Ventilspiel Iveco 90-16

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
kolli5
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 2018-12-21 14:50:36

Ventilspiel Iveco 90-16

#1 Beitrag von kolli5 » 2020-03-18 11:43:10

Hallo zusammen,

zu dem Thema Ventilspiel beim Deutz 913 Motor gab es schon einiges, trotzdem noch einmal:

Im Werkstatthandbuch für den Deutz BF6L 913 steht als Ventilspiel 0,15 / 0,15 kalt.

In den Unterlagen der Feuerwehr steht als Ventilspiel 0,25 / 0,25 kalt.

Welches Spiel habt Ihr eingestellt?

Dann gab es noch ein paar Kommentare zu der Fixierung der Einspritzpumpe auf 0-Förderung mit Hilfe von Kabelbinder beim Ventile einstellen ...

Ich habe bei mir an der Pumpe nichts gefunden was ich da mit Kabelbindern festbinden könnte ... oder habe ich einen Denkfehler ...?!

Danke Euch für ein paar Antworten!

Grüße aus dem Sauerland!

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1470
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Ventilspiel Iveco 90-16

#2 Beitrag von RandyHandy » 2020-03-18 13:10:27

0,15
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
HolzwurmPeter
Schrauber
Beiträge: 384
Registriert: 2016-03-21 20:26:40
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Ventilspiel Iveco 90-16

#3 Beitrag von HolzwurmPeter » 2020-03-18 14:45:21

IMG_20200318_133931-01.png
Gruß Peter
Dateianhänge
IMG_20200318_134022-01.png
Gruß Peter

Mit Fünfzig ist man so jung, dass man noch viele Dummheiten machen kann — aber alt genug, um sich die richtigen auszusuchen.

Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.
* Albert Einstein

Antworten