Tankband schlecht genietet???

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Tankband schlecht genietet???

#1 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-20 16:20:22

Servus Gemeinde,

ich habe heute begonnen meine neuen Tanks zu montieren. Dabei ist mir als erstes aufgefallen, dass die Nieten am Tankband auf der Innenseite keinen Rundkopf haben, sondern irgendwie "unbearbeitet" aussehen...
IMG_20200920_160418.jpg
IMG_20200920_160410.jpg
Kann es sein, dass die Nieten garnicht fest sind und wenn ich das Tankband anziehe davon fliegen? Wer kennt sich hier aus?

Gruß Kai :rock:
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Benutzeravatar
siegerland
süchtig
Beiträge: 795
Registriert: 2015-06-06 9:02:52
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#2 Beitrag von siegerland » 2020-09-20 16:33:09

Hi, nun, ich kann gar keine Nieten erkennen, tippe auf Rühr-Reib-Punkt-Schweiß-Verfahren als angewandte Fügetechnik,

https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BChr ... prov=sfti1

Gruß

Stefan
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben
.Curd Jürgens.
---
https://ln2-forum.de/member.php?action= ... siegerland

Der Initiator
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2020-06-22 19:40:43

Re: Tankband schlecht genietet???

#3 Beitrag von Der Initiator » 2020-09-20 16:41:06

Dagegen spricht, dass es keine "Einstichstelle" gibt. Dafür aber auf beiden Seiten reichlich überstehendes Material...
Es ist nie gut, mit den Händen in den Hosentaschen auf dem Hof zu stehen, wenn die Frau vorbeikommt...

Benutzeravatar
ClausLa
abgefahren
Beiträge: 1335
Registriert: 2013-04-06 22:59:22
Wohnort: Lkr. Landshut

Re: Tankband schlecht genietet???

#4 Beitrag von ClausLa » 2020-09-20 16:41:25

Moin,
also, ich seh 5 Stück.

Warum sollte man die Köpfe an einer Stelle, wo eh niemand hinsieht, noch schön dengeln; mechanisch hält das auch so.

Fertigungstechnisch am billigsten.

Gruß Claus

Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#5 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-20 17:12:06

ClausLa hat geschrieben:
2020-09-20 16:41:25
Moin,
also, ich seh 5 Stück.

Warum sollte man die Köpfe an einer Stelle, wo eh niemand hinsieht, noch schön dengeln; mechanisch hält das auch so.

Fertigungstechnisch am billigsten.

Gruß Claus
Weil die innen am Tank scheuern...
IMG_20200920_162403.jpg
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Pitmaster
süchtig
Beiträge: 658
Registriert: 2016-10-18 8:23:40
Wohnort: Westerwald

Re: Tankband schlecht genietet???

#6 Beitrag von Pitmaster » 2020-09-20 17:13:29

Moin Kai,

da kommt noch ein Gummiband zwischen Tank und Halteband.

Guido
Meine Vermutung wurde bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. Walter Röhrl

Pitmaster
süchtig
Beiträge: 658
Registriert: 2016-10-18 8:23:40
Wohnort: Westerwald

Re: Tankband schlecht genietet???

#7 Beitrag von Pitmaster » 2020-09-20 17:15:15

Zeitgleich ;-)

Bei mir ist das Gummiband doppelt so stark wie das auf deinem Foto.

Guido
Meine Vermutung wurde bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. Walter Röhrl

Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#8 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-20 17:15:50

Pitmaster hat geschrieben:
2020-09-20 17:13:29
Moin Kai,

da kommt noch ein Gummiband zwischen Tank und Halteband.

Guido
Hab ich doch, das wo der Finger drauf drückt...
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#9 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-20 17:17:33

Pitmaster hat geschrieben:
2020-09-20 17:15:15
Zeitgleich ;-)

Bei mir ist das Gummiband doppelt so stark wie das auf deinem Foto.

Guido
Wie viel mm ist deins stark?
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#10 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-20 17:19:18

Hmm :mellow: gefällt mir irgendwie nicht :huh:
IMG_20200920_162252.jpg
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Pitmaster
süchtig
Beiträge: 658
Registriert: 2016-10-18 8:23:40
Wohnort: Westerwald

Re: Tankband schlecht genietet???

#11 Beitrag von Pitmaster » 2020-09-20 17:20:49

Hi Kai,

gerade gemessen :D


außen ist ein Wulst, der hat 8mm, der Gummi in der Mitte unter dem Halteband ist 5,5 mm

Guido
Meine Vermutung wurde bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. Walter Röhrl

Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#12 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-20 17:26:31

Ich hab 3mm :bored:

Danke Guido!
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 22363
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Tankband schlecht genietet???

#13 Beitrag von Ulf H » 2020-09-20 21:11:36

... oft haben Tanks ziemlich runde Ecken, dann stören die überstehenden Nupsis nicht ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Der Initiator
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2020-06-22 19:40:43

Re: Tankband schlecht genietet???

#14 Beitrag von Der Initiator » 2020-09-21 9:17:37

...und wenn sie einen runden Nietkopf hätten, würden die Nupsis auch scheuern, wenn man sie ließe...
Es ist nie gut, mit den Händen in den Hosentaschen auf dem Hof zu stehen, wenn die Frau vorbeikommt...

