Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1966
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#1 Beitrag von akkuflex » 2020-01-13 18:02:56

Hallo,

mir ist vor einiger Zeit ein OM364LA mit Euro 0 und 136PS zugelaufen.

Der soll irgendwann mal meinen Sauger im Düdo ersetzen.
Nun hab ich das Problem das ich nen neuen Turbo brauche und oh Wunder es den nicht mehr gibt. Bei Mercedes hats geheisen es ist noch einer im Lager aber Reserviert und der sollte ca 2500 netto kosten :eek:

Ein paar von den Turboinstandsetzungsleuten hab ich auch schon angefragt die konnten alle nicht liefern- weil nicht mehr im Programm. Da ich persönlich zu wenig Erfahrungen mit diversen Betrieben hab konnte ich nur bei mir empfohlenen/bekannten anfragen. Der Markt ist leider voll mit Betrieben die schrott verbauen was die Auswahl nicht einfacher macht.

Jetzt kam die Idee auf, einfach einen Lader vom Euro 1 dran zu schrauben sofern der passt. Der Haken ist das der ein Wastegate hat und meine ESP garkeine Ansteuerung da original ungeregelt...ginge das? passt der mechanisch überhaupt rein?

Hat jemand Ideen oder erfahrungen wie ich den Motor ans laufen bringe?

Ich mein der motor ist von ca. 1991 oder 1992 das wäre schade wenn da nix mehr zu machen ist.

Fahrgestellnummer: WDB6703121P134709

Motortyp OM364.981 136PS

Teilenummer des Turboladers: A3640960499 Hersteller KKK

Gruß
Martin

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12658
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#2 Beitrag von Pirx » 2020-01-13 18:17:04

akkuflex hat geschrieben:
2020-01-13 18:02:56
Teilenummer des Turboladers: A3640960499 Hersteller KKK
Hallo Martin!

Es kann wahlweise zu dem oben genannten Turbolader auch dieser verbaut sein/werden:
A 364 096 11 99 Hersteller Garrett Airesearch

Eventuell ist der besser zu bekommen?

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5326
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#3 Beitrag von TobiasXY » 2020-01-13 18:20:50

Da waren doch letztens noch 50stk da...kostete mich 800€ beim sterndealer...ist kein halbes Jahr her.
Ansonsten rate ich dir von einer Firma in falkensee ab...hatte ewig lange Ärger mit denen

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1966
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#4 Beitrag von akkuflex » 2020-01-13 18:23:32

hattest du nicht nen 711d? da ist warscheinlich ein anderer Lader drann als im 814d.

Wenn mercedes 800 verlangt hätte und liefern könnte gäbs hier keine Frage...

Gruß
Martin

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5326
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#5 Beitrag von TobiasXY » 2020-01-13 18:49:57

ich Frag morgen mal bei meinem Dealer nach

Es war der lader a364 096 03 99 80

500€ netto glatt

Aber ich frag trotzdem mal nach vll zaubert er ja wieder

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1966
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#6 Beitrag von akkuflex » 2020-01-13 18:57:47

Hallo Pirx,

hab´s gerade erst gelesen.

Der Garett ist gerade verbaut bzw. jetzt nicht mehr da er ölt wie verrückt.
Ich werd nochmal direkt mit den Nummern zu mercedes gehen.

Gruß
Martin

PS kennt jemand die Firma STK Turbo Technik Hamm ? Taugen die Was? die behaupren noch welche zu haben Preis weis ich noch nicht.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12658
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#7 Beitrag von Pirx » 2020-01-13 18:59:27

TobiasXY hat geschrieben:
2020-01-13 18:49:57
ich Frag morgen mal bei meinem Dealer nach

Es war der lader a364 096 03 99 80

500€ netto glatt

Aber ich frag trotzdem mal nach vll zaubert er ja wieder
Mit der "80" am Ende der Teilenummer ist das kein Neuteil, sondern ein Austausch-Lader. Der ist logischerweise billiger.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
TobiasXY
Forumsgeist
Beiträge: 5326
Registriert: 2012-01-30 0:22:40
Wohnort: Bawü

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#8 Beitrag von TobiasXY » 2020-01-13 19:50:10

Alt teilepfand war 100€

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1966
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#9 Beitrag von akkuflex » 2020-01-22 18:37:50

Seh ich das richtig das weder zwischen Lader und Krümmer und Lader und Hosenrohr ne Dichtung verbaut gehört?
Aktuell ist da nix verbaut. Ich kenns halt von VW und MAN das da so alu Blechdichtungen reinkommen. Wenn nicht müssen dann irgendwelche Dichtmittel reingeschmiert werden oder die Flächen frisch geplant werden?

Gruß
Martin

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12658
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#10 Beitrag von Pirx » 2020-01-23 13:46:59

Hallo Martin!

Ich konnte auch bei intensiver Suche im Ersatzteilsystem keine Dichtung finden. Also gibt es wohl tatsächlich keine.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1966
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#11 Beitrag von akkuflex » 2020-01-23 16:00:50

vielen dank. Spart geld. Hoffendlich is alles noch schön plan.

Gruß
Martin

uLuxx
infiziert
Beiträge: 44
Registriert: 2019-05-31 8:21:53

Re: Turbolader für Om364LA nicht mehr Lieferbar

#12 Beitrag von uLuxx » 2020-01-23 18:47:14

Wenn er nur Ölt und das eventuell nicht von einer defekten Welle kommt: Alle anderen Teile sind meistens in den Reparatursätzen enthalten (Lager, Dichtungen etc) und es gibt da auch ne deutsche Firma die Aftermarket Reparatursätze anbietet. Der Name fällt mir gerade nicht ein, Suchmaschinen sollten helfen. Die können für einige seltene Lader liefern. Vielleicht ist das auch eine Option.

Antworten