Om352 schwankender Leerlauf

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lumic
Schlammschipper
Beiträge: 405
Registriert: 2011-03-13 21:09:31
Wohnort: Fr.-So: Kempen - Mo-Do: Kehl
Kontaktdaten:

Om352 schwankender Leerlauf

#1 Beitrag von lumic » 2020-05-13 18:05:46

Hallo zusammen!

Ich hab mir heute einen MB 911 angeschaut.

Bei leicht erhöhter Leerlaufdrehzahl, ging die Drehzahl immer leicht rauf u d runter.

Als er warm war und die Leerlaufdrehzahl bei ca 500-600 war, war Ruhe.

Ich hab dazu mal was gelesen, find es aber nicht mehr...

Hat jemand einen Tipp oder Hinweis was das sein könnte ?!

Danke im Voraus

Michael
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21825
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Om352 schwankender Leerlauf

#2 Beitrag von Ulf H » 2020-05-13 22:41:10

... such mal nach „sägen“ ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Antworten