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 7398
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Tankband schlecht genietet???

#15 Beitrag von Mark86 » 2020-09-21 10:09:17

Ulf H hat geschrieben:
2020-09-20 21:11:36
... oft haben Tanks ziemlich runde Ecken, dann stören die überstehenden Nupsis nicht ...

Gruss Ulf
Jo, bei mir ist die Vernietung im Bereich der Rundungen.
Ich hab mir sowas aber ehrlich gesagt auch noch nie so kleinteilig angeguckt. Ich hab den Tank festgeschraubt und fertig, seit dem hängt er da ^^
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3619
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#16 Beitrag von franz_appa » 2020-09-21 11:18:12

Hi
Leg halt noch ein Gummi mehr dazwischen (reicht ja nur an den Nieten - der Gummi wird eh gequetscht / zerquetscht)
und fettisch is !!

Kannst ja von Zeit zu Zeit mal kontrolliern ob noch alle Nieten (oder auch Tanks :D ) noch da sind.

Greets
natte
Licht am Horizont:
02.10. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Koblenz Konzertmuschel in den Rheinanlagen.
Open Air Veranstaltung mit Hygiene-blabla, aber man kann auch ausserhalb Sehen und Hören, Biergarten - alles da was man braucht :-)
Achtung: ungewöhnliche Zeiten: Beginn 19.00 Endet 21.30 Uhr.

Kilian
süchtig
Beiträge: 633
Registriert: 2013-08-30 7:49:07

Re: Tankband schlecht genietet???

#17 Beitrag von Kilian » 2020-09-21 11:36:12

Was spricht dagegen, die Nieten auf einem Amboß o.ä. von der Innenseite noch flach zu schmieden? Großen Austreiber drauf halten, mit dem Fäustel 2-3 Schläge und das sieht beidseitig ziemlich gleich aus.
Freundliche Grüße
Kilian

Benutzeravatar
WorldAndFamily
Selbstlenker
Beiträge: 157
Registriert: 2019-08-14 10:20:25
Wohnort: Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tankband schlecht genietet???

#18 Beitrag von WorldAndFamily » 2020-09-21 12:43:09

Dagegen spricht, dass die Dinger von ner Firma gefertigt sind und ich da nicht dran rum werkeln werde.

Eigentlich war ja meine Frage auch ob sich jemand damit auskennt und ob die Nieten nicht möglicherweise gar nicht richtig “fertig genietet“ sein könnten.

Dass ich fetten Gummi drunter legen kann und mit dem Großen Werkzeug was richten kann ist mir doch bewusst.
Der Reisende Roland aus dem Erzgebirge!
75-16 Ex-Fw Bj.1985

Benutzeravatar
Bad Metall
süchtig
Beiträge: 930
Registriert: 2009-09-24 21:28:19
Wohnort: Mainburg

Re: Tankband schlecht genietet???

#19 Beitrag von Bad Metall » 2020-09-21 13:26:53

Warum baust Du das Band nicht anders rum ein?
Dann sind die Rundungen des Flachkopfs auf der Gummiseite und die Pickel oben. :idee:

Bernd

Benutzeravatar
Wesermann
Schlammschipper
Beiträge: 475
Registriert: 2017-07-15 9:19:23
Wohnort: Lauenförde

Re: Tankband schlecht genietet???

#20 Beitrag von Wesermann » 2020-09-21 13:27:58

Moin
wenn Du der Meinung bist das daß schlecht verarbeitet od fehlerhaft ist ,dann würde ich das an deiner Stelle beim Hersteller reklamieren .
Gruß Armin

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 7398
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Tankband schlecht genietet???

#21 Beitrag von Mark86 » 2020-09-21 14:03:25

Dagegen spricht, dass die Dinger von ner Firma gefertigt sind und ich da nicht dran rum werkeln werde.
Wenn ich alles was an meinem LKW Fehlerhaft oder unpassend geliefert worden wäre, reklamiert hätte nur weil es "neu" ist oder "Gewährleistung" drauf ist, dann würde ich ja heute noch Reklamieren statt zu fahren.

So lange man Probleme mit normalen Mitteln passend machen kann, bin ich da praktisch veranlagt und schmerzbefreit...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8042
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Tankband schlecht genietet???

#22 Beitrag von OliverM » 2020-09-21 14:15:03

WorldAndFamily hat geschrieben:
2020-09-21 12:43:09

Dass ich fetten Gummi drunter legen kann und mit dem Großen Werkzeug was richten kann ist mir doch bewusst.
Das hat aber nicht den Anschein. In der Zeit, die du hier mit deinen Beiträgen vertrödelt hast, hättest du das Zeug entweder zurückschicken oder es selber richten können .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Wesermann
Schlammschipper
Beiträge: 475
Registriert: 2017-07-15 9:19:23
Wohnort: Lauenförde

Re: Tankband schlecht genietet???

#23 Beitrag von Wesermann » 2020-09-21 15:36:41

Moin
aber ehrlich,an meinen Tankbändern sieht das auch nicht viel ander aus,würde ich persönlich so lassen.
Gruß Armin

Antworten