Achsübersetzungen Atego MP2

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
netnomergn
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-06-24 22:56:41

Achsübersetzungen Atego MP2

#1 Beitrag von netnomergn » 2021-01-11 22:13:32

Hallo,
hat jemand eine Übersicht, welche Achsübersetzungen beim Atego MP2 (BJ2008) für die 4x4 Variante angeboten wurden bzw. machbar sind?
Ist aktuell das G60-6/9,1-1 und das VG550-3W mit einer Hinterachse H4 Tellerrad 368 7,7t und i-4,875 verbaut. Vorderachse ist die 6,1t Version...
Geht zwar, aber ist "grenzwertig" wenn es mal schneller gehen soll.... :-)
Denke über schnellere Achsen nach.... i=4,3 bis i=4 wäre gut...
Danke und Gruss, Ralf

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13165
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Achsübersetzungen Atego MP2

#2 Beitrag von Pirx » 2021-01-12 11:55:03

Hallo Ralf!

Für Deine Hinterachse gibt es nur 43:10 als schnellere Übersetzung. Vermutlich gilt das auch für die Vorderachse, da habe ich auf die Schnelle aber nichts gefunden.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
netnomergn
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-06-24 22:56:41

Re: Achsübersetzungen Atego MP2

#3 Beitrag von netnomergn » 2021-01-12 22:00:13

Danke Pirx!
Sofern du oder ein anderer Kollege hier noch was zur Vorderachse findest (i=4,3 möglich?) wäre das klasse.
MB Teilenummern zu i=4,3 würden auch helfen....
Ich seh dann mal zu, Teilesätze zu bekommen.
Danke und Grüsse, Ralf

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13165
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Achsübersetzungen Atego MP2

#4 Beitrag von Pirx » 2021-01-12 22:03:54

Dazu wäre eine Fahrgestellnummer extrem hilfreich. Verkürzt das Stochern im Nebel enorm ...

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
netnomergn
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2019-06-24 22:56:41

Re: Achsübersetzungen Atego MP2

#5 Beitrag von netnomergn » 2021-01-12 22:38:17

Hab PN geschickt... :unwuerdig:
DANKE

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13165
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Achsübersetzungen Atego MP2

#6 Beitrag von Pirx » 2021-01-13 10:59:00

netnomergn hat geschrieben:
2021-01-12 22:00:13
Danke Pirx!
Sofern du oder ein anderer Kollege hier noch was zur Vorderachse findest (i=4,3 möglich?) wäre das klasse.
MB Teilenummern zu i=4,3 würden auch helfen....
Ich seh dann mal zu, Teilesätze zu bekommen.
Danke und Grüsse, Ralf
Danke für die Fahrgestellnummer.

Es gibt für VA und HA nur die Übersetzung 43:10 als schnellere Variante:
A 385 330 19 39 Radsatz 43:10 VA
A 383 350 04 39 Radsatz 43:10 HA

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Antworten