Bundeswehr Ül O-176 für ZF Wandlergetriebe 120

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Richard
LKW-Fotografierer
Beiträge: 144
Registriert: 2006-10-03 22:06:29
Wohnort: Bartholomä
Kontaktdaten:

Bundeswehr Ül O-176 für ZF Wandlergetriebe 120

#1 Beitrag von Richard » 2019-10-22 9:37:54

Hallo zusammen,

benötige eventuell vorhandenes Forenwissen.
Ich bin auf der Suche nach dem richtigen Öl für das Wandlergetriebe im FUG.
Der Typ ist ZF WG 120 und in der TDV ist das Motorenöl O-176 vorgegeben.
Leider kann ich keine Übersetzung der Ölsorte im Internet finden. viskosität und ob tatsächlich Motorenöl?
Der Versuch einfaches 15W40 Motorenöl zun verwenden ist gescheitert da das Öl schaumt und ein Überdruck entsteht ohne das vernüftiges Fahrverhalten möglich ist.

Wenn jemand hierzu Erfahrung hat bin ich dankbar

Richard

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 11730
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Bundeswehr Ül O-176 für ZF Wandlergetriebe 120

#2 Beitrag von Pirx » 2019-10-22 10:17:00

Hallo Richard!

Das Öl mit dem NATO-Code O-176 wurde ersetzt durch das Öl O-1178 (Bundeswehr-Code OY1175). Dabei handelt es sich um ein "Schmieröl, Verbrennungsmotor, SAE 5W-30".

Hier noch der Text aus dem Bundeswehr-Datenblatt zum Anwendungsbereich (kann man von der Bundeswehr-Homepage herunterladen):
Mehrbereichsschmieröl für Otto- und Diesel-Verbrennungsmotoren in Land- und See-Fahrzeugen und stationären Anlagen.
Entspricht API SF/CD+, CCMC G4/D4/PD2,
Achtung: Ersetzt O-176 in Verbrennungsmotoren.
Das Schmieröl O-1178 ist auch geeignet zum Einsatz in hydraulischen Systemen, Wandlern und Kupplungen, sowie in Schalt- und Lenkgetrieben von Rad- und Kettenfahrzeugen.
Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Richard
LKW-Fotografierer
Beiträge: 144
Registriert: 2006-10-03 22:06:29
Wohnort: Bartholomä
Kontaktdaten:

Re: Bundeswehr Ül O-176 für ZF Wandlergetriebe 120

#3 Beitrag von Richard » 2019-10-23 12:11:18

Danke Pirx,

für die schnelle Klärung,

Ich konnte jedoch in den zahlreichen Betriebsstofflisten der Bundeswehr diesen Hinweis nicht ausfindig machen.

Gruß
Richard

Antworten