Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
riker1
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-09-14 13:42:06

Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#1 Beitrag von riker1 » 2020-09-15 8:13:20

Hallo

überlege gerade mit einen Magirus Deutz 170d
zu kaufen.

Allerdings gibt es einige Problem mit dem Fahrzeug.

U.a leuchtet die Differentialsperre.

Das könnte was grösseres werden.

Hat jemand eine Erfahrung dazu?

Vielen Danke für die Hilfe.

VG Thomas

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 7028
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#2 Beitrag von Mark86 » 2020-09-15 9:00:14

Schalter kaputt oder Sperre ist wirklich drin und klemmt. Ggfls. hilft dann leichtes hin und herfahren oder ein Rad aufbocken. Wenn jemand vor dir bei einer Besichtigung die Sperre reingedrückt hat, muss sie erst Lastfrei werden damit sie wieder raus geht.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
ud68
abgefahren
Beiträge: 2104
Registriert: 2006-10-11 9:17:26
Wohnort: Nahe Bremen

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#3 Beitrag von ud68 » 2020-09-15 9:07:25

Sicherste Diagnose:
* Handbremse anziehen (korrekt: Feststellbremse einlegen)
* Schaltgetriebe in Leerlauf
* 1 Vorderrad aufbocken
-> Wenn sich das Rad drehen lässt, ist die Sperre draußen. Dann sollte die Lampe nicht leuchten.
Udo

hugepanic
Kampfschrauber
Beiträge: 517
Registriert: 2018-06-24 20:13:55

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#4 Beitrag von hugepanic » 2020-09-15 9:16:46

Du solltest VOR dem Kauf den Zustand des sperrdifferentials kennen.
Nicht das schon tausende Kilometer mit aktivierter sperre gefahren wurde. Das ist der Lebensdauer bestimmt nicht zuträglich.
(ich vermute bei der HA sperre währe das schädlicher wie bei der Mittel-sperre).

Vermutlich hat aber nur ein Probefahren den hebel betätigt und hat die sperre nicht wieder rausgenommen.

riker1
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-09-14 13:42:06

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#5 Beitrag von riker1 » 2020-09-15 9:58:13

Hallo

danke für die Antworten.

Was würde denn der worst case kosten? Neu Sperre?

VG T

Benutzeravatar
AlfredG
abgefahren
Beiträge: 1595
Registriert: 2006-10-03 14:12:48
Wohnort: 26629 Ostgroßefehn
Kontaktdaten:

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#6 Beitrag von AlfredG » 2020-09-15 10:15:21

Ist oder hat der denn ne Achssperre? Bild vom Armaturenbrett....
Meist ist es die Sperre vom Verteilergetriebe, der Schalter geht gerne kaputt.
170D11 ex RW2

riker1
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-09-14 13:42:06

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#7 Beitrag von riker1 » 2020-09-15 10:21:56

AlfredG hat geschrieben:
2020-09-15 10:15:21
Ist oder hat der denn ne Achssperre? Bild vom Armaturenbrett....
Meist ist es die Sperre vom Verteilergetriebe, der Schalter geht gerne kaputt.
Ich besorge mal ein Bild. Leider steht der wagen entfernt......
Der Schalter ist doch unten an der Sperre dran dann . kann man den sinnvoll testen?

Danke

Benutzeravatar
burkhard
abgefahren
Beiträge: 1977
Registriert: 2006-10-03 12:08:45
Wohnort: Bonn

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#8 Beitrag von burkhard » 2020-09-15 10:27:34

Ich bocke immer ein Hinterrad auf und drehe dran. Mit dem Hinterrad lässt sich beides testen (Sperre Hinterachse und Sperre Verteilergetriebe).
Mit dem Vorderrad lässt sich nur die Sperre Verteilergetriebe testen.

Viele Grüße
Burkhard

hugepanic
Kampfschrauber
Beiträge: 517
Registriert: 2018-06-24 20:13:55

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#9 Beitrag von hugepanic » 2020-09-15 11:04:20

Du kannst auch einfach den Verkäufer fragen die sperre zu testen.

Wenn die Lampe an und aus geht und man ein klacken hört beim schalten (während der fahrt) kann man schonmal viele Fehler ausschließen.

