Verteilergetriebe 110-16 saftelt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
BRT
LKW-Fotografierer
Beiträge: 149
Registriert: 2017-01-31 21:27:30
Wohnort: Dietramszell

Verteilergetriebe 110-16 saftelt

#1 Beitrag von BRT » 2019-10-26 10:47:20

Hallo an die Gemeinschaft,

Gestern ist mir aufgefallen das es oben am VTG ein bisschen raussaftelt. Es ist ein GETRAG Getriebe.
Sollte mich das beunruhigen, oder ist das "normal"?
Wir hatten in den letzten Tagen viele Druckunterschiede (Berg-Tal-Berg-Tal) hat das eventuell mit Überdruck zu tun, obwohl das eher über die normale Entlüftung laufen sollte, oder?

Danke und LG Thomas
image3.JPG
image2.JPG

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6635
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Verteilergetriebe 110-16 saftelt

#2 Beitrag von lura » 2019-11-23 9:08:15

Bei der Ölmenge würde ich mir keine Gedanken machen, erst wenn es runtertropt.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1495
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Verteilergetriebe 110-16 saftelt

#3 Beitrag von RandyHandy » 2019-11-23 11:04:07

Moin,
bei unserem Z65 arbeitete das Entlüftungsventil nicht mehr richtig - habe es durch Schlauchnippel mit langem Schlauchanschluß ersetzt.
Im übrigen sifft unser VTG wesentlich mehr :angel: - ich ignoriere es einfach solange die Öl-Temperatur stimmt :smoking:
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!
__________________________________________________________________________

"Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher."
Zitat: Albert Einstein

sico
abgefahren
Beiträge: 3344
Registriert: 2006-10-05 19:52:42
Wohnort: 84556 kastl

Re: Verteilergetriebe 110-16 saftelt

#4 Beitrag von sico » 2019-11-23 12:36:38

Die Leckage wird verursacht durch einen maroden O-Ring auf der oberen Schaltwelle.
Kein akuter Handlungsbedarf.
Mfg
Sico

Antworten