Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
watz
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2006-10-04 23:17:46
Wohnort: Wuppertal Barmen

Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

#1 Beitrag von watz » 2020-03-04 18:04:09

hallo erst einmal,


beim Motor von meinen Mercedes LG 315 läuft die Dämpferscheibe ( die rötliche Scheibe auf dem Bild, sitzt auf der Kurbelwelle vor den Riemenscheiben ) um ca. 1,5 cm in vertikale Richtung unrund. War schon immer so, zumindest solange ich das Auto hab. Dazu habe ich jetzt zwei Meinungen gehört:
- Das muss so sein, um eine Unwucht der Kurbelwelle auszugleichen.
- Das geht so gar nicht, das macht die Kurbelwellenlager kaputt.

Nun steh ich da und weiß nicht weiter.
Hat irgendwer sonst noch so einen Motor und kann mal nachschauen?
Oder weiß wer was genaues?

Bernhard W. aus W.
Dateianhänge
Dämpferscheibe OM 315 V.JPG
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Benutzeravatar
lunschi
abgefahren
Beiträge: 2676
Registriert: 2006-12-18 23:31:46
Wohnort: Frankurt / Taunus

Re: Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

#2 Beitrag von lunschi » 2020-03-04 20:24:21

Hallo Bernhard,

was bedeutet hier "vertikal"? Ist das eine Unrundheit in radialer Richtung oder "eiert" die Riemenscheibe, d.h. hat sie einen Axialschlag?
Laufen die Riemenrillen sauber rund oder zappeln die Keilriemen da herum?

Kai
Kaputt ist wenn man aufhört zu reparieren.

Benutzeravatar
watz
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2006-10-04 23:17:46
Wohnort: Wuppertal Barmen

Re: Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

#3 Beitrag von watz » 2020-03-04 21:59:33

Die Riemenscheiben laufen sauber, die rötliche Scheibe davor läuft unrund, als ob sie nicht zentrisch montiert wäre.

Bernhard W. aus W.
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

unihell
abgefahren
Beiträge: 1497
Registriert: 2007-01-17 23:42:46

Re: Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

#4 Beitrag von unihell » 2020-03-05 1:16:55

Hallo
das ist der Schwingungsdämpfer zur Bedämfung der Drehschwingungen. Rundlaufen muss der schon. Vermutlich ist die Dämfungsgummiverbindung gebrochen. besser mal nach sehen, bevor das Teil abfliegt.
Gruß Helmut

Dieser Beitrag wird mit hundert Prozent erdstrahlenfreien Elektronen übertragen

Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7572
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

#5 Beitrag von OliverM » 2020-03-05 8:44:11

unihell hat geschrieben:
2020-03-05 1:16:55
Hallo
das ist der Schwingungsdämpfer zur Bedämfung der Drehschwingungen. Rundlaufen muss der schon. Vermutlich ist die Dämfungsgummiverbindung gebrochen. besser mal nach sehen, bevor das Teil abfliegt.
Das sehe ich auch so ........ und wenn das ignoriert wird brechen auch schon mal Kurbelwellen.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
watz
LKW-Fotografierer
Beiträge: 133
Registriert: 2006-10-04 23:17:46
Wohnort: Wuppertal Barmen

Re: Motor OM 315V Dämpferscheibe eiert

#6 Beitrag von watz » 2020-03-07 18:11:54

Vielen Dank für Eure Einschätzungen. Dann werde ich mich mal an die Arbeit machen.

Bernhard W. aus W.
Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Antworten