ZF- Getriebe AK 5-35/2

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
MAN 9.186
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2011-07-10 21:09:11

ZF- Getriebe AK 5-35/2

#1 Beitrag von MAN 9.186 » 2020-10-30 22:37:05

Guten Abend miteinander,
an der Unterseite unseres Schaltgetriebes, eines ZF AK5-35/2, befindet sich an der Kupplungsglocke eine Schraube (Siehe Bild, Schwarzer Pfeil).
IMG_20201030_172246_9 Kopie_LI (2).jpg
Was für eine Funktion hat die Schraube?
Kann ich die ohne weiteres rausdrehen?
Besteht evtl. die Mögichkeit durch diese Öffnung endoskopisch einen Blick auf Kupplung und Ausrücklager zu werfen?
Grüße
Christoph

MAN 9.186
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2011-07-10 21:09:11

Re: ZF- Getriebe AK 5-35/2

#2 Beitrag von MAN 9.186 » 2020-11-08 13:21:59

Hallo,

ich schieb das mal wieder nach oben.

Keiner eine Idee, welchen Zweck des Teil hat ?

Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Maximilian714d
LKW-Fotografierer
Beiträge: 127
Registriert: 2019-06-29 15:25:41
Wohnort: Berlin

Re: ZF- Getriebe AK 5-35/2

#3 Beitrag von Maximilian714d » 2020-11-08 13:29:21

Aufmachen und schauen... Ist ja eine Trocken-Einscheibenkupplng, nicht?

Verschleiß-indikator oder zum fetten der Zahnräder wo das Anlasserritzel greift?

Grüße,

Max

sebastian
LKW-Fotografierer
Beiträge: 138
Registriert: 2007-07-18 15:10:46
Wohnort: Wessobrunn

Re: ZF- Getriebe AK 5-35/2

#4 Beitrag von sebastian » 2020-11-10 21:26:38

ich denke das die Gabel für das Ausrücklager hier irgendwie geführt wird. Also nicht rausschrauben. Von oben kann man bei den alten AK Getrieben durch eine Klappe auf die kupplung schauen.
VG Sebastian
denn nur die Harten kommen in den Garten!

Antworten