neckar-Raum?

#2 Beitrag von Wesermann » 2021-04-20 16:51:44

Moin
gibt es nicht bei Stuttgart die Werkstatt von den Jugus aus dem Fernsehen ,die Oldtimer restaurieren? Ich kenne nur Schutzgas schweißen.Löten mit Blei /Zinn nur mit offener Flamme nix mit Schutzgas.Lasse mich aber eines besseren Belehren.
Alles Klar hab mich schlau gemacht,heißt MSG CuSi schweißen mit Argon,brauche keine Belehrung mehr. :unwuerdig:
Gruß Armin

Antworten