Zusatztürschloss

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
brezzi
Kampfschrauber
Beiträge: 529
Registriert: 2017-06-28 21:24:46

Zusatztürschloss

#1 Beitrag von brezzi » 2023-01-31 12:55:53

Bin grade auf ein mir bisher unbekanntes Zusatzschloss gestoßen, das ich eig ganz interessant finde.

Bild

scheint wohl das zusein.

Hat das jemand in verwendung?
Was haltet ihr davon? Im Gegensatz zu den Einsteckschlössern is es halt einfacher zu montieren.

OliverM
Säule des Forums
Beiträge: 10856
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Zusatztürschloss

#2 Beitrag von OliverM » 2023-01-31 13:11:56

brezzi hat geschrieben:
2023-01-31 12:55:53

Was haltet ihr davon? Im Gegensatz zu den Einsteckschlössern is es halt einfacher zu montieren.
JA, und auch deutlich einfacher zu knacken .

Gruß

Oliver
Wir leben in einer Zeit , in der die Klugheit schweigen soll, weil sich die Dummheit durch die Wahrheit beleidigt fühlen könnte....

Benutzeravatar
twincamp
Überholer
Beiträge: 286
Registriert: 2021-09-12 16:26:23
Wohnort: Hamburg

Re: Zusatztürschloss

#3 Beitrag von twincamp » 2023-01-31 13:13:57

brezzi hat geschrieben:
2023-01-31 12:55:53
Was haltet ihr davon?
Das Gehäuse ist aus Aluminium und das Schloss ein billiges das normalerweise ein Laptop auf dem Schreibtisch gegen schnelle Mitnahme sichert.

Dafür knapp 100,-€ = Rausgeschmissenes Geld.

Gruß Frank
Der Plan >> Kühlkoffer Selbstausbau auf MAN TGL 8.180

Benutzeravatar
Firefighter
Selbstlenker
Beiträge: 181
Registriert: 2021-03-08 21:58:35
Wohnort: Nordpfälzer Bergland

Re: Zusatztürschloss

#4 Beitrag von Firefighter » 2023-01-31 14:06:46

Sieht schön aus. Aber es gibt deutlich günstigere Alternativen auf dem Zubehörmarkt für Caravan und Wohnmobil.
Knackbar ist eigentlich alles. Manchmal reicht aber schon die Optik einer zusätzlichen Sicherung um den Einbruch zu verhindern. Der Herr Einbrecher geht gerne bequem vor.

Benutzeravatar
brezzi
Kampfschrauber
Beiträge: 529
Registriert: 2017-06-28 21:24:46

Re: Zusatztürschloss

#5 Beitrag von brezzi » 2023-01-31 19:07:44

Firefighter hat geschrieben:
2023-01-31 14:06:46
Sieht schön aus. Aber es gibt deutlich günstigere Alternativen auf dem Zubehörmarkt für Caravan und Wohnmobil.
Knackbar ist eigentlich alles. Manchmal reicht aber schon die Optik einer zusätzlichen Sicherung um den Einbruch zu verhindern. Der Herr Einbrecher geht gerne bequem vor.
hast evtl adressen?

Sehe ich eigentlich auch so, jedes Schloss ist knackbar.
im Forum haben einge das Zeiss Ikon verbaut, gefällt mir auch, aber ist mit einem geeignetem Schraubendreher auch einfach zu öffnen.

Wie würdet ihr denn diese öffnen?

Benutzeravatar
Kork
Überholer
Beiträge: 229
Registriert: 2015-01-04 13:30:20

Re: Zusatztürschloss

#6 Beitrag von Kork » 2023-01-31 19:23:27

2 V4A Augplatten und dann Vorhangschloss. Preiswert und widerstandsfähig.

Gruß Ralf
Lieber mit dem Benz zum Strand, als mit dem Fahrrad zur Arbeit

Benutzeravatar
Wombi
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8600
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// zZ. wieder Uruguay
Kontaktdaten:

Re: Zusatztürschloss

#7 Beitrag von Wombi » 2023-01-31 19:42:07

Vorhängeschloß .... 200 g Hammer und großer Schraubenzieher und in 2 sec. offen.
Wenn dann schon Diskuss Schloß.

Ich bevorzuge ja immer noch die massive Kette zwischen den Türen innen.
Bisher sehr beruhigend.
Geht natürlich nur mit verschließbarem Durchstieg.

Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Benutzeravatar
Ferby
Selbstlenker
Beiträge: 192
Registriert: 2020-06-15 18:19:37

Re: Zusatztürschloss

#8 Beitrag von Ferby » 2023-01-31 19:43:06

Hallo,

vielleicht ist für den ein oder anderen auch dieser Bericht interessant.

https://www.promobil.de/zubehoer/einbru ... ss-riegel/

Gruß Benjamin
Es gibt keine Probleme, es gibt nur Aufgaben...

Benutzeravatar
brezzi
Kampfschrauber
Beiträge: 529
Registriert: 2017-06-28 21:24:46

Re: Zusatztürschloss

#9 Beitrag von brezzi » 2023-01-31 20:11:47

Wombi hat geschrieben:
2023-01-31 19:42:07
Ich bevorzuge ja immer noch die massive Kette zwischen den Türen innen.
Bisher sehr beruhigend.
am liebsten wär mir natürlich ein Lösung von außen, Kette innen is bei uns eher nicht so praktikabel.

Vorhängeschlösser hab ich nicht wirklich gute erfahrungen.

Benutzeravatar
burkhard
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4050
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: ME

Re: Zusatztürschloss

#10 Beitrag von burkhard » 2023-01-31 21:15:12

Wombi hat geschrieben:
2023-01-31 19:42:07
Wenn dann schon Diskuss Schloß.
z.B. so ein ABUS 141/200 SCHWARZ + DISKUS® 26/70. Wäre sogar einfach zu montieren.

https://mobil.abus.com/Privat/Vorhangsc ... us-R-26-70

Benutzeravatar
Firefighter
Selbstlenker
Beiträge: 181
Registriert: 2021-03-08 21:58:35
Wohnort: Nordpfälzer Bergland

Re: Zusatztürschloss

#11 Beitrag von Firefighter » 2023-01-31 21:38:21


Benutzeravatar
Wombi
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8600
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// zZ. wieder Uruguay
Kontaktdaten:

Re: Zusatztürschloss

#12 Beitrag von Wombi » 2023-01-31 21:42:40

Firefighter hat geschrieben:
2023-01-31 21:38:21
Oder hier:
https://amzn.eu/d/eS9bZDt
1 Hammerschlag und es zerbricht in 3 Teile ....
Material .... Aluminium ...... ;)

Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Antworten