Benutzeravatar
Frieland
Kampfschrauber
Beiträge: 598
Registriert: 2014-01-17 19:25:38
Wohnort: Münsterland

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#10 Beitrag von Frieland » 2020-09-15 13:52:00

Bei meinem geht das Licht der Sperre nicht. Also quasi ist der Fehler genau andersrum. Oder hat mal dauernd geleuchtet und ist nun durchgebrannt.
Im eisenzelt stand damals von felix ne Erklärung zu diesen Schalter, und wie man das reparieren kann.

Ich kucke immer optisch nach. Wenn der Hebel der Sperre (quasi ein Dreieck mit abgerundeten Kanten, Spitze zeigt nach oben) am VTG nach vorne zeigt, dann ist bei meinem die Sperre offen (Test mit Rad anbocken).

"Dreieck vorn, Fahrt vorraus."

Grüße, Fabian

Benutzeravatar
AlfredG
abgefahren
Beiträge: 1595
Registriert: 2006-10-03 14:12:48
Wohnort: 26629 Ostgroßefehn
Kontaktdaten:

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#11 Beitrag von AlfredG » 2020-09-15 14:50:14

Ja, wenn er eine Hinterachsperre hat, ist die dran.
Sperre am Verteilergetriebe ist die dran.
Sperre an der Vorderachse ist die dran :angel:
Etweder weiß man wieviele Sperren ein Fahrzeug hat oder man nimmt sich eine fachkundige Person mit.
Einfach mal fragen bringt nicht viel, da kommen Antworten wie meine :D

@Frieland...wenn der Schalter oder das Kabel kaputt ist dann leuchtet die Warnlampe dauernd.
170D11 ex RW2

riker1
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-09-14 13:42:06

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#12 Beitrag von riker1 » 2020-09-16 11:13:55

Hi
soweit ich weiss, ist die HA Sperre nicht Serie.
Die Mittelsperre schon.

Wenn HA und Mittelsperre da sind, kann man doch beide einzeln schalten, oder?

Danke

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7869
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#13 Beitrag von OliverM » 2020-09-16 15:40:06

AlfredG hat geschrieben:
2020-09-15 14:50:14
...wenn der Schalter oder das Kabel kaputt ist dann leuchtet die Warnlampe dauernd.
Das stimmt so nicht . Sie leuchtet dauernd oder auch garnicht. Beides ist möglich .

riker1 hat geschrieben:
2020-09-16 11:13:55
Hi
soweit ich weiss, ist die HA Sperre nicht Serie.
Die Mittelsperre schon.

Wenn HA und Mittelsperre da sind, kann man doch beide einzeln schalten, oder?

Danke
Mitteldifferenzialsperre ist Serie , eine Sperre an der HA nicht . Eine Sperre an der VA ist mir bis heute erst zweimal untergekommen, wobei eine nachgewiesenermaßen ab Werk verbaut war .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

riker1
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-09-14 13:42:06

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#14 Beitrag von riker1 » 2020-09-16 16:47:05

OliverM hat geschrieben:
2020-09-16 15:40:06
AlfredG hat geschrieben:
2020-09-15 14:50:14
...wenn der Schalter oder das Kabel kaputt ist dann leuchtet die Warnlampe dauernd.
Das stimmt so nicht . Sie leuchtet dauernd oder auch garnicht. Beides ist möglich .

riker1 hat geschrieben:
2020-09-16 11:13:55
Hi
soweit ich weiss, ist die HA Sperre nicht Serie.
Die Mittelsperre schon.

Wenn HA und Mittelsperre da sind, kann man doch beide einzeln schalten, oder?

Danke
Mitteldifferenzialsperre ist Serie , eine Sperre an der HA nicht . Eine Sperre an der VA ist mir bis heute erst zweimal untergekommen, wobei eine nachgewiesenermaßen ab Werk verbaut war .

Gruß

Oliver
Hallo Oliver,

wenn 2 Sperren da sind - Mitte und HA, sind doch beide einzeln schaltbar, und haben ein eigenes Licht, oder ?

Danke

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7869
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#15 Beitrag von OliverM » 2020-09-16 16:48:42

Ja, so ist es .
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

riker1
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 2020-09-14 13:42:06

Re: Magirus Deutz 170d Differentialsperre leuchtet ferndiagnose Erfahrungen

#16 Beitrag von riker1 » 2020-09-16 17:05:59

OliverM hat geschrieben:
2020-09-16 16:48:42
Ja, so ist es .


top danke

Antworten